» »

Tops und Flops im Supermarkt

T$iger baendigberin


Made for Meat - Grilled Paprika, extrem lecker

ZKixm


die Karottensuppe ist mal ein guter Tipp, werd sowas mal testen. Wichtig ists dass es schmeckt, und ich hab schon mehr Geld für Blödsinn ausgegeben als die 2,95 für Biogemüse.

Gelegentlich hab ich ein paar Dosen Suppe zuhause als Vorrat, weil ich beispielsweise Möhren nicht wochenlang lagern kann, auch wenn sie billiger sind.

Mal schauen vielleicht steige ich von den Dosen Bohnensuppe um ;-)

wenn ich mal abends Hunger hab und nichts vernünftiges zuhause ist.

Natürlich könnt ich auch zum McD gehen aber ob das jetzt besser, vernünftiger und gesünder ist wage ich zu bezweifeln ;-)

AIed,gixva


Ich bin kein Veganer und von Fleischersatzprodukten lasse ich sowieso die Finger.

Aber die vegane Kichererbsen-Kokossuppe von Demeter war wirklich lecker! :-q

War im Angebot für 2.99, sonst ist sie natürlich teurer....

stchnumpfen08


Made for Meat - Grilled Paprika, extrem lecker

Allerdings x:)

SptatuXsQuoVadLixs


@ Zim

:)^ :-)

J*essSlywthterin


Ein Unentschieden hin zum Flop:

Henglein Familienpizza Kit 2er Pack. Habs mitgenommen weils im Angebot war. Nehme öfter die Kits, da kann man besser eigene Sachen draufladen als auf fertige TK Pizzen. So gefühlt noch 3kg Käse ;-D

Flop 1: 'Familienpizza' hatte bei mir die Idee geweckt, dass der Teig groß sei. Halt für ein komplettes Backblech. Isser aber nicht, nur ca 2/3 der Breite. Dafür hängt er am Rand über.

Flop 2: 2er Pack. Ja, lesen hilft, aber ich hab wirklich doof geguckt, als da zwei Teigrollen und eine Packung Tomatensauce drin war. Dachte erst, die zweite Packung fehlt, aber es ist so gedacht. Also habe ich jetzt eine halbe Packung Tomatensauce offen im Kühlschrank. Der Teig hat noch RLZ 3 Wochen, aber ich bezweifel, dass die Sauce das überlebt.

Der Boden wird im Ofen schnell von unten dunkel und an den Rändern ist er verbrannt, trotz verkürzter Backzeit. Dazu schmeckt er recht salzig (und das merk ich als Raucher und Salzjunkie), mit weiteren Zutaten übersteigt man direkt seinen max Tagesmenge.

Die Sauce ist auch sehr würzig, aber die Konsistenz war komisch. Nicht homogen, was beim Verteilen dann echt anstrengend war. Irgendwie fand ich es auch wenig, da der Teig schon sehr fest und trocken wird.

Fazit: Für mich als Singel nicht sinnvoll, vorallem wegen der Sauce. Werd dann die zweite als Abendessen machen ;-) Aber vielleicht eignet die sich für Kindergeburtstage oder so, dann rechtfertigt sich der Name 'Familien'pizza.

N!uteVllabroxt 77


Ich hab da mal etwas neues für mich in unserem blauen Aldi entdeckt.

Und zwar sind das Beef und Chicken Burger Pallets,

Dieser Post war von mir, und nun folgt der 2te Teil.

Außer den oben genannten, gibt es jetzt auch Cevapcici tiefgefroren.

12 Stück jeweils zu viert einzelverpackt.

Hab ich gestern mal auf dem Brötchen gehabt. Ich fand sie nicht schlecht, nur die Menge ist was mickrig. Aber für mal zwischendurch ganz okay.

MhrsoHide


Bei Aldi gibt es jetzt so eine Art "Studentenfutter" - Nuss-Kürbiskern-Mix als pikante Mischung. Für mich ein Flop, es sind hauptsächlich Erdnüsse und Mandeln (bah), und das ganze ist mir viel zu salzig.

Und weil ich vorhin die Fernsehwerbung gesehen habe, noch ein Flop: Die gefüllten Mini-Knödel von Pfanni, fand ich total eklig.

aQfrxi


Flop: Pesto Rustica von Barilla, "Aubergine mit Kräutern". Schmeckt so lala, aber nicht nach ihm und nicht nach ihr. Kaufen wir nicht wieder.

Top: 30167-Pils von "Nordstadt braut!", zur Zeit allerdings nur in Hannover in besagter Nordstadt erhältlich. Vollmundiges Bier mit erfreulich viel Hopfenaroma, leicht trüb, dezente Rezenz und schön bitter.

T|igejrbaenSdigerixn


Afri, wo ich gerade deinen Post sehe, wo kaufst du deine Afri? ;-D Hatte mal eine im Restaurant bekommen und fand die super, leider in keinem Supermarkt und örtlichen Getränkemarkt zu finden :(

J<essS2lyt?herxin


Bin zwar nicht Afri, verkaufe die aber. Im Rewe. *:)

T?ige?rbPaenWd'igerixn


Na toll, unserer hat die nicht :(

Vielleicht fahr ich mal nen Abstecher zum Größeren

Danke für den Tipp :)^

J!etssSlCythHerin


Klar. :-)

Ist aber normale Lagerware über Trockensortiment. Müssten die also eigentlich ganz normal freischalten können. Einfach mal die Mitarbeiter da nerven ;-D

T(igmerba@endigerixn


Mach ich eh, weil ich oft um 7 Wurst/Brot hole oder um 21/21.30 Uhr nach der Arbeit Abendbrot :D

Ich will doch nur nicht, das die sich zu solchen Zeiten langweilen :=o

aSfrxi


Ich habe afri cola immer bei der örtlichen Getränke-Quelle bezogen, weil es dort 0,2l-Flaschen gab. Seit die ausgelistet wurden (und laut Mitarbeiter auch nicht weiter beschaffbar seien), bin ich auf Fritz! 0,33l umgestiegen.

Ich will keine großen Flaschen und ich will keine Dosen im Versandhandel kaufen. Der örtliche 3deka hat manchmal afri in Dosen, aber auch größer als 0,2l, diese Menge ist mir für nach dem Mittagessen genau richtig und so ist das auch keine richtige Alternative.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH