» »

Tops und Flops im Supermarkt

C@leo E;dward#s v. cDavonpooxrt


die von Norma ist genauso wie die von Lidl eigentlich eine Müllermilch das kann man per Nummer nachprüfen die alle Milchprodukte haben müssen.

":/ ":/ ":/

Na, aber er mag ja die von der Norma und die klassische Müllermilch (und auch die vom Lidl), ich bin kein Fan von. Muss aber gestehen dass ich sowas eigentlich nicht mag, aber die vom Netto war halt ganz lecker, cremig und geschmacklich rund. Er war jetzt aber kein großer Fan von, fand sie gut und okay, mehr aber nicht.

Aglice2HargQreaves


Ich hab dich schon verstanden mein Posting war eben nur ein Tipp nicht jeder weis was diese Nummern bedeuten. Deine amerikanische Milch werde ich auch mal probieren :)^ Lidl hat manchmal wenn USA Wochen sind kleine Milchshakes die sind auch cremiger und dickflüssiger als die Müllermilch.

Tphis2 TwilVight G+arden


Alternative zu Kastanien pürieren!

niiiie wieder...ich liebe ja maronen und co... aber neulich dachte ich mal: das kannst du auch selbst machen ;-D .

bei lidl für knappe 8€ eßkastanien gekauft, eingeritzt (geht echt schwer), in den ofen und dann puhlen... ca. 20% sind mit schale und haut aufgeplatzt, beim rest war die haut nicht abzubekommen... hat ewig gedauert, hände zerschunden und das meiste konnte ich wegwerfen... >:(

ich hoffe mal welche schon fertig abgepackt zu finden...aber ob die auch schmecken?

cmlai2ret


ich hoffe mal welche schon fertig abgepackt zu finden...aber ob die auch schmecken?

Wenn du damit die vakuumverpackten, schon vorgekochten meinst: Die Antwort ist Nein. Schmeckt gar nicht, leider.

Tehids Twzilig#ht Gar;dexn


ja,diemeinte ich... ach, das ist ja blöd... aber wo bekommt man denn maronen her ohne das lästige puhlen? nur auf dem weihnachtsmarkt? wie schmeken denn die vakuum-dinger?

sCo}nnixi


Bei uns gibt es so Kastanienpüree in der Dose, zum Backen verwende ich immer das. Schmeckt eigentlich sehr lecker! ]:D

E<hemaligyer Nuctzer (9#43149x9)


@ Twilight

Also kann auch sein, dass du "doofe" erwischt hast. Ich hatte in den letzten 2 Wochen 3 x Kastanien und die sind IMMER gut aufgegangen. Klar hängt eine mal drin oder lässt sich nicht super schälen, aber das waren keine 5!

Die fertigen find ich auch nicht gut .. buäh! Und die beim Christkindlmarkt musst du doch auch noch schälen, auch wenn sie vermutlich leichter augehen als deine letzten. Und sauteuer sind sie auch.

DLie EAlle6rschüxrfste


oder evtl schlecht eingeritzt.. mein schwiegervater macht das jedes WE und da gehen sogar die kleinen selbstgesammelten gut auf ;-D

aUv anti


Ich probier ja gerne die Empfehlungen von hier, aber viele Tops sind meine Flops.

Hab ja schon gesagt, dass ich tassenkuchen ätzend fand, das gleiche kann ich über dieses schoko-amaranth-Müsli sagen und über die weißen Ferrero Küsschen. Alles schoki- und fruchtmilchzeug werd ich nie probieren, weil ich verarbeitete Milch widerwärtig finde.

Dafür haben hier mal viele über Pizzaburger gemotzt, die fand ich prima.

Empfehlen kann ich die ziegencamembertrolle von Aldi, die leider meistens nicht da ist: in Scheiben schneiden und unterm Grill im Ofen grillen, auf nem Salat aus Feldsalat-Spinat-rucola-was da ist mit getrockneten Feigen, Walnüssen und cocktailtomaten, dazu geröstetes salzbrot ist super. Und auch der panierte backziegenkäse ist gut. Passt zu spinatauflauf, ich ess den auf die schnelle oft nur mit Tomaten.

c1laixret


Ich probier ja gerne die Empfehlungen von hier, aber viele Tops sind meine Flops.

Ist mir auch schon passiert. Was manche Leute gut finden ist mir ein Rätsel. ;-D

Top: Edelbitter-Schokolade Moser-Roth :)^

M=ari;eCxurixe


Ja, in diesem Faden merkt man sehr wie unterschiedlich Geschmäcker sind :-D

Ich mache mir jetzt wieder ein Tassenküchlein, :-q x:) eigentlich eine Frechheit das die soo klein sind ;-D

TRhis eTwi~lighwt _Garden


naja, aufgegangen sind bei mir ja auch alle kastanien und ich habe die tief eingeritzt, aber die sch... haut war kaum abzubekommen...

Die fertigen find ich auch nicht gut .. buäh! Und die beim Christkindlmarkt musst du doch auch noch schälen, auch wenn sie vermutlich leichter augehen als deine letzten. Und sauteuer sind sie auch.

ne, die waren schon geschält und sofort eßbar x:) ... nur eben teuer. aber 100g kosten beim lidl auch 80ct und dann noch die arbeit...

vlt habe ich ja auch was falsch gemacht?

jYuni=per


Vielleicht die Maronen einschneiden, mit einem scharfen Messer über Kreuz, dann kurz in kochendendes Wasser?

T]his= Twilvight xGarden


ich habe sie vorher gewässert und dann kreuzweise tief eingeschnitten, dann ne halbe std. bei 200grad in den ofen...

jxunpipexr


Okaayyyy... ;-D

Dann war das wohl ein Schei*-Tipp. Sorry.

Hm... ich hatte das auch mal, aber mich haben die störrischen Schalen nicht so sehr gestört. Solange der Hauptteil gut runterging habe ich die so genommen.

Kommt aber vielleicht auch drauf an, was man damit vor hat.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH