» »

Tops und Flops im Supermarkt

Biambiexne


@ Isabell

Vom Aldi kenne ich es (noch) nicht – aber das Sylter Dressing

mit dem Dressing hast du mich schon vor ca zwei Jahren "angefixt". Eine große Flasche hab ich im Büro im Kühlschrank und eine daheim. :-q

SHuznfloweKr_7x3


Toller Faden!

Ich weiß nicht warum, aber meine "Fertiggerichte-TOPS" verschwinden immer vom Markt. *jammer* ;-) Kaufe ich selten, aber best. Dinge gab's so 1x im Monat. Nur gibt's davon nix mehr im Laden. Total lecker fand ich Iglo Schlemmerfilet Gartengemüse (oder so): Lecker Gemüse (Zuckerschoten, Mais, Paprika) in heller Weißwein-Sauce mit lecker Käsekruste. x:)

Aldi Nord Pesto Calabrese: Hat schon jemand geschrieben, ist erstaunlich gut. Okay, streng genommen wohl kein Pesto mehr, aber egal. Der Rest geht gar nicht (okay, ich kaufe immer selbstgemacht auf dem Wochenmarkt...).

EUhemaligerm Nutzerr (#50271x1)


@ Terroräffchen:

Also das kann ich nun wirklich nicht nachvollziehen ":/

Ich stehe total auf Erasco und ekel mich vor den No-Name-Dosen.

T+errxoränffchexn


@ RightNow

Nagut, vielleicht liegt das daran, dass ich allgemein nicht an "Dosenfutter" ;-D rankomme. Aber warum es mich gerade bei Erasco ekelt, weiss ich auch nicht 8-)

M'imixko


Wir probieren ja gerne neue Produkte aus, hier meine Tops und Flops des letzten Jahres...

TOP:

- Die Frosta Fertigprodukte, die sind schnell zubereitbar und lecker :)

- Die Maggi Currysoße für Currywurst, so genial!

- Falafel Teigmischung von Bauck Hof ([[http://cdn.chefkoch.de/ck.de/fotoalben/095f68f927514d0ee9b491fbf9034815/53008/full_ciabatta015.jpg)]], gibt's im Alnatura, die schmecken echt richtig gut und würzig, nicht so wie andere Mischungen

- Pesto von LaSelva http://3.bp.blogspot.com/-g2ROszhBMrM/TxFnkboRKHI/AAAAAAAAAJw/g_k3ftNq4Jw/s1600/IMG_4585.jpg (ohne Käse, da mein Freund keinen Käse mag) – echt richtig gut, auch ohne den leckeren Käse :)

- Die Bio Chicken Wings / Chicken Nuggets von Salomon, tausendmal besser als alles ohne Bio, 100 %! [[http://www.salomon-foodworld.com/images/produkte/finger-food-hits/bio-chikn-nuggets-verpackung.jpg]]

- Die Sushibox von Natsu – ein Traum. Gönne ich mir ein Mal pro Monat, teuer, aber empfehlenswert! [[http://www.emmas-enkel.de/out/pictures/master/product/1/85049-sushi-box-taito-210g.jpg]]

FLOP:

- Die süß-sauer Soße von Lien Ying [[http://www.lien-ying.de/typo3temp/pics/34134cd88b.jpg]], so etwas ekelhaftes! Die schmeckt einfach nur nach altem Essig, nichts Süßes dran! Habe versucht, sie meinen Freunden zu verticken (GRATIS) aber keiner wollte sie. 5 Euro im Sand. >:(

- Barilla Fertignudeln mit Fertigsauce, wah, so etwas ekelhaftes...Dann warte ich doch liebe 10 – 15 Minuten und habe dafür normale Nudeln und keine widerliche Pampe

- Das MIT ABSTAND ABARTIGSTE letztes Jahr war von Erasco "Geschnetzeltes Züricher Art"! Die Nudeln waren nicht erkennbar, es war einfach nu Brei in der Dose, es gab vielleicht 5 Fleischstücke die zäh wie Kaugummi waren und die Soße war braunes Wasser, obwohl ich es 10 Minuten rausgekocht habe immer noch nicht sämig genug. Und der Geschmack... :-X Wenn ich schon dran denke.. {:(

Zum Glück kochen wir viel frisch da bleibt uns sowas meist erspart, aber die ganzen Fertigsachen lohnen sich halt bei Festivals.. ;-)

JIenny8&Mini


Toller Faden ;-D

Flop: die Chips mit den Popp. Geschmacksrichtung: Zimt und Zucker und Schoko-Minze :-X

d)es_pentexs


Flop: die Chips mit den Popp. Geschmacksrichtung: Zimt und Zucker und Schoko-Minze :-X

Wie kommt mman auf die Idee so etwas zu kaufen? :-X

W;iunte>rkinxd


club mate

So gehts glaube ich jedem ;-D

Beim ersten mal fand ich sie auch widerlich, aber sobald man sie ein zweites mal trinkt, schmeckt sie auf irgendeine seltsame weise gut ":/ die haben wahrscheinlich irgendwas drin, was die geschmacksnerven umprogrammiert ;-D

TNaeguxk


Puuuh, so viel Club Mate kann ich gar nicht trinken. Ich mag das Zeug auch nach dem vierten, fünften oder sechsten Mal nicht %:|

Gbrauaxmsel


diese brühe von knorr/maggi die so galertartig ist (in so kleinen töpfchen)

Twighlight hat recht! Obwohl hier diese "Töpfchen" extremst beworben werden und mit den schönsten Werbefloskeln besungen, sind sie doch nur ein salziges Gemansche.

Das "Blattlaus-Joghurt" (Marzipan, Mandel, Mohn) von Almighurt könnte ich palettweise verzehren. Blattlaus deshalb, weil die Mohnsämchen drin so aussehen.

C4aoim1he


Ich liebe Alnatura-Bratlinge in allen Variationen! Dazu ein selbstgemachter Kräuter-Gemüsequark, köstlich!

H`inatxa


diese brühe von knorr/maggi die so galertartig ist (in so kleinen töpfchen)

als die frisch rauskamen gabs davon massenweise Proben zum ausprobieren.

Uff, nie wieder, letzen Monat hab ich die restlich beim ausmisten weggeschmissen. Einmal und nie wieder :-X

anderes FLOP: Die alnatura risotto pfanne, das war echt eklig

TOP: die Bratling-Mischungen x:)

Imsabbell


Terroräffchen

Alle Gerichte von Erasco *würg* Da sind selbst Fertiggerichte/Dosensuppen von No-Name-Marken leckerer!

Mir geht es eher umgekehrt – ich finde Erasco und Co. zwar auch viel zu teuer, aber geschmacklich um Längen besser als Billig-Fertigprodukte, bei diesen muß man echt Glück haben. ....

Aber generell solche Fertiggerichte, vor allem diese [[http://www.saymo.de/images/produkte/i41/41612.jpg "Menues" in den dreiteiligen Schalen]]....kann man mich mit jagen (bis auf ganz wenige Ausnahmen und auch nur kurz vorm Verhungern).

Es gibt TK-Fertiggerichte (so'n Pfannenzeugs) bei denen ich sage: "Ok, für ein Fertiggericht echt ganz gut und essbar...aber nicht zu vergleichen".

Ich habe sowas eben für den "Notfall" da – wobei hier überwiegend Suppen/Eintöpfe, da gibt es schon ganz Leckere....ich liebe diese Unox-Konzentratsuppen (gibt's gar nicht Viele, Ochsenschwanz-/Gulasch-/Jägersuppe glaube ich...). DIE esse ich schon gerne, mit ein paar Kartoffeln reingeschnippelt oder Nudeln – wenn ich mal alleine bin.

Oder ok, auch mal TK-Pizza....

Hier fällt mir auch was TOP-mäßiges ein:

Obwohl ich den Hefeteig lieber selber mache, auch die Tomatensoße – sehr gute Alternativen sind auch der Mondamin-Fix-Pizza Teig oder das Pizza-Kit von "Knack&Back" – günstiger als man denkt wenn man es mit dem Selbermachen vergleicht und schmeckt echt gut.

Ihsabebll


diese brühe von knorr/maggi die so galertartig ist (in so kleinen töpfchen)

als die frisch rauskamen gabs davon massenweise Proben zum ausprobieren.

Kann mich auch hier nur anschließen – hatte auch so ein paar Pröbchen, habe damit meine (selbstgemachten) Soßen verfeinern wollen und gar keinen Unterschied geschmeckt.... :-/

mFeli"nxka


Ha, stimmt! Meine Neuentdeckung (vor ein paar Monaten, zufällig): die Trockenmischungen für Vollkorn-Bratlinge (Gemüse und Italienische Art) von B!O. Mit Ziegenfrischkäse. Mjam! :-q

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH