» »

Mahlzeiten durch Obst ersetzen

Dseraxnos hat die Diskussion gestartet


Wie es oben schon steht möchte ich mich so langsam mal etwas gesünder ernähren und an das erste was ich dachte ist das ich einen Teil meiner Mahlzeiten durch Obst ersetzen/erweitern kann da ich eigentlich nicht so der fan von obst/gemüse bin und das daher nur selten esse.

Also was ist denn gutes Obst das auch satt macht.

Hab soweit ich weiß keinerlei allergien gegen irgendwas.

Antworten
A&nnikkaa8x5


Das mache ich auch oft...macht natürlich nicht so satt wie ein richtiges Essen aber ist gesund und man hält es aus. Ich empfehle Bananen, Äpfel, Orangen (sollen den Blutzuckerspiegel oben halten). Such dir einfach das Obst, welches du magst. Und je weniger Wasser enthalten ist desto länger macht es satt. Aber: Viel trinken, das macht auch satt!

cdhao#t


Na ja, ich esse auch gerne Obst. Jeden Tag ein Apfel. Das hat meine Oma schon gemacht. Meine Entzündungswerte sind oft sehr hoch. Deshalb bin ich auf Papaya gekommen. Ich hatte mal ein Urintest gemacht. Ein Dozent meinte ich hätte eine Enzymschwäche. Papaya wäre das mittel der Wahl um unangenehme Symptome zu beheben. Ich esse sie jetzt öfter mit Zitrone schmeckt es super. Die Schmerzwahrnehmung bei entzündlichen Prozessen wird auch positiv beeinflusst. Die Kerne enthalten die höchste Wirksamkeit. Getrocknet in einer Pfeffermühle in Salaten oder Brot ist Super. Die Schale getrocknet als Tee funktioniert auch.

FTran}ziB_86


hallo, ich mache das auch, meistens Obst als Frühstück. Ananas mag ich sehr gerne und die hält mich auch länger satt, wie z.B. ein Apfel. bananen stopfen meiner Meinung nach auch ganz gut. Und Honigmelone find ich auch super da nicht so sauer. wenn du ein wenig Quark dazu nimmst, z.B. Himbeeren mit Quark ist das ja auch gesund und macht sehr satt wie ich finde.

Ahkarixa


Ich esse auch viel Obst und Gemüse.

Ich liebe Möhren. Sparschäler habe ich einen im Büro. Dann sind die richtig frisch und saftig.

Paprika (empfehle rote) ist auch sehr lecker.

Ansonsten wie oben schon geschrieben, Bananen, Äpfel, Birnen, Weintrauben, in der Saison Erdbeeren etc. Einfach mal im Supermarkt das Regal langgehen.

Wenn du was gesundes sättigendes haben willst kannst du auch Müsli mit Obst und Joghurt, Quart oder Milch essen. Wobei du beim Müsli schon auf de Sorte achten solltest. Viele sind einfach Süßigkeiten und haben Unmengen Zucker drin. Einfach mal die Packung umdrehen. Beim Joghurt ist Naturjoghurt am besten. Schmeckt aber nicht jedem.

k+athja2408


Also das sättigenste Obst ist natürlich die Banane.. Aber auch Apfel und Birne spielen da mit... wenn du es exotischer magst, dann papaya und mango.. die haben auch hohe Nährstoffwerte..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH