» »

Tops und Flops im Supermarkt

yAour_Cde0stxiny


hab gerade einen ganz frischen Flop von heute: [[http://mybritishshop.com/images/weetabix-minis-chocolate-crisp-450g.jpg Weetabix Minis]] schmecken wie Sägemehl mit einem dezenten Hauch Schoggi :(v

WWaterlei2


Top: Dickmanns Dicke Eier (Oster-Dickmanns). Hmmm, die sind lecker. Und überdies habe ich rausgefunden, dass Original-Dickmanns viel besser schmecken als die billigen Teilchen vom Aldi und so. :)z

C0aoiAmhe


your_destiny, magst du normales Weetabix?

Tpaegmuxk


TOP: Mate Tee mit Guarana. Wirkt besser als Kaffe ;-D

WGater1lix2


Veganer Butter Ersatz

Schmeckt das auch wirklich wie Butter oder hat es diesen typischen "Margarine"-Geschmack? Ich würde ja auch gerne auf vegane Butter umsteigen. Aber ich esse Butter auch zu Honig und Marmelade und muss brechen, wenn die "Butter" dann nach diesem säuerlichen Margarinezeugs schmeckt, weil das eklig ist zu Honig. ;-)

Ich kann aber die "Frische Sahnige" Butter empfehlen. Sie ist heller als Butter, schmeckt wie Butter und hat nur halb so viel Fett wie Butter. ;-D

yYo>ur_desxtiny


@ Caoimhe

keine Ahnung, hab ich noch nie probiert. Ich stand heute halt vor dem Regal und dachte: probier mal was Neues. Aber ich mach mir mein Granola in Zukunft wieder selbst, da weiss frau, was sie hat ;-D

Ijsa]bexll


your_destiny

Ich glaube die normalen und mini Weetabix unterscheiden sich nicht, außer eben in der Größe.

Das war immer das Lieblingsessen bei Oma meiner Tochter....ich finde sie schmecken nicht nur nach Sägemehl, sondern sehen auch noch so aus ;-D

Cjleo E=dward1s Uv. Dawvonpxoort


Also irgendjemand sprach ja von der Spekulatiuscreme. JA, die ist lecker, sehr sogar. Was noch besser schmeckt ist von Lotus, Mühlhauser die "Creme de la Crème" Karamell. ('türlich nur wer Karamell mag).

Wer in der Nähe eine Norma hat, der muss sich mal den Heidelbeerkefir mitnehmen.

Der ist ein absoluter TOP. Der Kefir ist sehr weich und sehr mild, die Heidelbeerchen unten sind eine perfekte Ergänzung. Insgesamt nicht allzuuuu süß, keineswegs sauer, der Preis von 29 Cent je Becher(250?! Gramm) spitze dafür. Und... es sind auch nicht allzu viele Inhaltsstoffe. Vier? Fünf? Letztendlich halt nur der "Joghurt", Zucker, Heidelbeeren... noch irgendwas. ":/

Meine Top-Empfehlung.

ZBixm


Derzeit Top: Die Salzgurken im Glas von Stauds. Bei Billa, Merkur und Co.

s*chnEeckxe1985


Ich habe gestern bei spar in Österreich Brotaufstrich mit Kokos-Geschmack gekauft - Mann, ist das leeeeecker!

[[http://www.weinwelt.at/shop/8/13403/Delikatessen/SPAR_PREMIUM_Cocos_Cream.htm]]

Kombiniert mit Nutella schmeckt es orgiastisch :-q

Nächste Woche hole ich mir aus der Linie Makadamia-Creme, bin gespannt x:) :-q

e;inMaxrc


Also Weetabix ist aber auch widerlich! Groß klein egal. Was aussieht wie ein Brikett zum Verbrennen sollten man nicht essen. Wenn das dann so matschig wird – ich könnt mich übergeben...

y6our_3destinxy


einMarc

ich ess solches Zeug immer direkt aus der Packung, ohne Vorweichen, quasi als Süssigkeit zum Kaffee oder Tee.

Ich werd mir einen Verwendungszweck dafür ausdenken (Isolation für den Dachboden..... Trockenmäuerchen im Garten..... meine Kompostmaus würde sich sicher auch drüber freuen ;-D )

noch zwei Tops für Schweizer Foris: [[http://api.migipedia.ch/de/image/product/XL/210128122000.jpg Le petit Chevrier]] von Migros. Ein acht Monate gereifter Ziegenkäse. Wie sagte Herr Lichter mal in einer Kochsendung: schmeckt, wie wenn man der Geiss in den Hintern beisst ]:D . Joa, ich mag starke Typen ;-D

und [[http://www.migipedia.ch/sites/default/files/blog/images/blevitagruyere2.jpg Blévita mit Gruyère]]. Leider vertrag ich kein Vollkorn aber ich liebe sie. Drum esse ich die nur, wenn ich mutterseelenallein bin |-o

RWotsc{h1opfx2


@ your_destiny

Ich kann mir lebhaft vorstellen, dass das wunderbar schmeckt. Ich liiiiiebe Gruyère.

@ alle

So begeistert ich von schweizer Produkten bin (besonders von Schokolade und von Käse :)^ ) – neulich habe ich bei einem Rewe, der schweizer Produkte fest im Sortiment hat (da war früher der Migros drin) schweizer Bratwürste gekauft. Sie sahen weiß aus wie unsere Weißwürste, und sie schmeckten gräßlich – völlig geschmacksfrei!!!! Nie wieder. Absolute Geldverschwendung.

Da ich auch diverse Wurstsorten aus der Schweiz sehr zu schätzen weiß, konnte ich kaum fassen, wie man soooo grottenschlechte Würste machen kann.

E8heTmaliger +Nutzer %(#325}731)


Ich kann einen Flop beitragen.

Wir hatten hier vor ein paar Tagen ja diese Pfeffermindzschokolade. Heute habe ich vom selben Hersteller diese Erdbeerschokolade gekauft .... die war ja so :-X

Habe ich direkt mal meiner Mama angedreht ;-D

m[issingdvodo


Ich möchte mal eine Lanze für Weetabix brechen. Die kenne ich aus Oz, und wenn man sie in einen tiefen Teller packt und nur soviel Milch dazuschüttet, dass die Oberseite trocken bleibt und etwas Sirup drauf gibt hat man in jedem Bissen etwas knuspriges, etwas weiches und ein bisschen Sirup. Das ist echt lecker. Nix Sägespäne.

Ach, und könnt ihr bitte alle anfangen den Käse mit Dill zu kaufen, den es manchmal im Kühlregal gibt? Das scheint nämlich ausser mir niemand zu tun, und mein Kaufland hat ihn schon nicht mehr im Programm. Dabei ist der so lecker.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH