» »

Bitte um Tipps: Einfache (warme) Gerichte – Kochen für Anfänger

CElairxe91


@ Draco17

Ich denke schon das ich hier einiges nachkochen werde. Vieles klingt sau gut. Und guck mal was ich beim stöbern gefunden habe [[http://www.kochanfaenger.eu]]

Könnte für uns beide interessant sein (o: Dir auch nen schönes Wochenende! @:)

snnowMy owxl


Hey Draco,

das freut mich jetzt aber, dass sie dir geschmeckt haben! :-D

Ich werde meine Mama fragen ;-D, spreche sie am Sonntag.

Dir auch ein schönes Wochenende! :)* :)_

a,ugeFk}ni6e


Hallo Draco!

ich habe alles mitgelesen, weiß aber nicht mehr, ob schon Pizzateig vorkam.

Ich habe einen, der nur Zutaten enthält, die man immer vorrätig hat:

[[http://mobile.chefkoch.de/rezepte/m1827531296308446/Marinas-Pizzateig-mit-Backpulver.html]]

hast du einen Sandwichmaker? (am besten 3-in-1)

Dann kann man ein bißchen Teig rein tun, nach einiger Zeit wie eine "Tasche" aufschneiden, Pizzabelag oder sonstiges rein, nich mal in den Sandwichmaker und dann genießen.

(google mit anderen Teig-Rezept: Panini in Sandwichmaker/Kontaktgrill)

Man kann auch Fleisch, Eier,... im Sandwichmaker machen.

Das habe ich noch nicht getestet ;-D

Alternativer Pizzabelag (ohne Tomaten):

200ml Sahne

2 Eier

Pfeffer und Salz

1 Päckchen gerieben Käse

Ab hier kann man rein machen, was man will ;-)

Z.B.

1 Päckchen Salami

1 Päckchen Schinken

s0noGwy uowxl


Hallo Draco,

hab meine Mama am Wochenende gefragt. Also sie hat die Schinkenschnitzel in den 70er Jahren mal in einem Lokal gegessen und dann einfach nachgemacht. Sie meinte aber auch, dass die sonst niemand kennt, also zumindest niemand, mit dem sie bisher darüber gesprochen hat. ;-D ;-)

Liebe Grüße @:) :)_

derago|nxfire


Hi Draco,

ich hab gerade an dich gedacht.

Bei uns gab es in letzter Zeit öfter mal marinierte Schnitzel mit buntem Salat dazu.

Entweder du kaufst dir die Schnitzel pur und marinierst sie mit Öl und gewürzen die du magst, oder du kaufst sie fertig, wie du es lieber magst.

Die brätst du dann in der Pfanne an oder grillst sie (wenn du die möglichkeit hast)

Dazu mache ich immer einen bunten Salat aus Tomaten, Gurken, Paprika eventuell Zwiebeln und Hüttenkäsewürfel (Feta aus Kuhmilch). Dressing mach ich immer etwas Essig ein spritzer Öl, Käuter die wir mögen und etwas Paprikapulver. Alles gut druchmengen und fertig. Klar wenn man den Salat noch 2 Stunden ziehen lässt schmeckt er besser, aber man kann ihn auch gleich essen. :-) Dazu passt dann Baguette wenn man mag.

m or7i.


Hallo Draco, *:)

ich weiß jetzt, was wir mit diesen Küchlein da falsch gemacht hatten, es fehlte also tatsächlich Backpulver. Versuch's noch mal und nimm einen halben TL Backpulver dazu, dann müsste es klappen, hat mir eine Bekannte so gesagt! :)* Ich kann es gerade nicht testen, kann diese Tage wieder nichts Süßes essen

Hoffe, deine Klausuren laufen gut? Gerade läufst du wahrscheinlich noch beim Training ;-D ;-) :)_ *:)

ENhemlaligeSr NuNtzer (#5x37429)


@ Claire91

Danke für den Link @:), werde mir die Seite mal genauer anschauen! :)z

@ augeknie

Ja, Rezepte für Pizzateige hab ich schon, aber das macht gar nichts, deinen werde ich auch mal machen, Abwechslung ist immer gut :)z, dankeschön @:) und ganz toll erklärt!! @:)

Nein, einen Sandwichmaker hab ich nicht. Klingt interessant, was man damit alles machen kann. :)^

@ snowy owl

Aaah, Rätsel gelöst ;-D. Ich dachte schon, sie hätte das erfunden. Aber gut, dass sie es damals gleich nachgemacht und nicht vergessen hat, so haben wir nun auch was davon. :)^

Die sind wirklich der Hammer, danke nochmal! @:)

@ dragonfire

Schön, dich mal wieder zu lesen! :-D

Vielen Dank @:), sehr lecker, genau mein Geschmack! :)^

Wir haben immer viel gegrillt, hier kann ich das leider nicht mehr, aber bei meinem Kumpel und seiner Familie bin ich öfter mal zum Grillen, da nehm ich deine Schnitzel das nächste Mal mit. ;-) :)^

@ mori.

Also doch das Backpulver ;-D. Ok, dann versuch ich es nochmal. :)^

Gute Besserung für dich! :°_ :)*

Ja, Klausuren laufen gut :)^ und gelaufen bin ich heute auch viel, gerade erst vor einer halben Stunde heim gekommen, nun reicht's Beim Turnier am WoEnde erster Platz im Doppel. Hehe.,, geh nun gleich schlafen. Zum Glück nur noch morgen und dann langes Wochenende. :-D

*:) :)_

d1rjago6nfi.rxe


Ich lese hier immer fleißig mit, nur momentan hab ich nicht all zu viel zum Hauptthema beizugragen, ich koche momentan nur spartanisch und häufig das selbe und viele Gerichte die du schon kennst, daher schreibe ich hier nur selten bis gar nicht. :)_

Es freut mich aber immer wieder von dir zu lesen. :)z

ssimjikrxa


großes Lob, die Schinkenschnitzel sind mega lecker :)^ :)^ :)^ :-q :-q :-q

C3lairex91


Ich hab auch mal ne frage,evtl kann mir ja jemand helfen. Bin ja auch noch Anfängerin ;-D

Ich esse zur Zeit gerne gemüsepfannen mit Reis oder so. Aber das ist immer so trocken.. Also brate das Gemüse in ner beschichteten Pfanne an aber würde das gerne nen bischen matschiger/soßiger haben. Aber auch nicht so das es in Soße schwimmt... Ideen? @:)

bYienex007


Vielleicht mit einem Schuss Kokosmilch dran? :-q

mVorix.


Oder einfach was Gemüsebrühe dazu?

mgorix.


Huhu Draco,

dann viel Erfolg beim "Backen" ;-D. Ich probiere es auch, sobald es wieder geht. :)z

Super, dass die Klauren alle gut liefen, hätte bei dir aber auch nichts anderes vermutet. ;-) :)_

Glückwunsch zum Sieg! @:) :)^

Viel Spaß noch die Tage! :)* fahr ne Runde für mich mit ;-) *:)

C"lai5re<9x1


Danke ihr zwei. Ja kokosmilch mag ich auch eigentlich ganz gerne. Bei gemüsebrühe weiß ich immer nicht wieviel brühe ich auf wieviel Wasser brauche ??? Und wird das dann nicht auch eher suppig?

m:o:ri.


Und wird das dann nicht auch eher suppig?

Du dürftest dann dafür auf keinen Fall zu viel Wasser nehmen, sondern immer nur ein bisschen in die Pfanne nachschütten und erst mal schauen, ob's reicht.

Wieviel Gemüsebrühe man nimmt, hängt davon ab, wie würzig man es haben mag.

Wenn ich mir einfach so einen Becher Brühe mache, dann nehme ich 1 gestrichenen TL, bei einer Suppe (kleinerer Topf) 2 gehäufte TL und bei einem großen Topf 3-4 gehäufte TL.

Wie es einem am bestens schmeckt, muss man da selbst herausfinden, ich mag es nicht, wenn es zu extrem würzig ist, vertrage ich auch nicht so gut.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH