» »

Vorm Urlaub straffer werden

bmailfey-boab.e


Whoopi, dann ist doch alles gut so wie es ist:) dann brauchst du nichts ändern:)

Diese Woche komm ich nur auf 2 Sporteinheiten im Studio, ansonsten war ich draußen Radfahren und ob ich morgen früh gehe entscheide ich kurzfristig da mein Kreislauf bei der Hitze morgens noch nicht so gut ist, hab niedrigen Blutdruck;/.

LcilaLiLna


Ich hab auch eine mäßig aktive Sportwoche hinter mir, war einfach zu warm und es gab (zum Glück) viele nette Alternativen wie Pool bei Freunden etc. ;-)

Ab heute abend bin ich wieder mehrere Tage auf Dienstreise, mal schauen was das Hotel diesmal zu bieten hat. Hab jedenfalls Sportsachen dabei und wenn mein Zeitplan hinkommt, dürfte genug Zeit für ein bisschen Training sein.

Hab übrigens Bilder gemacht....ich finde man sieht Unterschiede (auch wenn ich mir mehr erhofft habe und mich irgendwie auch "muskulöser" fühle). Ich hak die KFA-Messeung jetzt wirklich mal als Fehlmessung ab.

Theoretisch müsste ich bei 3kg Gesamtabnahme aber Zunahme vom Köperfett um 3% ca. 1kg Körperfett aufgebaut haben. Das würde man doch sehen oder?? Zusätzlich müssten ja Muskeln verschwunden sein.

Werd die Fotos mal an die üblichen verdächtigen schicken - wenn ich jemanden vergesse, sagt Bescheid ;-)

Wie habt ihr die heißen Tage verbracht?

kglehine&_chillxi


Hallo zusammen,

ich war heute das erste Mal wieder beim Training. Hab aber leider noch so gar keine Kraft. Musste überall deutlich weniger Gewicht nehmen. Mag ich gar nicht...

@ Lina

Ich denke die Messung kannst du wirklich vergessen. Ich traue den Dingern eh keinen cm über den Weg seid ich das erste mal auf so ner Waage stand. So viel mehr Körperfett würde man garantiert sehen, da würden dir bestimmt auch einige Klamotten nicht mehr passen...

Bei uns im Studio steht so ein Teil was nur an den Füßen misst. Die sagte bei mir vor über einem Jahr 11% KFA. Das war bevor ich mit dem Sport angefangen habe, da war alles noch eher weich und ein Ring um Bauch/Hüfte erkennbar. Total unrealistisch das Ergebniss!!

Da ich in den letzten Tagen keinen Sport machen konnte hab ich mich anderweitig beschäftigt. Mein "Sportzimmer" ist nun erstmal fertig. Habe dort mit Hilfe von einem Beamer meine Silhuette an die Wand gemalt. In der Mitte hängt ein Slingtrainer. Wer mal gucken mag:

[[https://www.dropbox.com/s/3uylzmv54u9adap/20150704_205229.jpg?dl=0]]

sEchoZkDomon,sterx123


Guten Morgen *:)

Hoffe, ihr habt das heiße Wochenende gut überstanden :-) War auch viel Schwimmen und Grillen ( :-q ), hab aber auch Sport gut einbauen können (abends sehr spät oder morgens sehr früh ;-D ). War 1mal Laufen und einmal eine große Radrunde fahren :)^ Heute mal schauen, ob ich fürs HIT-Training ins Studio schaffe...

Wie gings euch anderen mit dem Training?

@ kleine_chilli:

Dein Zimmer schaut super aus! Schöne Idee! Und ein Sling-Trainer ist auch ne gute Sache ;-D

pdiGtbuell_xyxz


Morgen!! *:)

Hey, bin ich die einzige, die die letzte Woche so trainiert hat, wie sonst auch – Hitze hin oder her? ;-)

Samstag war super – den ganzen Tag draußen Sport gemacht, aber fast ständig im Schatten. Anfangs waren die Beine ein bisschen schwer aber dann gings. Schön Farbe hab ich auch bekommen aber zum Glück keinen Sonnenbrand, das LSF-50-Zeug ist super! :)z

Der Wettkampf allein unter Kerlen hat auch Spaß gemacht, bin zwar nach den Vorkämpfen ausgeschieden aber nach dieser wenigen Sparrings-Trainingspraxis war das zu erwarten. Von der Kampfbilanz her war ich aber nicht am Schlechtesten. Nächstes Jahr wird’s besser!

War mir auch gar nicht so unlieb bei dem warmen … :=o

Gestern Abend dann noch Krafttraining gemacht – ging gut aber ich war hinterher klitschnass.

Heute auch wie gehabt.

Und ich vermelde im Vergleich zur Vorwoche:

-1cm Oberschenkel, -1cm Hüfte, -0,5cm Po. :)^

Mal sehen, ob ich das halten bzw. noch toppen kann, hatte Samstag nämlich nur wenig gegessen, dafür dass ich den ganzen Tag draußen war und Bewegung hatte - und ca. 5Liter getrunken

@ Lina:

Danke für die Fotos – muss/kann nachher zuhause erst gucken.

@ chilli:

Same here, der Link geht im Büro nicht – bin schon gespannt, wie das aussieht! ;-)

L il]aLina


Guten Morgen :-)

Ui super Pitbull, dass du so gut trainieren konntest. Habt ihr ein Außengelände oder wo trainiert ihr im Freien?

Wir sind mitten in der Innenstadt, da kann man leider nirgendswo draußen trainieren :-/

Letzte Woche habe ich insg. dreimal trainiert - also schon weniger als sonst, aber auch nicht komplett ausgesetzt. Einmal dazu noch Bahnen schwimmen, da war es mir aber schnell zu voll und es war dann eher planschen ;-)

Danke für euer bisheriges Feedback zu den Fotos, ihr scheint ja doch mehr Unterschied zu sehen als ich :-)

Werd jetzt wohl doch mal mit dem Messen anfangen, auf die KF-Analysewaagen kann man wohl echt nichts geben, wenn nicht mal die Tendenz richtig ist.

Hab mir über Google auch mal Beispielbilder für einen KFA von 28% angeguckt ([[https://leonieshome.files.wordpress.com/2013/03/mot52.jpg]] ), das kommt sicher nicht so hin ;-)

Leider hat mein Hotel diese Woche keinerlei Sportmöglichkeit, wird also auf ein bisschen Eigengewichtstraining und Joggen hinauslaufen.

Hab gestern zum ersten Mal Klimmzüge geübt und so einen fiesen Muskelkater :-o

Wie viele schafft ihr ohne Unterstützung?? Ich bisher sauber keinen einzigen |-o |-o Aber ich bin dran, das ist mein nächstes Ziel ;-)

p?itbulHl_xxyz


Ui super Pitbull, dass du so gut trainieren konntest. Habt ihr ein Außengelände oder wo trainiert ihr im Freien?

Ich war ja auf nem Lehrgang mit Wettkampf und der Veranstaltungsort war Open-air. Ansonsten hier vor Ort haben wir auch Außengelände. Drei Sportplätze mit Laufbahn sind ebenfalls vorhanden, da sind wir mit dem Crossfit auch ab und zu.

Wie viele schafft ihr ohne Unterstützung?? Ich bisher sauber keinen einzigen

10-11 wenn ich ein bisschen schludere bzw. mich nicht ganz wieder runterlasse, also Arme noch leicht angewinkelt. Sollen uns aber komplett runterlassen (mit ein bisschen Spannung halten, dass es nicht so auf die Schulter geht), das ist schwieriger, muss da jetzt verstärkt drauf achten. Scheiden sich ja auch die Geister, ob man sich komplett runterlassen soll oder nicht. ":/

s&choko!monoster123


@ pitbull:

Hey, bin ich die einzige, die die letzte Woche so trainiert hat, wie sonst auch – Hitze hin oder her?

Hab grad mal zusammengezählt, komm auf 5 Einheiten letzte Woche, also würd ich schon behaupten, dass ich nicht faul war ;-D

2 mal Laufen (je 1h), 1 große Radrunde (5h!), 2 mal Krafttraining ...

Diese Woche möchte ich ein wenig mehr Krafttraining machen, dafür etwas weniger Cardio...

LSF50 brauch ich auch immer ;-D Super mit den Maßen! Ich werd wohl erst nächste Woche wieder messen ...

@ LilaLina:

Werd jetzt wohl doch mal mit dem Messen anfangen

:)^ Find ich bei mir sehr hilfreich! Die eigene Wahrnehmung ist halt immer etwas anderes als wenn man Erfolge wirklich messen kann...

Wie viele schafft ihr ohne Unterstützung??

7-8... Lass die Arme auch immer komplett runter...

kTlein;e_chillxi


Danke Schokomonster, bin auch ganz zufrieden mit dem Ergebniss - nachdem die Farbe nicht gut decken wollte und ich X mal übergestrichen habe ;-D

@ Klimmzüge

Bevor ich krank war hab ich einmal 10 Stück geschafft. Arme lasse ich "unten" komplett gerade.

Wie übst du die Klimmzüge denn jetzt?

Als ich noch keinen konnte hab ich entweder mit Theraband als Unterstützung geübt oder ich hab negative Klimmzüge gemacht. Also mit einem Hocker in oberer Position an die Stange hängen und sich dann so langsam wie möglich runter lassen.

Im Studio haben wir auch einen Klimmzugtrainer der mit mehr oder weniger Gewicht unterstützt, den habe ich auch benutzt aber nicht so oft...

p8itbVullx_xyz


Messen ist wirklich aussagekräftiger. Ich stand ja Freitag auf der Waage und es ist nur ca. 1kg weg.

Hab ein bisschen den Faden verloren, es mir diesmal aber wieder aufgeschrieben. Mal sehen, wie es in ein paar Wochen aussieht. Einige Hosen passen viel besser, erwartet man mit nur 1kg weniger ja eigentlich nicht und lt. dem Umfangsverlust hätte auch mehr weg sein müssen.

Von daher: Sch… auf die Waage! ]:D

LSF-50 brauch ich normalerweise nicht, 10-20 reichen völlig.

Aber den ganzen Tag über draußen bei dem Wetter geh ich lieber auf Nummer sicher.

bXailey-xbabe


Samstag morgen war mir morgens richtig schwindelig und schwarz vor Augen :-/ . Da bietet sich ein Training ganz bestimmt nicht an, kann mir Schöneres vorstellen als beim Sport dann umzukippen..

Wer aber der Typ dafür ist und die Temperaturen ab kann, kann gerne fröhlich weiter sporteln ;-D .

Ich habe das Wetter genutzt und lag den ganzen Tag in der Sonne.

Heute geht's wieder los und letzte Woche war ich auch 2x im Studio und ansonsten draussen Radfahren, so unsportlich ist das auch nicht %-|

b[ailey?-babxe


Wegen dem Vermessen: finde das bei mir persönlich eher schwierig , man müsste sich ja schon den Punkt an den verschiedenen Körperteile tattowieren wo man gemessen hat, um genaue Ergebnisse zu erzielen, von daher finde ich 1 cm mehr oder weniger wohl eher als Mess"fehler" bzw. verrutschen vom Massband .

LJila4Lxina


@ Bailey Babe:

Genau deswegen hab ich es mit dem Messen derzeit auch gelassen.

Aber so ganz ohne "Kontrolle" find ich's auch doof :-/

Ich kann die Hitze auch nicht so gut ab, daher mach ich nur soweit wie es geht. Ist ja auch nicht ewig Sommer.

Find übrigens auch nicht, dass du wenig sportl. Programm hatte. Will nicht wissen wie viele es niemals hinbekommen, regelmäßig 3x wöchentlich zum Sport zu gehen, selbst bei idealem Wetter ;-)

Wie übst du die Klimmzüge denn jetzt?

Gestern hat der Trainer einfach mitgeholfen, also von unten gestützt.

Hat mir aber auch die Geräte im Studio gezeigt - entweder mit Gewichtsunterstützung von unten oder die "umgekehrten" von oben.

Bin da gerade sehr motiviert, das ordentlich hinzubekommen ;-D Obwohl ich wirklich ekligen Muskelkater von gestern habe ]:D

kfleVine&_chixlli


@ bailey-babe

Das finde ich am Messen auch sehr schwierig. Hab immer meinen Mann mit Maßband und Caliper an mich ran gelassen und er sollte immer mehrmals messen und den Mittelwert nehmen. Trotzdem sind da komische Unterschiede. Bizeps war mal trotz Training und erfolgreicher Gewichtssteigerung weniger geworden, Bauch mehr obwohl Hosen lockerer wurden etc.

Glaube man müsste echt jede Woche messen um dann über Monate eine Tendenz zu erkennen...

Ich werd mich zwar ab und an messen und wiegen aber wirklich Glauben schenke ich nur dem Spiegel und meinen Klamotten.

@ LilaLina

Klimmzüge sind toll. Weiter so :)^

@ pitbull

Verdammt was bist du immer fleißig, ich bewundere deine Motivation!

Eigentlich wollte ich heute Abend zum Voltigieren. Ist aber leider ausgefallen und weil ich bisher erst einmla da war hatten die meine Nummer noch nicht um mir abzusagen. Nu war ich extra nicht beim Sport heute morgen weil ich dachte 2x am Tag wäre etwas zu viel direkt nach der kranken Woche. Verdammt.

Dafür war ich heute ein paar neue Sporthosen und Schuhe shoppen.

Brauch nur noch ein paar neue Oberteile. Für Sport und so wenns warm ist.

Und meine kurzen Hosen passen nicht mehr. Rutscht alles vom Hintern %-|

Dafür war ich grad noch ne kleine Runde Inliner fahren. Besser als nix. Morgen früh ins Studio!

Gute Nacht zusammen *:)

pQitxbull-_xxyz


Moin!

Also bei mir klappt das messen eigentlich ganz gut - falls ich mich wirklich mal um 1cm vertue, merke ichs an den Hosen, ob es sein kann oder nicht ;-)

Hatte mir vor 3-4 Wochen eine Leinenhose bestellt, da hat sie noch ein bisschen um Po und Oberschenkel gespannt, mittlerweile sitzt sie da total locker. :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH