» »

Fructoseintolerant: Essen vom Asiaten?

L8ezwgo hat die Diskussion gestartet


Ich bin Fructoseintolerant, darf ich gebratene Nudeln mit Hähnchen vom Asiaten essen?

Antworten
t|eddyq7g6


Hallo Lezgo,

das musst du probieren. Nicht jeder der Fructose Intoleranz hat verträgt das gleich oder das gleiche nicht.

Ich hab seit 2005 eine Fructose Intoleranz. Ich vertrage manches was andere mit FI nicht vertragen und dafür vertrag ich vieles nicht was anderes vertragen.

Man muss einfach ausprobieren was einem selbst gut bekommt.

S{chlitRzau'ge6x7


Also ich bin ja erstaunt darüber, wie man sich informiert. Gar nicht ??? JIbbet Bücher in jedem Buchladen, in jeder Bücherei.

In Hähnchen und Nudeln ist doch keine Fructose. Hähnchen besteht aus Fleisch und Nudeln aus Mehl mit oder ohne Eiern, beim Asiaten evtl. aus Reismehl :=o ":/ :-/ :|N

Gefährlich könnte süßsaure Soße sein, wenn Ananas dadrin ist.

DXerV klei7ne Prxinz


Dass viele Asiaten mit Geschmacksverstärkern kochen, weißt Du? – Dann weißt Du es jetzt ;-)

N)ga0x0


Hihihii xD

Also im Normalfall kannst du sorglos gebratene Nudeln essen :) ich mache sie auch oft Zuhause (Zutaten:Nudeln,Gemüse,Fleisch,sojasprossen und Gewürze).

Bei Asiaten ist meistens keine Milch mit dabei (zumindestens in Vietnam ist es nicht gebräuchlich Milch überhaupt im Haushalt zuhaben).

Lass es dir schmecken ;-)

N7gax00


Ah Sorry verlesen ;o

Ähm ja wenn du dir nicht die süß-sauer Sauce oder die Peking Ente holst kannst du alles essen soweit ich weiß :)

a{gXnexs


Natriumglutamat ist keine Fruktose.

D2er xklein<e P9r%iCnxz


Ja, aber wer eine FI hat, verträgt vielleicht Glutamat nichtg gut, deswegen erwähnte ich das.

E|rd]beer-hEngel


Habe auch eine FI. Wenn ich gebratene Nudeln esse, muss ich die Zwiebeln aussortieren. Süß-saure Soße stellt mit der Ananas auch ein Problem da und falls Knoblauch drin ist muss ich auch drauf verzichten.

W1aft#ertfly


Da können schon Früchte drin sein, Paprika zum Beispiel. Die hat aber jetzt nicht sooo viel Zucker, verglichen mit Obst.

Kommt natürlich auch darauf an, wie stark deine FI ausgeprägt ist. Gibt ja sehr, sehr viele Menschen, die eine FI haben, die sich aber erst nach 30, 40 g Fructose bemerkbar macht, weil die Enzyme nicht gar nicht sondern nur in geringeren Mengen hergestellt werden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH