» »

Vorm Urlaub straffer werden

b3ail,ey-baxbe


Ja, Veranlagung spielt da sehr rein. Bei mir siehts am Bauch echt gut aus (kann aber schon noch besser sein, Steigung nach oben geht ja immer ;-) ) aber dafür haperts an den Oberschenkeln. Muskeln sind durchaus da und das "Fett" ganz oben bzw. unter der Hüfte schwabbelt auch nicht aber wär schön, wenn da umfangmäßig bisschen was weggehen würde. DAS ist bei mir verdammt hartnäckig! >:(

Geht’s muskelkatermäßig wieder besser?

@ pitbull

Aber dass das letzte Fett weggeht, erreicht man doch nur mit Senkung des KFA's oder? Und das erzielt man durchs Kaloriendefizit?

Ich schaffe es momentan aber nur bedingt ins Defizit, bin eher nicht im Defizit. Mit Hunger arbeiten und auch so, ist einfach eine Qual :-/ .

Ja, muskelkatertechnisch ist es schon besser...wollte heute wieder trainieren, aber ich glaube so richtig kann ich mein Training wegen der Zerrung und dem Kater nicht durchziehen, oder sollte ich lieber noch einen Pausentag einlegen? ":/

p{itbGulWl_xxyz


Bailey, ich denke ja, zuzüglich Sport. Optimale Ernährung (sprich Clean) und Zusammensetzung dieser (Verhältnis KH, Proteine, Fette) und deswegen auch akribisches abwiegen usw.

Wobei, ob zwingend ein Kaloriendefizit sein muss, weiß ich nicht genau.

Hab mich damit noch nicht beschäftigt, das wäre mir einfach zu aufwändig und stressig.

Ich hatte mal ca. 7cm weniger Oberschenkelumfang (aber auch weniger Kraft), das ich hatte ich mit Hungern erreicht. Will ich aber nicht nochmal machen – Hungern ist Mist!

Ich versuchs noch so, wie ichs die ganze Zeit schon mache, momentan ists ja konstant und solange es nicht wieder mehr wird …

Hab auch mal was von "Fett-weg-Spritzen" gelesen aber da auch noch nicht weiter nachgeforscht.

Wenn du dich nicht richtig bewegen kannst, würde ich zumindest von den Gewichten heute nochmal die Finger lassen. Walken sollte aber evtl. drin sein.

byaileyZ-baxbe


Also tracken tue ich mein Essen schon in einer App, aber ab und an wie bereits geschrieben gibt es auch mal uncleane Sachen...wenn man sich alles verbietet kriegt man irgendwann einen Heisshunger Anfall und stopf alles in sich rein...

Ich denke mir dass es doch auch möglich sein sollte, auch ohne mega cleane Ernährung seinen KFA zu senken...aber ich find meine Ernährung schon im Großen und Ganzen sehr gesund, clean usw. aber ab und an mal n Keks oder Schoki muss drin sein, bei dem ganzen Sport.

Ja klar, Hungern geht gar nicht und da ich ja Muskeln aufbauen möchte, müsste ich doch dann wieder in ein Kalorienüberschuss gehen oder wie? Ich raff das noch nicht so richtig ??? ":/

Fett weg Spritzen kommen für mich nicht in Frage.

Gerade das Gehen fällt mir schwer, weil meine Beine noch so weh tun ]:D

Mal schaun, ob ich locker Cardio aufm Stepper oder Crosser mache, oder eben noch n Pausentag einlege...denke der Pausentag wäre besser.

Nvail*ouga


@ bailey

oweh, du schlitterst echt von einem Problem ins nächste :/ nach so langer Pause wäre es echt gut, das Training erstmal langsam angehen zu lassen.

Der Sixpack ist auch Sache von Veranlagung, manche haben am Bauch einfach nicht so viel Speck, da sieht man den auch bei hohem KFA, bei anderen verdächtige ich eine günstige Verteilung von Speckröllchen, die den Muskelbäuchen folgt :-D

@ pitbull

was heißt optimal essen für dich? (falls du es schonmal geschrieben hast, geh ich auch auf die Suche) Ich muss ev doch wieder auf mein Gewicht achten, weil uns in der Mannschaft eine Gewichtsklasse fehlt :-X

@ sportliche Woche

Das ganze Wochenende Training :)^ Montag Yoga (erstaunlich anstrengend für nicht-bewegen^^), gestern nochmal Training, heute vielleicht Studio. Ich vermisse gerade den Muskelkater in den Beinen, den ich sonst immer hab (vom Aufstehen, ja, das geht!), vielleicht haben die Kniebeuge was gebracht :)=

bzai[ley4-baxbe


Naja, gut beim Training war es ja in Ordnung für mich, sonst hätte ich es ja direkt langsamer angehen lassen..tja hinterher ist man immer schlauer ....

p!itbvulAl_xxyz


@ Nailouga:

100%clean. Also keinerlei Fertigsachen, keinerlei (Industrie)-Süßkram, Kuchen, Industriezucker, Weißmehlprodukte, Limonaden, Frittiertes usw. usf. – nie, ohne Ausnahme!

Ihr wisst, was ich meine ;-)

In dem Umfang mache bzw. schaffe ich das auch nicht, meinte das jetzt gerade in gezielter Reduzierung des KFA.

So 80-90% würd ich sagen stimmts bei mir. Ab und zu komm ich an Industriesüßkram und Frittiertem (beim Asiaten) auch nicht vorbei. Und zum würzen nehm ich ab und zu nach wie vor gekörnte Brühe und Fondor (bei Kartoffelbrei).

Solange die körperliche Fitness stimmt bzw. ich mich steigern kann, ist alles gut.

s4ch0okpomons[ter1x23


Huhu *:)

@ bailey:

Ja ich denk auch, dass da viel Veranlagung reinspielt. Bei mir halt negativerweise an den Beinen (leichte Reiterhosen, denk ich mal).

Mir gehts da genauso wie dir, pitbull ;-D

Kennst du deinen Kfa?

Ich hab ihn vor ein paar Monaten mal bestimmen lassen, laut dem Messgerät lag er bei 17%. Aber dem konnte und kann ich nicht ganz glauben, dann müsste v.a. an den Beinen deutlich weniger Fett sein ;-)

Ich hab gestern nur ein kleines Workout gemacht... Heute bin ich rigendwie auch nicht so richtig motiviert ":/

@ pitbull:

Hast du da doch einen Coach? Oder ist der auf der App?

Hab mich etwas blöd ausgedrückt ;-D Also ja, das ist die App. Das ist halt ein Algorithmus, der je nach deinem Gewicht, Verfassung, Trainingsleistungen dir Workouts für die nächste Woche raussucht. Man kann von Woche zu Woche einstellen, wie viele Tage man trainieren möchte, ob man Strength, Cardio oder Cardio+Strength machen möchte und ob die letzte Woche zu hart, zu leicht oder in Ordnung war ...

L~ilVaLina


Komm derzeit nicht so richtig zum Schreiben...

Training läuft wieder wie bisher und ganz gut, Muskelkater lässt grüßen ;-) Nächste Woche geht es noch einmal an den Strand 8-)

@ Schokomonster:

Wow, 17% hör sich super an. Und Sixpack und die Sprüche eh ;-) Ich denke auch, dass es auch ein gutes Stück Veranlagung ist, ich hab zB keinerlei Oberweite mehr und werd an Schultern/Armen total mager, wenn ich weiter abnehme, der Hintern bleibt aber. Klar kann man etwas mit Training definieren, aber für die generelle Verteilung kann man nichts.

Auf den Bauch bin ich auf jeden Fall neidisch ;-D

@ Nailouga:

Schließe mich Pitbull an - über die Punkte kann man schon viel steuern.

Kenne aber so absolut niemanden, der 100% clean isst. Irgendwann ist bei Jedem Kirmes, Geburtstagstorte oder schnelles Essen unterwegs angesagt. Ich versuche immer, maximal jede fünfte Mahlzeit "unclean" sein zu lassen. Klappt in Wochen Zuhause ganz gut, wenn ich unterwegs bin so absolut gar nicht.

@ Bailey:

Gute Besserung! Hoffentlich ist es nichts längerfristiges und in ein paar Tagen wieder weg :)*

@ Kleine_Chilli:

Mag es eng, gerne auch mit etwas Stretch aber am Unterschenkel bitte mindestens gerade oder etwas ausgestellt. Diese Skinnydinger kann ich auch nicht leiden. Mal sehen was ich finde...

Das ist genau mein Problem!

Bist du fündig geworden?

Hab eine perfekt sitzende Hüfthose, die leider mittlerweile arg verwaschen ist. Bin schon kurz davor, zu versuchen sie nachzuschneidern, müsste sie dafür nur auseinander nehmen und das trau ich mich bisher nicht ;-D

@ Pitbull:

1.000m laufen; je 50 Lunges oder Walking Lunges (pro Bein), Sit-ups, Liegestützen; 90 sec. Seilspringen, dann alles 40x, 90sec. Seil, alles 30x, 90sec. Seil, alles 20x, 90sec. Seil, alles 10x, 90sec. Seil, 1.000m laufen.

:)^ :)^

Und warum machst du genau das so gerne? Wie lange dauert das Workout ungefähr?

bUailesy-baxbe


@ schokomonster

Wow 17 % ist echt super :)= :)=

Ich habe einen Calipper und da kam mal irgendwas mit 22,23 % raus.

Mein Ziel wären erstmal auf 20 % zukommen.

@ Lina

Danke Lina, nein zum Glück nichts Längerfristiges...bin wieder muskelkaterfrei und kann heute trainieren :-D yeah ich freu mich. Training ist auch dringend nötig, da ich mich unwohl mit meiner Figur fühle :-( .

Habe gestern abend noch gekocht und ich glaube abends Kohlehydrate sind nicht so gut für mich...ich hatte direkt mehr auf der Waage. Insgesamt sind es nun 3 kg mehr, die ich drauf habe...die will ich aber wieder weg haben.

Ok evtl ist es ETWAS Muskelmasse aber nicht direkt 3 kg.

Das Schlimmste ist dass ich mich selbst nicht wohl fühle und das sollte man ja in seinem Körper.

Lina, ich gebe dir Recht, 100 %ig clean Eating ist echt schwer und jeder macht mal eine Ausnahme.

Ich hatte gestern abend so einen Hunger, dass ich mir noch Kartoffeln und Salat gemacht habe. ich hätte so mit diesem Hunger gar nicht zum Sport gehen können und nachher war ich zu voll gefuttert, kennt ihr das? auch ne Kleinigkeit vorm Sport zu Essen hätte mir nicht gereicht :-o

p}itbb{ull_xxyz


Tag euch! *:)

@ schokomonster:

Ach so! ;-D Das klingt aber an sich nicht schlecht – mir wäre es nur zu "technisiert", ich mag diese ganzen "Gimmicks" nicht. Bei mir läufts ganz klassisch mit Stift, Papier und Stoppuhr ;-)

@ Lina:

Kenne aber so absolut niemanden, der 100% clean isst.

Ich auch nicht, professionelle Bodybuilder hab ich nicht in meinem Freundeskreis. ;-)

Hab da neulich mal was im Fernsehen gesehen von einer Bikiniklassen-Wettkampf-Bodybuilderin, die musste wirklich total auf die Inhaltsstoffe und Zusammensetzung achten, alles akribisch ausrechnen und abwiegen usw. … nee! Den Aufwand muss man dann auch wirklich in Kauf nehmen wollen.

Und warum machst du genau das so gerne? Wie lange dauert das Workout ungefähr?

Weiß auch nicht, Spaß macht ja jedes WOD - vielleicht weil das das allererste in der Crossfit-Anfangszeit war, nach dem ich mich richtig platt aber gut gefühlt hab.

Je nach dem, wie lange du brauchst. Meine momentane Bestzeit ist 45:50min.

Das Laufen ist nach wie vor meine Schwachstelle, wobei es langsam besser wird.

Müsste echt 1-2mal in der Woche gezielt joggen gehen aber ich kann mich nicht aufraffen. Diese Kraftausdauer-Übungen machen einfach mehr Spaß ;-D

@ bailey-babe:

ich hätte so mit diesem Hunger gar nicht zum Sport gehen können und nachher war ich zu voll gefuttert, kennt ihr das? auch ne Kleinigkeit vorm Sport zu Essen hätte mir nicht gereicht

Genau so wars bei mir gestern |-o – und jetzt freu ich mich umso mehr auf heut Abend! :-)

NAail%ouxga


oh man, die Beiträge auf dieser Seite hatte ich gar nicht gesehen |-o Mir sind die Begriffe nicht so geläufig und hatte daher überlegt, ob "clean" wohl KH-frei oder besonders viele Proteine bedeutet. Dann kann ich heute schonmal eine Kugel Eis und Kellogs zum Frühstück verzeichnen :=o

ich hätte so mit diesem Hunger gar nicht zum Sport gehen können und nachher war ich zu voll gefuttert, kennt ihr das? auch ne Kleinigkeit vorm Sport zu Essen hätte mir nicht gereicht

same here. Hab grad eine Scheibe Vollkornbrot mit Omlett gegessen, aber das war scheinbar nur ein Appetithäppchen (vorher war der Hunger nicht so groß, jetzt knurrt der Magen). Hab aber in 1,5h Training, also muss ich wohl zwangsläufig hungern, Rollen&Fallen verträgt sich nicht mit vollem Magen :-X

kkleinne_c+hillxi


Hallo ihr lieben,

hab eure letzten Antworten jetzt nur überflogen.

Ich doofe Kuh hab es geschafft Montag Abend mein Auto gegen einem Poller zu setzen. Kotflügel hinüber, Türe nur angekratzt. Verdammt. Hab nun die Möglichkeit das ganze super günstig zu reparieren aber muss dafür morgen früh nach Norddeutschland fahren. Gestern erst spät nach Hause, heute alles saubermachen / vorbereiten, morgen früh bis Sonntag wieder weg. Ziemlich viel Arbeit. Sport? Hoffe ich bekomme am WE mit meiner Schwester was hin.

Shopping war wirklich erfolgreich. Eine Jacke, 2 süße Tops, 2 lange und eine kurze Jeans. Im Ernst - man kann die Hosen so kaufen bei denen die Taschen länger sind das das Bein :-o :-o :-o Ich dachte das wären selbstabgeschnittene. Ich werde die Taschen kürzen bevor ich die Hose anziehe :-/

Habe 2 tolle Jeans gefunden mit niedrigem Bund und geradem Bein. Die sind ok. Sitzen super - aber noch kleiner gibts dann wohl nicht mehr. Hab jetzt Größe 24/30 bei der Marke LTB. Schade das es keine kürzeren Längen mehr gibt ;-D

Ich wünsche euch alles Gute für die nächsten Tage, gesundes Essen und keine Verletzungen *:)

pniOtbullZ_xxyz


Mon!

Wie geht’s euch? Wie war euer Wochenende?

Meins war … naja. War auf nem Lehrgang, zwar auch Wiederholung für mich, aber Techniken verfeinern kann man immer. Samstag ging auch noch ganz gut, Sonntag musste ich bei zwei Einheiten aussetzen weil ich Knieschmerzen hatte. Hatte ich Donnerstag schon mal, deshalb war ich da auch nicht im Crossfit. Heute geht’s scheinbar wieder, mal sehen was ich da heute mache. Irgendwas wird schon gehen.

Wochenbilanz war generell nicht so toll, hab nur Dienstag Crossfit, Freitag Krafttraining und ein WOD zuhause gemacht und am Wochenende halt den Lehrgang. War nur vom Kopf her anstrengend aber gerade gestern war ich so müde, als hätte ich ein anstrengendes WOD durchgeochst. Kam auch relativ spät ausm Bett heute morgen obwohl ich Schlaf genug hatte.

Doof. Die Woche wird hoffentlich wieder besser!

Chilli, ist das Auto repariert?

LPilraLUixna


Moin Moin,

Pitbull, was hat denn dein Knie? Hast du schonmal versucht, mit Bandage zu trainieren um es zu stabilisieren?

Zu welchem Thema war der Lehrgang?

@ kleine_chilli:

Habe 2 tolle Jeans gefunden mit niedrigem Bund und geradem Bein. Die sind ok. Sitzen super - aber noch kleiner gibts dann wohl nicht mehr. Hab jetzt Größe 24/30 bei der Marke LTB. Schade das es keine kürzeren Längen mehr gibt ;-D

Ui, klingt nach meiner perfekten Jeans! Bekommt man die in irgendwelchen regulären Läden? Hab von der Marke noch nie etwas gehört und googlen hat gerade auf die Schnelle nur komische Seiten ausgespuckt.

Doof mit dem Auto - hat es geklappt mit der Reparatur?

Mir geht's gut, letzte Woche zwar "nur" dreimal Training, dafür aber jedesmal gute 2 Stunden und komplett alles gemacht. Ging zeitlich nicht anders.

Gewicht ist trotz der zwei Wochen zwischendrin mit seeeehr wenig Sport annähernd gleich (statt sonst immer 52,x kg jetzt bei 53,2kg), kann ich mit leben. Find's eh total super, wie leicht es mir fällt, das Gewicht zu halten. Nach 12kg Abnahme dachte ich, dass ich mich mehr zusammenreißen muss.

Heute hab' ich ein Probetraining im neuen Studio, überleg ja, beide Verträge parallel laufen zu lassen. Dann hätte ich das Optimum an Öffnungszeiten und Angeboten, was z.B. Schwimmbad, Kurse, Trainer etc. angeht.

p\itb{ull_xxyz


Lina, vereinfacht gesagt leichte Instabilität, mehr würde hier den Rahmen sprengen ;-)

Und ich trainiere immer mit Bandage

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH