» »

Zimtsterne, Spritzgebäck und Co.

cilaiqrext hat die Diskussion gestartet


Was für Weihnachtsplätzchen habt ihr dieses Jahr gebacken?

Ich hab nur 2 Sorten gemacht: Gestern Zedernbrot. Heute Walnussschäumle (im Hochdeutschen eher als Walnussmakronen bekannt). Gerade aus dem Ofen geholt, sind aber ziemlich groß geworden, ich hab ein bißchen unterschätzt wie stark sie noch aufgehen.

Für kompliziertere Plätzchen fehlt mir in meiner Küche leider der Platz (und damit die Lust). Springerle, Butter-S – irgendwann mach ich die mal. :)z

Antworten
c]ontelssja_eMt


Ich hab Anisplätzchen und Heidesand gebacken.

Morgen backe ich noch Juwelchen und Ausstechplätzchen aus Spritzgebäckteig. Mürbeteig wird mir zu schnell trocken.

E8rdb8eert/oertchexn84


Kakaokugeln und Schneeflocken – sind sich zwar sehr ähnlich aber mag die sehr gerne

wehoopi[ 63


Ich war dieses Jahr richtig fleißig :)z

Hildabrötchen, Brownies, Elisenlebkuchen und Friesenkekse.

Das meiste verschenk ich aber,

die Dinger haben en Haufen Kalorien. >:(

RniDghxtNow


Friesische Blüten, Spritzgebäck, Vanillekipferl und Haferplätzchen :-)

j:ustb_loo3kiVng?


Oma hat bisher nur gebacken |-o |-o ich möchte gerne Kokosbusserl machen... und Cornflakes Nuss Schoko Kekse. Und vielleicht noch was weiches.

DIespera%txe01


Ich war auch fleissig :)^ Spritzgebäck mit Kokos und Nüssen, Kaffee-Latte-Plätzchen, Himbeerherzen, Schwarz-Weiß-Gebäck, Nusskugeln, zweierlei Kokosmakronen, Marzipankugeln mit Pistazien, Zimtplätzchen. Und alle lecker :-q

NmulflachntfuenFfz1ehxn


Butterkekse, Haferflockenplätzchen und Zimtsterne – die sind grundsätzlich bei allen immer als erstes leer, und jedes Jahr kommt wieder die Frage "oohh, backst du auch wieder deine Zimtsterne??" :-D

c!lai$ret


Kokosmakronen hab ich letztes Jahr gemacht, aber die mag ich leider gar nicht. Zu viel Kokosgeschmack. ;-D

Wespennester mag ich noch gerne.

SrenCd+zi!mir


Hab mit meinem Dreijährigen Spritzgebäck nach Omas Rezept gebacken. Er hat am Fleischwolf gekurbelt, und das fast die ganze Zeit.

e?sotPicxa


Ich hab heuer +/- 15 Sorten gebacken ;-) werden aber einen Großteil verschenken, sonst kann man mich danach rollen...

SIorgenfkind+27


Müslikekse mit dunkler Schokolade! Eine gesunde Variante ohne raffinierten Zucker und mit Nüssen, Haferflocken und Cranberrys drinnen.

Außerdem möcht ich noch Orangenkekse backen. Möglichst auhc mit reduziertem Zucker. Falls da jemand ein Rezept kennt, nehm ich gerne Tipps ;-)

w8hoo;piW 63


@ esotica,

15 Sorten, Wahnsinn :)=

Ich war schon nach der 3. Sorte genervt, hab aber doch noch eine dran gehängt.

Am liebsten mach ich die Brownies, die gehn ratzfatz und schmecken total lecker.

@ Sorgenkind,

ich hab ein Rezept für deine Orangenkekse gefunden.

Für den Teig

175 g Butter oder Margarine geschmeidig rühren, nach und nach

100 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

1 Ei

1 Fläschchen Backöl Zitrone hineingeben

300 g Weizenmehl sieben, 2/3 davon eßlöffelweise unterrühren, den Rest des Mehls mit dem Teigbrei zu einem glatten Teig verkneten, sollte er kleben, ihn eine Weile kaltstellen.

Den Teig knapp 1/2 cm dick ausrollen, mit einer runden Form (Durchmesser ca 4 cm) ausstechen, auf ein Backblech legen.

Strom 175-200

Gas 5 min vorheizen, 3-4, backen 3-4

Backzeit 10-15 min.

Für den Guss

175 g Puderzucker sieben, mit

4-5 Eßlöffel Orangenlikör oder Zitronensaft glattrühren, sodaß eine dickflüssige Masse entseht, die erkalteten Plätzchen damit bestreichen

kandierte Orangenscheiben

in Stücke schneiden und die Plätzchen damit garnieren.

Gutes Gelingen

S}or"genUkindx27


Oh, das ist nett. Aber das Rezept ist ja eher für Kekse mit Orangenglasur, das ist nicht das was ich wollte. Ich denke ich hab aber selber schon ein Rezept :)

Werd ich jetzt auch flich auprobieren.

SVtatu,sQuoVxadis


Nur Engelsaugen o:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH