» »

Rezeptesammlung inspiriert durch "Was kocht ihr heute?"

GZrazuams6el


Hier nochmals das Rezept für den Osterkuchen... wenn wir schon einen eigenen Rezepte-Faden haben :)z

Osterkuchen

Den Boden einer 28-cm-Springform mit Kuchen- oder Mürbeteig belegen und einen ca. 5 cm hochen Rand formen.

½ Liter Milch, Salz, und 125 gr. Griess zu Brei kochen. Unter den noch heissen Brei rühren: 100 gr. Butter, 120 gr. Zucker, 4 Eigelbe, das Abgeriebene einer Zitrone, Vanillezucker, 125 gr. geriebene Mandeln (Haselnüsse gehen auch). 30 gr. Sultaninen dazurühren und die 4 Eischnee unter die Masse heben. Bei 180° ca. 50 Minuten backen.

Ich gebe zu den geriebenen Mandeln/Haselnüssen immer noch etwas Backpulver, bevor ich sie darunterrühre.

Aus übrig gebliebenem Mürbeteig steche ich Hasen und/oder Hühner aus und lege sie als Dekoration obendrauf.

Lauwarm schmeckt der Kuchen sehr gut, aber auch kalt ist er gut.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH