» »

Wild Pflaumen?

Reoma<na4x0 hat die Diskussion gestartet


Hallo! Beim Spaziergang mit meinen Hund und meine Schwester endeckten wir viele Bäume mit Pflaumenartigen Früchten. Die einen sind garantiert Mirabellen gewesen, die anderen fand ich eben beim Googlen. So sehen sie aus:

[[http://thumbs.dreamstime.com/x/wilde-pflaume-12800137.jpg]]

Die dritte Sorte sieht ehnlich aus, ihre Farbe ist allerdings fast Schwarz, wie schwarzkirsche.

Die Kerne ist gleich wie bei anderen kleinen Pflaumen.

Das ist die viere Sorte, die Zwetschgen erinnert:

[[http://2.bp.blogspot.com/_0OyY6FNUj10/SqUW9cM93HI/AAAAAAAACJk/t6E-qxbTO5Y/s320/S7302752.jpg]]

Die Zwetschgen wachsen dort auch.

Meine Frage ist: Kann man diese Früchte ohne Bedenken essen, oder sollte man lieber sein lassen? Ich meine, Pflücken darft man sie, da der alte Garten gehört zur unsere Gemeinde und gilt als öffentliche Platz um Osterfeuer zu machen, oder für Spaziergänge mit Hunden....

Antworten
W%ate?rfly


Wie sehen die Kerne aus? Wie Pflaumenkerne?

Ndanug_8x4


Vielleicht Renekloden?

ReomaXna4O0


Bei allen Sorten sind die Kernen wie bei Pflaumen.....

R=omanxa40


Renekloden sind etwas größer oder?. Die, die ich fand haben etwa 1,5 bis 2 cm Durchmesser. etwas größer wie die Kirschen

N2oLfy


Ja die kannst du ohne Bedenken essen, außer natürlich die werden mit irgendwas bespritzt zb Schneckenschutz, dann müsste man sie vorher gründlich waschen. Die auf dem ersten Foto mag ich persönlich sehr gerne und allgemein ist mir wildes Obst lieber.

Rloma~na40


ich mache paar Fotos von diesen schwarzen Pflaumen noch.

Gespritzt wird das Obst nicht, weil sie wachsen in sowas wie ein Wald....dort müsste früher ein haus gestanden sein zu dem diese Obstgarten gehörte. Es wachsen dort noch Äpfeln. Mal schauen was wir dort noch diese Woche finden

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH