» »

kann man das Abendessen durch eiweisshake ersetzen

rhusHty50x0 hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich möchte gerne etwas abnehmen (hab über weihnachten 3kg zugenommen) jetzt meine Frage

Kennt jemand die Power bar eiweisdrinks vom Fitnessstudio? Ich hab mal auf die dose geschaut auf die Nährwertangaben und da sind nur ganz wenig Kh drin kann man abends anstatt einem Abendessen zwischendurch mal so einen shake trinken oder nimmt man erst recht zu? LG

Antworten
NPordix84


Abends viel Eiweiß ist prinzipiell richtig, aber ob so ein Shake wirklich satt macht ? Bezweifle ich mal. Ganz abgesehen davon das die ziemlich teuer sind.

Ich würde Abends eher so die Kohlehydrate weglassen und z.B. nur Salat mit gebratenem Huhn oder eben Quark mit Obst o.ä. essen. Dann hast du den gleichen Effekt, es sättigt mit Sicherheit besser, ist abwechslungsreicher und auch noch günstiger.

M8ilk*y_e7x7


Abends ein Shake ist auf keinen Fall verkehrt, aber denke auch dass es zu wenig sättigend ist als alleiniges Abendessen.

Wenn du abends trainierst könntest du es ja zB so machen: 2 Stunden VOR dem Training ein leichtes Abendessen und NACH dem Training dann ein Shake.

~9Küge0lc6hen~


Habe ich auch mal ausprobiert, war zwar lecker(Vanille Geschmack^^) aber gesättigt hat er absolut nicht, und teuer ist es wie hier schon erwähnt wurde auch noch. Würde so was auch eher ergänzend nehmen wenn du Sport machst, aber ansonsten gibt es da bessere Möglichkeiten sich abends eiweißreich zu ernähren.

S\chliptzaujgte6x7


Man nehme eine gute Portion frischer Champignons mit Zwiebeln, brate die, ein gekochtes Ei würfeln, Kräuter- Oliven, eine Tomate, vielleicht noch etwas Avocado, einen Dip aus Yoghurt mit Kräutern.

Schmeckt allemal besser als so ein Eiweißgesöff. Und Pilze sättigen extrem gut.

M\ilkNy<_ex77


wenn es darum geht dass es schnell gehen soll (kein Kochen....), dann würde ich eher noch einen Eiweiß-Riegel statt Shake empfehlen.

Das macht ein bisschen mehr satt.

N`ordli84


Pilze, egal ob jetzt Champignons oder Steinpilze bestehen zum Großteil (über 90%) aus Wasser. Satt machen die nicht wirklich, aber lecker sind die. ;-) Natürlich ist Omelett o.ä. Abends auch sehr gut.

Wichtig ist einfach nur, das man Brot, Brötchen, Nudeln, Reis und Kartoffeln weglässt.

S[maragadaugxe


250gr Quark

200ml Milch

nach Gusto 1 EL Marmelade oder einfach Stevia

Zimt...

Ergibt einen Super-Shake und der macht definitiv ein paar Stunden satt.

KH-technisch noch vertretbar, finde ich.

n~ancJhen


Wenn du abnehmen möchtest, solltest du auf die gesamte Kalorienbilanz schauen. Nur Eiweiß ohne Sport bringt nicht viel. Eiweiß hat vor allem auch gut Kalorien, die man nicht ausser Acht lassen sollte.

Esse abends leichte Kost. Salat mit Gemüse dabei kann sehr gut sättigen, ist gesund und hat wenig Kalorien.

R.apabnte


Hier und da ersetze ich mit einem Shake ein Frühstück, wenn ich morgens trainiert habe. Püriere dazu noch Erdbeeren, Magerquark, Magerjoghurt und natürlich fettarme Milch zzgl. Proteinpulver und mich macht es relativ lange satt.

K3uri.taxT


Es ist vollkommen egal, wann ihr welche Energielieferanten zu euch nehmt. Ob Eiweiß, Fett oder Kohlenhydrate am Abend, morgens usw.

ALLES Latte. Was zählt, ist eure Kalorienbilanz. Errechnet euch euren täglichen Kalorienbedarf, zählt eure Kalorien und esst nicht mehr als euren Bedarf -> ihr nehmt ab.

Und nein, Fett und Kohlenhydrate sind NICHT böse.

rmustyx500


Ich danke euch allen für die hilfreichen Tipps werde vor allem paar Rezepte :)= probieren :)^

kxaCthaU2{408


Den Shake mit magerquark kann ich Dir auch nur empfehlen. Das ist Nahrhafter, als der Proteinshake (wegend er natürlichen Fette des Quarks) und genauso gesund. das Casein wird nachts langsamer abgegeben als die typischen Molkeproteine im Proteinshake und Magerquark hat quasi keine KHs

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH