» »

Tops und Flops im Supermarkt

GSrauaxmsel


@ Isabell

vor einiger Zeit sah ich im Deutschen TV eine Werbung von diesem Hersteller. Als ich das nächste mal in D drüben war, kaufte ich eine Ladung davon und die war LECKERSTENS! Aber am aller-allerliebsten ist mir das vor ein paar Seiten schon belobte "Blattlaus-Joghurt" (Mandel/Mohn).

CNaoimthe


Ich würde den Krüger Krokant-Dingsda weiterschenken, mag jemand? Soooo süß!

a}myxk


Jaaa, so meinte ich das. [[http://www.pics4gb.com/upload/4627493c.jpg Danke Isabell]]

S-karHabaeuxs94


Jetzt weiß ich nicht nur, wie man Bildchen verlinkt (Dankeschön! :-D @:) ) sondern habe sogar noch Appetit auf Käsekuchen. x:)

I]sgabexll


Grauamsel

@:) – das mit dem Joghurt war nur ein Beispiel für amyk, wie man einen Link hinter einem Begriff versteckt ;-) – hat nichts mit dem Inhalt/meiner eigenen Vorlieben zu tun ;-)

G+raubam,s:el


Morgen kannst Du herkommen, Skarabaeus, und bekommst ein RIESENstück davon.

I^saRbeeqll


Caohime

Ich würde den Krüger Krokant-Dingsda weiterschenken, mag jemand? Soooo süß!

Ich stehe auch nicht so auf süß (vor allem bei Kaffee nicht, bin eigentlich ein Milchkaffeetrinker) – trotzdem finde ich den lecker, machst Du vielleicht zu viel Pulver rein?

Sykarga bae"us.94


Morgen kannst Du herkommen, Skarabaeus, und bekommst ein RIESENstück davon.

Selbstgebacken? :-D x:)

Versprochen ist versprochen! *vorfreudig fieps* :-q :-@ :)_ @:)

C1aoi7mh<e


Ich stehe auch nicht so auf süß (vor allem bei Kaffee nicht, bin eigentlich ein Milchkaffeetrinker) – trotzdem finde ich den lecker, machst Du vielleicht zu viel Pulver rein?

Keine Ahnung, empfohlen sind 5-6 Löffel je Becher, glaube ich. Ich hab 5 sehr wenig beladene Teelöffel rein, das Ergebnis war wässrig aber pappsüß. Umpf. Vom Geschmack her war es schon ok. Ich werde in Zukunft trotzdem Karamellsirup in meinen normalen Kaffee kippen, wenn es mich reizt. Ich verschenke den also echt gern ;-D

jhust_.lookIinxg?


Meinen 2. Pizzaburger habe ich ganz ordentlich nachgewürzt, der erste ging so gar nicht. Auch das Essen von dem Ding, höchst schwierg, musste damit kämpfen mir den Käse nicht über die Oberweite rinnen zu lassen.

Gmrauamxsel


@ Skarabäus

aber sicher selbstgebacken! Die gekauften Käsewähen fallen eher ins die Sparte "Flops" aus dem Supermarkt.

Obstwähen übrigens auch.

E9hemalUig er NutDzer (G#417903x)


Liebe Grauamsel,

wie machst du den Boden vom Käsekuchen? Ich hab schon einiges probiert, aber der wird irgendwie nie so lecker wie er sollte, Backen ist sowieso nicht meins......

Ich hab schon überlegt, beim nächsten Mal einfach die Schüssel mit der Quark-Masse einfach so in den Backofen zu stellen und auf den Boden zu verzichten. ;-D

Srkarxabha(eu)s9x4


Ich mach eh meistens ohne Boden. Weil ich kein Gluten vertrage. Nur wenn ich für Besuch backe dann gibts welchen mit Teig. Auf Boden verzichten kannst du also ruhig. :)z

Ephemailigper NuVtzerH (#50#2711x)


Ich hab schon überlegt, beim nächsten Mal einfach die Schüssel mit der Quark-Masse einfach so in den Backofen zu stellen und auf den Boden zu verzichten.

Das kannst du nur machen wenn du der Quarkmasse geschlagenes Eiweiß untermischt. Dann geht das auch ohne Boden. @:)

Ich nehme immer dieses [[http://www.kochbar.de/rezept/41531/Kaesekuchen-ohne-Boden.html Käsekuchen]] Rezept.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH