» »

Ist Cola Light schädlicher als Cola? Und was ist mit Cola Zero?

tvufLfarmTi


Cola ist auch nur ein Chemiecocktail...genau wie die meisten anderen Limonaden…

limonade habe ich das letzte mal als kind/jugendliche getrunken.

ich könnte das heute gar nicht mehr, schmeckt mir nicht.

höchstens manchmal im hochsommer im italien bekomme ich seltsamerweise appetit auf sehr zuckerhaltige getränke – sonst nicht.

ist wahrscheinlich gewöhnungssache, wie so vieles.

teu)ffa9rmi


Ich trinke seit über 13 Jahren täglich bis zu 3 Liter Cola Light und ich versuche immer wieder "chancenlos" zu entziehen. Es ist ein Drama!

scheint ja wirklich eine art suchtproblem bei dir und einigen anderen zu sein – stelle ih mir echt schlimm vor, zumal es wirklich nicht gesund ist.

S^quzenixx


Cola light zu kaufen ist meiner Meinung nach eine der dümmsten Entscheidungen die man in einem Supermarkt treffen kann. Das hat einige Gründe.

Diese zu nennem bringt hier natürlich nichts, da ihr sowieso alle wisst wie und warum Aspartam kritisiert wird. Jeder der sich hier im Forum anmelden konnte kann auch Google bedienen.

Entscheidet selbst was euch lieber ist. Aber in einem Gesundheitsforum nach dem Konsum von Aspartam zu fragen ist wie in einem Diabetikerforum den Konsum von literweise Eiscreme zu hinterfragen.

Nein, ich bin auch kein Dorfdepp. Ich bin seit 2 Jahren studierter Lebensmittelchemiker. Ich kann euch sagen das es in der Industrie nur ums Geld geht. Gesundheitsfragen sind die letzte Instanz. Das läuft da so ab:

Produkt ist günstig herzustellen – Produkt schmeckt! – Sieht gut aus mit guter Werbung...

Und nach allem möglichen Geschäftsbedingungen heißt es dann irgendwann. "Wir müssen aber noch da ne Studie durchführen die wir dann so auslegen das die günstiegen Inhaltsstoffe nicht auf die Liste der Gefahrstoffe kommen."

Kein Scherz. Was ihr nun glaubt müsst ihr selbst entscheiden.

Desweiteren: Cola Zero hat die selben Süßstoffe (nicht Zuckerersatzstoffe) wie Cola light.

Vermutlich machen Süßstoffe daher schneller dick da der Körper seine Körpertemperatur etwas herunterreguliert wenn Süßstoffe konsumiert werden. Dieser Prozess senkt den Kalorienverbrauch des Körpers.

Der Vergleich, das light schneller dick mach als nicht light hinkt aber gewaltig, da der Prozess den light Produkte auslösen können ungefähr mit der mehrfach zugeführten Kalorienmenge von nicht light Produkte korreliert.

MFG

N.uralrihyxon


Normale Cola trinke ich gar nicht mehr, und von den Lightvarianten schmeckt mir nur die Light Lemon. Trinke die aber auch nur selten. Lieber mag ich Bitter Lemon, obwohl ich dir in letzter Zeit auch nur noch selten trinke. Im Moment mag ich am liebsten Apfel-Kirsch-Schorle ohne weitere Zusätze.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH