» »

Tops und Flops im Supermarkt

C!houpeftte_6Ficnnixan


Dann kann ich es ja auch im Internet bestellen. ;-D Ich verstehe nicht, wie man so ein tolles Produkt nicht überall verkaufen kann... Weiche Eukalyptusbonbons, mit perfektem Aroma, die man herrlich zwischen den Zähnen quetschen kann. Der Erfinder hätte nen Orden verdient!! x:)

-

Ich möchte übrigens den Erdbeerjoghurt von Sonniger vom Aldi erwähnen (um auch mal wieder was beizutragen), den gibt es im Viererpack mit Banane (der auch sehr lecker ist!). Da ich Erdbeerjoghurt liebe, aber keinen mit Stücken drin runterbekomme, ist das eine wirklich köstliche Sache für mich.

I2sabaelxl


Grünkohl Ist wieder Grünkohlzeit!

Jaaaa! :-q :-q

Zum Thema Mengenangaben:

Witzig finde ich immer wenn auf den Packungen steht: "Füllhöhe technisch bedingt" o.Ä.. Klar, Ihr habt die Menge reduziert und eben noch zu viele größere Verpackungen übrig..... ;-D

RLotkeh[lch.en19Y8x0


Mein Flop des jahres waren die hanuta mit Milchcreme-Füllung. Sind irgendwie körnig auf der Zunge und einfach nur eklig süß.

Beim Top muss ich etwas länger überlegen, ist schon ziemlich lange her, dass ich von einem Fertigprodukt völlig begeistert war. Habe letztens Filegro von iglo probiert, aber das ist schon letztes Jahr gewesen. Das war jedenfall ganz lecker.

EtheSmaligOer NuStzerz (#4x17903)


Absolutes Top heute: Premium Kakao-Brotaufstrich vom N*tto-Discounter. Super lecker und ganz ohne Milch, abgesehen von dem üblichen "Kann Spuren von ...... enthalten". Und auch nicht so teuer wie das ganze Minus L- Zeugs.

Für meinen Geschmack ist sowieso dunkle Schokolade, die eh ganz ohne Milch auskommt, viel leckerer als die speziellen laktosefreien Produkte. Laktosefreie Vollmilchschoko hatte ich einmal. Marke weiß ich nicht mehr. Das war der totale Flop. Dann lieber gar keine.

Tyhis aTwiliwght\ Gardxen


Mein Flop des jahres waren die hanuta mit Milchcreme-Füllung. Sind irgendwie körnig auf der Zunge und einfach nur eklig süß.

Wie bitteeeeee? Ich bin empört >:( >:( >:( >:( >:( ;-D

Ich liebe Milch und Crisp und kaufe mir immer gleich 3 Packungen (auf Vorrat). Und das "körnige" sind die crispy Teile ;-)

c9lai6rxet


Top: Macadamia Weihnachtsnüsse von Lindt. Toller Geschmack nach Weihnachtsgewürzen und nicht zu süß x:)

C7houpeAtte_;Finxnian


Flop mit Frage an euch:

Bei Aldi gibt es Vanilleeis im 2-Liter-Pott. Es ist zwar nie an das vom Italiener rangekommen, aber ich mochte es sehr gerne. ;-) Es schmeckte vanillig und hatte eine gute, mittelfeste Konsitenz.

Irgendwann Anfang des Jahres änderte sich das, das Eis wurde weicher und fettiger, wie so viele andere Vanilleeis aus dem Supermarkt. Das mag ich leider gar nicht. An der Konsistenz hat sich bisher auch nichts geändert, soweit ich weiß.

Kennt ihr festeres Vanilleeis in größeren Behältern? Wie ist das vom Lid? Ich mag das Zeug nicht so weich und sahnig, will aber auch nicht ständig Unsummen für Häagen Dasz und Ben&Jerrys ausgeben... (So köstlich die auch sind und sich wirklich jeder Cent lohnt... x:) )

cRlaixret


Ich finde das Eis von Rewe Feine Welt gut. Gibt es auch in solchen Bechern, kostet aber nur ca. 3€. Und hat nur wenige Zutaten.

CBhou*pette]_Finnxian


Ist notiert, das werde ich mal austesten! Feine Welt-Artikel gefielen mir bisher eigentlich immer ganz gut, aber das Eis ist mir noch nie aufgefallen. :-o

Da fällt mir ein: Für den Feine Welt Kokos-Aufstrich könnte ich morden. ;-D

AWliceH*ar@grea"ves


Kitkat Chunky Vanilla Choc Top

leider gibt es die Sorte nur begrenzt für einen bestimmten Zeitraum

Ich bin gerade total süchtig danach :-q |-o

ySou5r_dhestixny


Flop der Woche: Aldi Süd [[http://www.discounter-preisvergleich.de/bilder/produkte/19761/19761_2014-11-09-17-31-19.jpg Käsefondue]] im Portionentöpfchen. Das ist eine Beleidigung für jeden Schweizer. Fade und dabei ein bitterer Unterton. Ich werfe ja ungern essbare Lebensmittel weg, aber das krieg ich nicht runter |-o

p.s. das Steingut Töpfchen lässt sich noch als Gefäss für Kakteen verwenden...

Jyuno-8Soxphia


Top: Captain Rondo Apfel von Lidl, die schmecken sooo lecker. Himbeere und Kakao probierte ich noch nicht, aber Apfel können sie nicht schlagen ;-)

mrakixki


Top :

die meisten Edeka TK Produkte, besonders die Lachslasagne, die Croissants und echte Wiener Schnitzel (hat meine Oma immer...Hab lange gebraucht um zu durchschauen, dass die nicht selbst gemacht sind)

Penny apfeltaschen

Coppenrath Goldstücke - ich kaufe keine anderen Brötchen mehr

Süß-Saure Sauce von Devely - schmeckt wie bei McDonald's

Flop :

viele Iglu Produkte - die meisten Billigvarianten sind besser

Rustipani - teuer und total trocken

a4frxi


Coppenrath Goldstücke - ich kaufe keine anderen Brötchen mehr

Ich finde die Eigenmarken von Edeka oder Rewe schmecken ebenso gut, wie die Goldstücke, aber die Fa. Coppenrath war halt die erste damals [tm], die TK-Brötchen zum Erwärmen anbot. Die Mehrkorndinger von denene finde ich auch nicht allzu schlecht. Zur Verteidigung örtlicher Bäcker füge ich hinzu: frisch gebackene Brötchen sind eigentlich immer besser als die Dinger aus der TK.

Süß-Saure Sauce von Devely - schmeckt wie bei McDonald's

Das wird daran liegen, dass Develey die herstellt :-) Ich schätze, bis auf die Bigmac-Sauce kann man alle Saucen vom McD im Handel erwerben, wenn man denn weiß, welche das sind oder wie sie heißen.

CJocn ut<-StGrawberxry


Top: Yogurette Bratapfel & Zimt

Es gibt schon neu in den Läden. Es schmeckt schon gut.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH