» »

Vorm Urlaub straffer werden

bSaile~y-xbabe


bailey-babe - ich halte es auch für möglich das dein Stoffwechsel sich schon auf die geringe Nahrungsaufnahme eingestellt hat. Dazu machst du sehr viel Sport. Wenn dann mal irgendwo ein ganz kleines bischen "übrig" ist dann möchte dein Körper das für schlechte Zeiten speichern.

Hab nicht so viel Angst vor der Waage. Ein kg mehr darf dir nicht direkt ein schlechtes Gewissen bereiten. So kannst du ja auch keine Muskeln aufbauen. Mehr Muskeln haben nunmal mehr Gewicht und ohne Muskeln ist es nicht möglich definierter auszusehen.

Das ist doch unser Ziel hier: definierter und sportlicher aussehen - nicht abnehmen um jeden Preis :)*

Ich bin wirklich neidisch darauf wie viel manche Menschen essen können. Ich schaffe einfach nicht so viel wie ich möchte. Könnte ich mehr essen dann würde ich bestimmt viel schneller Fortschritte machen und endlich mal ein paar Muckies zunehmen...

kleine_chilli

Ja ich denke auch, dass mein Körper sich schon dran gewöhnt nicht zu viel Essen zu bekommen. Gestern abend habe ich dann aber mal mit ein paar Keksen, Haribo und Mozartkugeln gesündigt :=o . Schlechtes Gewissen ist direkt da aber irgendwie muss ich es nun schaffen daraus zu kommen und wieder mehr Essen zu können.

Ich hatte vor 6-8 Jahren eine Phase wo ich alles essen konnte was ich wollte, weil ich jeden Tag Joggen gegangen bin. Das kann ich nun nicht mehr da meine Knie kaputt sind aber das wäre mein Ziel dass es so wieder wird.

Allerdings finde ich dass ich jetzt viel effizienter Sport betreibe als damals diesen exzessiven Ausdauersport zu machen ":/ .

Klar du hast Recht, wir wollen straff sein und Muskeln aufbauen anstatt abgemagert zu sein, das ist nicht mein Ziel :(v .

Du meinst du schaffst es vom körperlichen die Mengen an Essen nicht zu verdrücken weil du keinen Hunger hast?

Also reinzwängen fände ich jetzt auch den falschen Weg muss ich ehrlich sagen.

Du sagtest du wärst nicht so gross?! Dann ist es eben so, dass du halt nicht soviel essen kannst ...essen dass dir schlecht wird ist nicht das Ziel.

Ach übrigens trinke ich gerade meinen Kaffee mit 3,5 %iger Milch, habe mich von euch verleiten lassen :=o

@ sporty1282

Nach einem Krafttraining kann es sein, dass bei großer Anstrengung Wasser eingelagert wird...habe sowieso Gewichtsschwankungen...innerhalb einer Woche kann auch mal 1 kg mehr oder weniger drauf sein. Kommt immer drauf an. Heute habe ich mich nicht gewogen, da ich gestern abend noch mit Süßem gesündigt habe.

Wenn ich im spiegel sehen würde, dass das Fett am Bauch schwindet, würde ich mir über mein Gewicht eh keine Gedanken mehr machen aber irgendeine Kontrolle muss ich ja haben ausser das Maßband.

Gestern habe ich allerdings auch ne anstrengende Session im studio gehabt, hab im internet ein Workout Video gesehen und mir Übungen für den Bauch rausgepickt. Habe heute mega Muskelkater an den Seiten also die seitlichen Muskeln :[] tut ganz schön weh aber sollte dann ja effektiv sein.

Ui das war bestimmt sehr anstrengend gestern für dich Respekt :)= .

Ich war heute morgen schon im Studio und habe eine Std. Cardio gemacht, morgen wieder Kraft.

Einladungen vor Weihnachten habe ich zum glück nicht viele...das wäre schlimm für mich aus Gefälligkeit die ganzen Kalorienbomben essen zu müssen.

Ich war gestern im Cafè und habe bestaunt beobachtet was die Leute da alles so wegmampfen. Und ich sitze immer nur mit m Cafè da :)D anstatt noch gross Kuchen zu essen. Trotzdem nehme ich nicht ab, da läuft doch irgendwas falsch ??? Vielleicht bin ich zu streng mit mir!Wenn ich an die Zeit von früher denke, wo ich echt sehr viel Süßes gegessen habe und noch 3-4 kg leichter war, ok nun bin ich auch über 30 und abnehmen ist schwieriger aber trotzdem...komisch.

Habe im Internet viele artikel über Stoffwechsel ankurbeln gefunden und lese noch darin. Sehr viel Neues gibt es da für mich leide rnicht, schade.

@ pitbull_xyz

wie oft wiegst du dich denn?

b'a/il,ey-baxbe


Ihr müsst mal bei google Helene Fischer Deutschland Trikot Bauch eingeben...dann kommen Fotos.

Weiter nach unten scrollen...den Bauch von Helene hätte ich gerne x:)

sPpor1tyS1282


"Kann es nicht auch einfach sein, dass du nach einem anstrengenden Krafttraining auch einfach mehr Gewicht hast, weil du an Muskeln zunimmst?"

Nein, die Muskeln lagern nach einem anstrengenden Training kurzfristig vermehrt Wasser ein - so schnell geht's mit Muskelwachsum leider nicht.

@pitbull so hab ich das eigentlich auch gemeint, hab mich nur total doof ausgedrückt. Danke für die Richtigstellung :)^

sVpor+tyx1282


Wenn ich im spiegel sehen würde, dass das Fett am Bauch schwindet, würde ich mir über mein Gewicht eh keine Gedanken mehr machen aber irgendeine Kontrolle muss ich ja haben ausser das Maßband.

#

Das verstehe ich, aber ich würd sogar mal das Maßband für ne Weile wegsperren und dich nur auf dein Körpergefühl verlassen. Früher hab ich mich jeden Tag auf die Waage gestellt und jedes gramm analysiert, das ich mehr gewogen habe. Mittlerweile wiege ich mich alle paar Wochen mal, wenn ich grad mal die Waage seh und mir denke, mal schauen wie mein Gewicht aussieht ;-D und so gehts mir auf jeden Fall besser. Die tägliche Wiegerei macht dich fertig.

Gestern habe ich allerdings auch ne anstrengende Session im studio gehabt, hab im internet ein Workout Video gesehen und mir Übungen für den Bauch rausgepickt. Habe heute mega Muskelkater an den Seiten also die seitlichen Muskeln :[] tut ganz schön weh aber sollte dann ja effektiv sein.

was hast du für Übungen für den Bauch gemacht? Brauch ebenfalls mal wieder was neues, mein Bauch ist meine Schwachstelle und den trainier ich auch am wenigsten gern. Ich mach am liebsten Leg Day und Übungen für meinen Oberkörper ;-D

Ui das war bestimmt sehr anstrengend gestern für dich Respekt :)=

Ja es war gestern wirklich sehr anstrengend, da ich jetzt länger kein Cardio Training mehr gemacht hab und es auch noch gleich nach dem Aufsteh war. Ich bin eher so der Abendsportler :-D

Ich war heute morgen schon im Studio und habe eine Std. Cardio gemacht, morgen wieder Kraft.

Respekt :)= Wann fängst du an zu arbeiten? ich würd das morgens vorm Büro garnicht schaffen, bin froh wenn ich pünktlich spätestens um 8 bei der Arbeit bin ]:D

Ihr müsst mal bei google Helene Fischer Deutschland Trikot Bauch eingeben...dann kommen Fotos.

Weiter nach unten scrollen...den Bauch von Helene hätte ich gerne x:)

Wer hätte den nicht gern? :)z Ich hab mir auch schon öfters fotos von ihrem Body angesehen :)^

beailoey-bxabe


Geh mal auf die Seite, weiter unten das Youtube Video habe ich gemacht :[[http://www.wunderweib.de/diaet/so-bauchfrei-so-sexy-wir-wollen-den-bauch-von-helene-fischer-a148314.html]] habe heute immernoch Muskelkater :=o .

Das habe ich auch schon mal ne lange Zeit gemacht und mich gar nicht gewogen. Aber leider kann ich mich wohl nicht auf mein Körpergefühl verlassen, da ich da zugenommen hatte. Ich habe mich aber nun schon die letzten Tage nicht mehr gewogen und für meine Verhältnisse mehr gegessen. Verdauung läuft dann auch wieder besser, aber kein Wunder ??? ne...

Leg Day ist der Hammer ]:D Danach komme ich fast die Treppe nicht mehr hoch :P

Ich habe schon Urlaub und konnte dann gestern gegen 9 Uhr starten. Ansonsten ist es schwierig vor der Arbeit zum Sport zu gehen. Das ist mir zu früh.

snporty1x282


Danke für den Tipp, da such ich mir auch ein paar Übungen für morgen raus, werd mich dann mal etwas intensiver um meinen Bauch kümmern ;-D

Das freut mich, dass deine Verdauung wieder besser läuft :)

Leg Day ist der Hammer ]:D Danach komme ich fast die Treppe nicht mehr hoch :P

Geht mir genauso, ich liebe es, wenn die Beine und der Hintern brennen :-D

Na voll fein, dass du schon Urlaub hast. Mir ist es auch zu früh vor der Arbeit noch Sport zu machen. Aber ich muss auch sagen, dass ich so oder so eher ne Eule bin und abends für sport einfach fitter bin. Morgens tu ich mir immer schwer, auch am WE, da ist alles viel anstrengender ]:D

bdailLey-babxe


Bitte schön @:)

Ja mach mal diese Übungen und berichte mir danach ob du auch so einen Mordsmuskelkater hattest ]:D .

denke die Verdauung läuft weil ich wieder mehr esse... ;-) bzw ballaststoffreiche Sachen hatte die letzte Zeit.

Ich habe es mal vor der Arbeit zum sport geschafft, weil es da tagsüber über 30 Grad werden sollten. Ich musste aber sehr früh aufstehen und das war überhaupt nichts für mich- habe mich ausgepowert gefühlt und sehr schlapp-jetzt im Urlaub frühstücke ich eine Kleinigkeit und gehe dann eine Std. später zum Sport. das ist ok für mich und bin dann fertig mit allem wenn Mittagszeit ist...das ist ganz schön soweit. dann kann man nachmittags wieder was Anderes machen oder halt faulenzen :-).

skpor$tDy1282


Ja das werd ich dir die nächsten Tage auf jeden Fall berichten, wies mit meinem Muskelkater aussieht. Aber bin mir ziemlich sicher, dass es mir ähnlich geht wie dir, wenn ich mich wirklich mal etwas intensiver um meinen Bauch kümmere, hab ich immer höllischen Muskelkater danach ]:D

denke die Verdauung läuft weil ich wieder mehr esse... ;-) bzw ballaststoffreiche Sachen hatte die letzte Zeit.

So soll es sein :)^ :)^ :)^

Ich musste aber sehr früh aufstehen und das war überhaupt nichts für mich- habe mich ausgepowert gefühlt und sehr schlapp-jetzt im Urlaub frühstücke ich eine Kleinigkeit und gehe dann eine Std. später zum Sport. das ist ok für mich und bin dann fertig mit allem wenn Mittagszeit ist...das ist ganz schön soweit. dann kann man nachmittags wieder was Anderes machen oder halt faulenzen :-).

So mach ich das wenn ich urlaub habe oder am WE auch. Vorallem fühlt man sich den ganzen restlichen Tag dann nachm Workout einfach super :)

pmitb5ull{_xyxz


Früher hab ich mich jeden Tag auf die Waage gestellt und jedes gramm analysiert, das ich mehr gewogen habe. Mittlerweile wiege ich mich alle paar Wochen mal, wenn ich grad mal die Waage seh und mir denke, mal schauen wie mein Gewicht aussieht ;-D und so gehts mir auf jeden Fall besser. Die tägliche Wiegerei macht dich fertig.

Genau so mach ich das auch! :)^

peitbu9ll_xcyz


dieses Bauch-Workout macht mich jetzt auch neugierig - nicht dass ichs nötig hätte ... ;-D

Mal sehen. Muss nachher noch 40 Burpees runterreißen

k$lexine-_ch'illxi


Hallo ihr lieben *:)

sporty1282, ich gehe erst seid diesem Sommer ist Fitnesstudio. Mache dort einmal die Woche Reha-Sport für meinen Rücken (hab zu viel Hohlkreuz und Schmerzen durch einseitge Arbeit...) und gehe sonst meistens 3x die Woche an die Geräte um erstmal etwas Grundfitness aufzubauen. An "freien" Übungen mach ich bisher was für meinen Bauch, Klimmzüge, Bankdrücken mit Kurzhanteln und eine Übung für die Schultern. Am Anfang war ich danach auch noch ne halbe Stunde auf dem Laufband oder Crosstrainer - jetzt mach ich lieber 10min HIIT. Im Sommer fahre ich auch mal mim Fahrrad zum Studio, das sind 10km je Strecke und ich kann mir die Cardiogeräte sparen.

Nächtes Jahr (also so in 2 Wochen) bekomme ich nen neuen Trainingsplan mit Ausfallschritten, Kniebeugen etc.

Ich hab auch seid einigen Wochen eine Klimmzugstange zu Hause und übe fleißig daran. Außerdem hab ich gestern mit diesem Plan für zu Hause angefangen:

[[http://www.womenshealth.de/fitness/workouts-trainingsplaene/neu-trainingsplan-fuer-projekt-sexy-bauch-2015.66478.htm]]

bailey-babe, du darfst doch auch mal naschen. Jeder muss sich zwischendurch auch mal was gönnen. Du ernährst dich ja schließlich nicht von Süßkram. Ein schlechtes Gewissen brauchst du wirklich nicht haben - dann ist der ganze Genuss ja wieder dahin.

Ich mach das grad so das ich ein paar Kekse oder ein bischen Schokolade einfach morgens oder direkt nach dem Sport esse. Da braucht man doch eh Kohlenhydrahte ]:D

Ich ess auch nicht so viel bis mir schlecht wird aber ich muss mich schonmal selbst daran erinnern was zu essen. Oder eben noch ein paar Bissen mehr zu nehmen auch wenn ich schon satt bin. Bekomme sonst auch recht schnell wieder Hunger - das ist dann auch lästig.

Früher hab ich jeden Tag Nutellabrötchen gegessen und auch sonst auf nix geachtet. Da konnte man sich an mir blaue Flecken holen. Irgendwann kam dann langsam Hüft- und Bauchspeck. Wir werden wohl alle nicht mehr jünger *g*

Laufen kann ich wegen meinen Knien leider auch nicht. Da bekomm ich schnell Schmerzen. Ersatzweise mag ich schnelles gehen auf dem Laufband mit Steigung. Solange immer ein Fuß auf dem Boden bleibt finden meine Gelenke das wohl ganz ok...

Mit Helene Fischer kann ich ja mal so gar nichts anfangen - aber ihr Bauch sieht super aus. Das hier verlinkte Video ist bestimmt mega anstrengend :)^

Ich geh übrigens am liebsten vormittags zum Sport. 10 Uhr +- 30 min ist meine Zeit. Da kann ich vorher in Ruhe was essen etc. Habe Schichtdienst und oft unter der Woche frei oder muss erst um 13 Uhr anfangen. Abends hab ich meistens keine Lust mehr. Wenn der Hintern einmal Kontakt mit dem Sofa hatte ist es vorbei.

Ich finde übrigens das 1x die Woche wiegen reicht. Meistens vergesse ich es oder bin zu faul die Waage rauszuholen. Wenn ich zu oder abnehme merk ich das an meinen Hosen.

Hier ist übrigens noch ein interessanter Artikel:

[[http://www.marathonfitness.de/richtig-wiegen/]]

Ich habs aber so noch nie gemacht, allein schon weil ich gar nicht so viel trinken kann. Naja und ein kg mehr oder wenige ist mir halt auch ziemlich egal. Wenn der Bauchspeck mehr wird merk ich das auch so...

Hui, nu ist es doch wieder ein Roman geworden. Sorry. Ich wünsche euch wunderschöne Weihnachtstage und leckeres Essen das ihr genießen könnt.

P.s.: Mehr leckeres Fleisch/Gemüse essen = weniger Platz für langweilige Sättigungsbeilagen mit viel KH @:)

b]aiEley-bxabe


*:)

Jaja ruhig mal Naschen ;-D klar das darf ich, aber wenn es zuviel wird ist das nicht mehr feierlich :=o .

Hatte mich zuletzt vor 10 Tagen gewogen und dann heute das erste Mal wieder, 200 Gramm mehr :=o .

Ich hätte mit mehr gerechnet, da ich an Weihnachten schon viel gegessen habe, also kalorientechnisch...bei mir waren es die Desserts, keine süßigkeiten sondern nur reichlich Nachtisch.

Kleine_Chili

Den Artikel mit dem Wiegen habe ich gelesen...sehr interessant, obwohl ich nach dem Aufstehen keinen Liter trinken würde und dann auf die Waage.

:-)

Ich möchte mir gerne einen Caliper meinen KFA messen, kann man einen empfehlen? Bevor ich mir jetzt blind einen kaufe?!

Habe im Netz mal so einen KFA Rechner ausprobiert, obwohl ich der Meinung bin, dass das ganz schön ungenau ist, aber der sagte mir dann dass 21% KFA habe :(v . Finde ich zu viel...möchte den Schwabbel am Bauch loswerden und straffer werden nur wie weiss ich nicht.

In den letzten 10 Tagen habe ich keine Kcal gezählt und nur minimal zugenommen, aber woher weiss ich denn ob das FEtt oder Muskelzuwachs ist ??? . Und muss ich um Muskeln aufzubauen jetzt um wieviel mehr essen? Wieviel kcal? Kann ich gleichzeitig dann noch Fett abbauen?

Mein sporprogramm habe ich soweit eingehalten und den Fokus aufs Krafttraining gelegt zusätzlich HIT aber moderat, also 30 min so 3-4 x die Woche.

Ich habe zwar ein Ziel vor Augen aber so richtig weiss ich nicht wie ichs angehen soll und das nervt mich.

s&po=rbty1Q2K82


Ich habe zwar ein Ziel vor Augen aber so richtig weiss ich nicht wie ichs angehen soll und das nervt mich.

Geht mir momentan genau gleich. Hab jetzt über die Feiertage zwar auch manchmal essenstechnisch gesündigt, aber mein sportprogramm war sehr intensiv. Die meiste Zeit hab ich auch versucht, clean zu essen und den Fokus auf Muskelaufbau zu legen.

Nun habe ich mich wieder mal gewogen und habe fast 1 kg zugenommen. Frag mich jetzt aber auch, sind es Muskeln oder bin ich einfach nur "fetter" geworden.

Mein Urlaub steht in 3 Wochen vor der Tür und ich hab das Gefühl mir rennt die zeit davon ??? Irgendwie nehm ich mir immer vor, dass ich bis zum Urlaub, bis zum Sommer, die perfekte Bikinifigur hab, aber ich schaffs einfach nicht wirklich.

Wie läufts bei euch so momentan? :)_

k!lei5ne_chil-lxi


Hallo zusammen,

ich habe auch zugenommen. Die Waage zeigt 1,5kg mehr. Ich freu mich darüber. Die Hosen sind nicht enger geworden - also ist es kein Speck. Ich versuche nun erstmal einen Kalorienüberschuss zusammen zu bekommen damit ich überhaupt Muskeln aufbauen kann.

Habe jetzt auch einen neuen Trainingsplan und noch noch ganz wenig Geräte drin. Ich mach jetzt Kniebeugen, Kreuzheben und Bankdrücken mit Langhantel. Dann kommen noch ein paar Sachen mit Kurzhanteln dazu.

Der Plan ist wirklich sehr anstrengend und ich komme auch ohne Cardio ins schwitzen. Ich bin jetzt erstmal gespannt wie es so weitergeht mit mir. Wenn ich erstmal etwas aufgebaut habe (ganz ohne Fett gehts ja leider nicht) dann versuche ich meinen KFA wieder etwas zu senken. Nun steht aber Muskelaufbau im Vordergrund :-)

Das tollste: Mein Mann hat auch mal trainiert (intensiv - aber er hat schnell wieder aufgegeben und das obwohl er sogar in der Arbeitszeit Sport machen kann und ein Sportabzeichen "so zwischendurch" schafft) und prozentual zum Körpergewicht schaffe ich mehr als er. Bin verdammt stolz darauf. Er überlegt ob er wieder anfangen soll. Ich glaube das passiert erst wenn ich auch wirklich mehr kg stemme als er geschafft hat ]:D

b/ailWey-bxabe


Ich war schon länger nicht mehr auf der Waage...musste mal aussetzen weil ich krank war und mich dann auskurieren wollte {:( .

Das Ganze hat ca. 2 Wochen gedauert, letzte Woche war ich dann wieder im Studio und war 3x dort.

Diese Woche war ich nun jeden Abend und heute fühle ich mich ganz schön müde weil ich wenig Schlaf hatte.

Hatte mir eigentlich vorgenommen, dass ich jeden Abend gehe aber heute muss ich mir das noch überlegen.

Auf die Waage habe ich mich ehrlich gesagt nicht getraut, weil ich ja länger nicht zum sport konnte. Soooo schlimm kanns nicht sein, aber ich trainiere noch ein bisschen weiter und dann trau ich mich auf die Waage.

Habe jeden Abend nun 1 Std. Cardio gemacht und habe so einen großen Hunger ??? ich esse echt viel und werde nicht satt, schlimm ist das.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH