» »

Energy Drinks, so schlimm?

H=endYrik10p101x0 hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Med1 User,

ich habe eine Frage bezüglich des Konsums von Energy Drinks.

Ich bin nun schon seid 3 Jahren leidenschaftlicher Monster Energy Trinker.

Kennen gelernt habe ich Monster Energy bei Rossmann und habe im ersten Jahr fast jeden 3 Tag eine Dose getrunken. Nachdem ich dann gemerkt habe, dass ich langsam abhängig werde habe ich den Konsum für ein Jahr eingestellt. Am Anfang war das etwas schwer aber nach mehreren Tagen ging es ganz gut. In dieser Zeit habe ich mich dann mit dem Sammeln der Dosen beschäftigt .. bei ~30 Dosen gibt es ja da ganz schön was zu importieren etc. :)

Jetzt ist das Jahr vorbei und ich habe wieder angefangen zu trinken.

Mittlerweile trinke ich einen pro Tag und informiere mich derzeit auch was daran denn so schlimm sein könnte.

Nahrungsexperten sagen, dass ein Konsum über längere Zeit schädlich sein kann, was ich auch durchaus nachvollziehen kann (werde ich ändern!) allerdings sagen diese auch das eine Dose pro Tag nicht unbedingt schädlich für den Organismus ist (ausgenommen Gewicht), da eine Dose ca. 2 Tassen Kaffee sind.

Und eine Frage die ich mir auch stelle, hat nicht jeder sein Laster ?

Die einen Rauchen, andere trinken Alkohol und wieder andere trinken halt nicht umbedingt Gesunde Sachen.

Meine Frage sind:

1. Wirklich Konsum vermindern ? Wenn ja warum ?

2. Wie gefährlich kann sowas sein ?

Anzumerken ist vll. auch das ich bereits Erwachsen bin (alter möchte ich nicht nennen) und ein sehr, sehr entspannter und ruhiger Typ bin.

Antworten
HTendri|k1010x10


Achso. Ich trinke die Dosen übrigens NICHT wegen ihrer wach machenden Wirkung oder wegen dem "tollen" Lebens-Style der vermittelt wird. Es geht mir allein um den Geschmack !

R8ightfNoxw


Ich würde mir allein um den Zucker der da drin ist Gedanken machen. Wie das mit dem Koffein und anderen Stoffen da drin ist, kann ich dir nicht sagen, aber allgemein ist bei so Chemiepampe immer zu hinterfragen ob man das unbedingt konsumieren muss.

Nun gut, ich verstehe sowieso nicht wie man das Zeug freiwillig trinken kann, denn es ist echt eklig ;-D

4,n}0Znyxm


die nrg-drinks sind v.A. aufgrund des darin enthaltenen zuckers extrem ungesund. der zucker erhöht das diabetesTyp2-risiko um 22% (gibt dazu nen schönen artikel auf spiegel online).

zudem sind in solchen nrg-drinks zahlreiche chemische substanzen drin, die u.A. herzrhytmusstörungen provozieren können und der pumpe auch sonst nicht gut bekommen (taurin/guarana etc.).

trink' irgendwie nen fruchtsaft (ohne zuckerzusätze!) oder so, aber mit der chemiekeule tust du dir garantiert nix gutes.... bist aber auch alt genug um für dich selbst zu entscheiden, nehme ich an ;-)

ja, wenn dir deine gesundheit etwas bedeutet: steige auf gesündere alternativen um!

B.aterL Wg.


Energy Drinks schädigen - wie andere zuckerhaltige Limonaden auch - die Zähne.

BIenetxton


Hendrik101010

Wie beim Kaffee muss man auch bei Energy-Drinks bei regelmäßigem Konsum die Dosis erhöhen um die stimulierende Wirkung beizubehalten.

Und wie beim Kaffee, der ja nicht per se ungesund ist, kann ich mir auch bei Energy-Drinks keine schädliche Wirkung vorstellen, solange man nicht zuviel davon konsumiert. Schädliche Wirkung auf die Organe wohlgemerkt! Der hohe Zuckergehalt wurde ja bereits angesprochen.

Es geht mir allein um den Geschmack !

Hmmm, andererseits schreibst Du aber auch:

(...) Nachdem ich dann gemerkt habe, dass ich langsam abhängig werde

Wenn dem so ist, so ist der "Geschmack" wohl doch nur ein vorgeschobenes Argument. Habe ich recht?

Du solltest aufpassen, dass Du da nicht in eine ungesunde Spirale reinrutscht, sondern (wie beim Alkohol) den Energy-Drink nicht als Nahrungs- sondern als Genußmittel zu sehen!

Mein Ratschlag: Gönne Dir Deinen Energy-Drink an 3 Tagen die Woche, an 4 Tagen kommst Du ohne aus.

bIeetl2ejuixce21


Also ich sag mal rein vom Zucker und den kcal ist ne 0,5 liter dose davon nicht schlimmer als 0,5 l cola oder limo...

sollte man nicht tun, tun aber genug und denen macht es auch nichts aus.... ;-)

die doch belebende wirkung hast du halt, egal ob du es deshalb trinkst oder nicht... an sich auch nicht schlimm manche trinken dafür halt nen liter kaffee am tag... du wirst nur merken, dass du beim verzicht darauf doch erstmal in eine art tief fällst, weil der körper sich in den meisten fällen dran gewöhnt, aber nix aus dem man nicht rauskommen könnte.

Ist in den Monster dosen nur koffein oder auch taurin guanin und wie es nicht alles heißt?

Ich z.b. bin "abhängig" von diesen kalten milch-kaffee- gettränken die auch nen hohen koffein gehalt haben, aber nur koffein nix anderes von Taurin krieg ich magenschmerzen.. und das brauch ich halt für meinen nachtdienst, ich weiß das da 330ml viele kalorien haben dafür gibts im Nachtdienst halt weder schokolade noch sonst was ;-)

Cfenti7fowlia


Beetlejuice, da hätt' ich einen Tipp für dich: [[http://energy-drink-magazin.de/2012/04/cofain-699-im-test-achtung-stark-koffeinhaltig/ Pure Cofain 699]] Der Geschmack ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber was den Koffeingehalt angeht, ist das Zeug nicht zu toppen. Das ist der einzige Energydrink, der mich wirklich wach macht. Leider habe ich es in Deutschland noch nirgendwo im Laden gesehen. Ich brings mir immer mit, wenn ich ab und zu nach Österreich fahre.

b eetl'ejuicxe21


geht ja auch um die leckerei ;-) sonst könnt man einfach koffeintabletten nehmen die hab ich ja auch hier

C|enti{folia


Also ich finds seeeehr lecker (und ich liebe sonst auch den süßen Milchkaffee), die Gewöhnungsphase dauerte am Anfang etwa drei Schluck. ;-D

Ist ein wirklich ungewöhnlicher, ausgesprochen erfrischender Geschmack, so zwischen Cola und Kaffee. :-q

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH