» »

Vorm Urlaub straffer werden

Eghemalgiger2 Nutzerd (4#566807)


@ schokomonster

Das Studium jetzt habe ich erst letztes Jahr begonnen! Aber es geht mit schnellen Zügen voran, das Bacc ist schneller da, als ich es mir dachte ;-) und im Master kann ich dann mein altes Studium und das Neue miteinander verbinden, wie ich hoffe. ;-D

pxitbul_l_xxyz


Einen schönen guten Morgen! *:)

Muskelkater ist ein bisschen mehr aber kaum einschränkend … nur gestern beim Crossfit bisschen bei den Liegestützen geschwächelt. War aber kein Wunder nach vorgestern.

Heute werde ich ein Bauchmuskel-WOD zuhause machen, die wurden gestern und vorgestern wenig gefordert.

@ gain:

Danke!! kann ich die Übung zu Beginn auch mit zwei Kurzhanteln machen? (die hätte ich nämlich zu Hause)

Ist eigentlich ne klassische Langhantelübung, geht aber auch mit Kurzhanteln, hier noch ein schöner Link dazu:

[[http://www.uebungen.ws/kurzhantel-kreuzheben-mit-gestreckten-beinen/]]

Lass dir die korrekte Ausführung aber im Studio zeigen und mach sie erst zuhause, wenn du sie richtig kannst. Kann sonst auch ohne Rückenprobleme ordentlich nach hinten losgehen.

Freue mich schon auf morgen früh, erste Einheit Kickboxen > hoffentlich ein guter TrainerIn mit einer guten Art zu motivieren.

Wir erwarten Bericht!! :)z :)=

Seid ihr eigentlich Oktoberfest geher? bzw was haltet ihr von Tracht?

Nein zu beidem.

München wäre mir zu weitläufig und überfüllt (obwohl dieses Jahr wohl deutlich weniger los war) und die kleineren Oktober- und Wiesn-Feste, die es hier gibt … nee. Beides nicht mein Fall!

Ein Wochenende im Jahr Rummelplatz hier in der Stadt reicht mir. ;-D

Tracht sieht nur an den entsprechenden Leuten gut aus, sprich "kernige gstandne Mannsbilder" (also kräftig und durchtrainiert) und bei den Frauen (leicht) mollig mit ordentlich "Holz vor der Hüttn". Im Dirndl muss das so sein. :)z

Und Zöpfe bzw. Zopffrisur (Kranz o.ä.)

Kann natürlich auch an schlanken Mädels mit kurzen Haaren gut aussehen aber ist nicht so "zünftig" finde ich.

Ich würde bei sowas – wenn - wohl auch eher kariertes Hemd und Lederhose tragen :-D

Und du? Oktoberfest-Geherin und Dirndl-Trägerin?

@ schokomonster:

Dass du nicht ins schwitzen kamst, lag vielleicht am Freeletics ;-)

EChema@ligCer Nujtzer (#566R80x7)


am Oktoberfest in München war ich noch nie. Muss sagen reizt mich auch nicht so, da ich es mit Anfahrt und den Preisen dort für überteuert halte.

Tracht an sich, finde ich sehr schön. Gerade in Österreich gibt es wirklich schöne traditionelle Trachten. Besitze selbst auch ein steirisches Dirndl, dass mir auch an mir sehr gut gefällt.

Für die Wiesn Feste, egal wo, sind ja enstprechende Wiesendirndl gängig - die teilweise auch wirklich hübsch sind.

Dieses Jahr werde ich in Wien nicht gehen, ist immer nur in einer größeren Runde lustig. :-)

sjchokvomoznsterx123


Guten Morgen *:)

gain: Ja, so ein Studium kann schon schnell vergehen, war bei mir auch so, plötzlich ist man fertig ;-D

Berichte dann mal vom Kickboxen :)z

Seid ihr eigentlich Oktoberfest geher? bzw was haltet ihr von Tracht?

Ich mags eigentlich schon :-) War bisher nur einmal auf dem "richtigen", aber gibt ja genug andere ähnliche Volksfeste. Hab auch 2 Dirndl. Muss da auch sagen, dass ich mir darin sehr gefalle, was ich sonst nicht so oft sage ;-D Nur das Holz vor der Hüttn könnte etwas mehr sein. Da geb ich pitbull recht, das sieht immer noch am besten aus, wenn man etwas kräftiger gebaut ist. Nur mit Frisuren haperts bei mir, das kann ich so gar nicht ;-D

pitbull:

Dass du nicht ins schwitzen kamst, lag vielleicht am Freeletics

Ja, hab ich mir auch schon überlegt ":/ Spielt bestimmt mit rein. Freeletics ist ja schon HIIT-lastig, dass mir dann "normaler" Krafttraining nicht so anstrengend vorkommt, kann schon sein. Muskelkater gabs aber trotzdem ;-D Deswegen gestern nur eine Runde joggen :)z Heute hoff ich mal, dass ich noch ein Workout schaffe, da ich am Wochenende verplant bin...

pbitbFull_xxyz


Moin! *:)

Gestern Krafttraining und Bauch-WOD nur in "abgespeckter" Version (aber immerhin etwas), war doch ganz schön platt von Montag und Dienstag. :-(

Heute Crossfit und Trainingsleitung, da geht’s auch noch ein bisschen auf Kondition.

Morgen ist sportfrei, fahre nach Hamburg auf Trainerlehrgang. Das wird am Wochenende sicher anstrengend mit wenig Schlaf. Zum Glück muss ich nicht selbst fahren, lasse mich mitnehmen.

Und Montag abend geht’s hier schon wieder mit Kickboxen und Crossfit weiter … :)=

E'hemalDiger Nutz4er (#56x6807)


Moin *:)

so erstes Fazit Kickboxen - anstrengend aber macht mich happy :-) - heute mal Konditionstraining und die ersten leichten Schlagübungen, mal austesten wie man sich so anstellt. Der Trainer scheint sehr gut sein, angenehme Art, wirkt schnell, kraftvoll und athletisch; Vom Trainingsablauf zuerst Einübung der Technik und dann kommt die Schnelligkeit dazu. Was ich sehr befürwortet, wenn ich beim schlagen zu viel nachdenken muss, kann ich die Schnelligkeit vergessen ;-)

Was mich auch begeistert, ich kann alles zu Hause üben. Werde mir jetzt, nachdem ich weiß, was ich mich erwartet einen Trainingsplan zusammenstellen für meine Woche, eine Mischung aus den Übungen vom Kickboxen, Rückentraining und Pilates. Und am We wenn mir Zeit bleibt zb. am Sonntag mal ins Studio zum Muskelaufbau. Und hier dafür tatsächlich nicht auf Wiederholungen sondern nur Gewicht.

Ich hoffe so mein Gewicht senken zu können und gleichzeitig im Winter endlich mal nicht zu zunehmen und fit zu bleiben - ich hoffe ich ziehe es durch!!!!

kxleiGne_Ochilxli


Hallo zusammen,

bin auch wieder recht gut im Training. Hab meine alten Gewichte wieder und teilweise schon wieder etwas gesteigert.

Voltitraining läuft auch immer ganz gut.

Ernährung ist grad nicht so optimal. Esse oft Brötchen etc. Naja, solange die Hosen noch zugehen ;-D

@ LilaLina:

Ich mach Kreuzheben. Bei einem Wettbewerb im Studio hab ich mal 62,6kg geschafft - da aber nur 3 Wdh.

Derzeit sind es im Training 2x 20 Wdh mit 42,5kg (=ca Körpergewicht) - letztes mal hab ich beim 2. Satz noch 3kg draufgepackt. Brauche aber Zughilfen weil ich das Gewicht in den Unterarmen/Händen sonst nicht so lange halten kann...

Mache das eigentlich ganz gerne und ist auch gut anstrengend :-D

Wenn wir schon bei den Gewichten sind, wie viel macht ihr so bei den Kniebeugen?

LG

s*chokoHmonsnter12x3


Guten Morgen!

Habe gestern zwei Freeletics-Workouts gemacht, mal sehen, ob sich heute im Laufe des Tages der Muskelkater meldet… Das Wochenende bin ich unterwegs, also wird da nix mit Sport und auch nix mit gesund essen ;-)

pitbull: viel Spaß auf deinem Lehrgang!

gain: Dein Plan klingt gut, finde ich! :)^ Und super, dass dir das Kickboxen gefällt! :)=

So ein bisschen graut es mir auch schon vorm Winter – man sieht ja jetzt überall schon das ganze Weihnachtsgebäck … Oh weh, da werd ich mich (wie immer) nicht beherrschen können |-o

Kleine_chilli: Ich mach Squats nur mit wenig Gewicht, wenn überhaupt. Merk da leider ziemlich schnell mein Knie, das knirscht schon ohne Gewicht drauf gewaltig :-o ":/ Versuch in letzter Zeit eher so "einbeinige Lunges", wo ich das hintere Bein erhöht auflege, versteht ihr, was ich meine? Ich find, da kann ich besser auf meine Technik und auf mein Knie achten…

E#hema:liger !Nut`zer (#|566x807)


@ schokomonster

Top, deine Aktivität zur Zeit! :-)

HAHA und bei mir meldet sich der Ganzkörpermuskelkater - so muss es sein! ]:D

heute Pause und morgen Mischung aus Pilates und Hiit! am Besten gleich in der Früh denn das restliche We ist mal wieder verplant.

sxchok)omonste&rx123


Huhu *:) Na wie war euer Wochenende?

Meins war super, hab sogar etwas Sport einbauen können. Nur essens- und alkoholtechnisch wars nicht so der Hit :=o

Aber ab heute wird wieder regulär weitergemacht :)z Geplant sind ein Freeletics-Workout und hoffentlich noch Fitnessstudio heute...

gain: Danke! Mischung aus Pilates und Hiit klingt interessant! Wie wars?

phit7bullx_xyz


Hey ho! *:)

Hab ja gar nicht so viel verpasst übers Wochenende. :-o

Der Trainerlehrgang war super, wenn auch anstrengend. Geschlafen hab ich besser als erwartet, ernährungstechnisch wars auch ok … alles super! :)^

Gestern Kickboxen und Crossfit – beides ebenfalls sehr anstrengend.

Im Kickboxen endlich mal wieder Sparring, merke doch, dass wir das öfter machen sollten. Gegen unseren Trainer komme ich ja nach wie vor nicht an aber ansonsten wars ok. Problem mit den "schweren Beinen" besteht da aber weiterhin, keine Ahnung woran es liegt. Die Wechselduschen haben da auch noch nichts gebracht. ":/

Im Crossfit gabs ein sehr nettes Kettlebell-Workout, das war auch toll! :)z

@ gain:

Pass aber auf, dass du dir zuhause keine falschen Techniken angewöhnst, gerade am Anfang merkt man selbst meistens nicht, wenn man (kleine) Fehler macht.

Gibt’s auch Sparring bei euch?

Bei uns ists ja offiziell Leichtkontakt, artet aber doch fast immer in Vollkontakt aus. :=o

Ich hoffe so mein Gewicht senken zu können und gleichzeitig im Winter endlich mal nicht zu zunehmen und fit zu bleiben - ich hoffe ich ziehe es durch!!!!

Tschakkaaaa!! :)= Aber generell klingt das gut. :)^

@ chilli:

Wenn wir schon bei den Gewichten sind, wie viel macht ihr so bei den Kniebeugen?

Nicht viel, da ja ebenfalls Knieprobleme. Momentan zwischen 5 und 12kg.

@ schokomonster:

Weihnachtsgebäck … Oh weh, da werd ich mich (wie immer) nicht beherrschen können

An dem im Supermarkt komm ich gut vorbei aber das ganze selbstgemachte … da wird’s schon schwieriger. x:)

Versuch in letzter Zeit eher so "einbeinige Lunges", wo ich das hintere Bein erhöht auflege, versteht ihr, was ich meine? Ich find, da kann ich besser auf meine Technik und auf mein Knie achten…

Ich kenne sie, machen wir auch ab und zu. :)^

Z-im


Bei uns ists ja offiziell Leichtkontakt, artet aber doch fast immer in Vollkontakt aus. :=o

ist mir auch schon ein paarmal aufgefallen, teilweise im Training, teilweise in Wettkämpfen auch.

Eghemalig[er NuitzHer ( #566807)


@ pitbull

ja danke für den Tipp, aber im Moment kann ich noch nicht viel falsch machen, hatte ja erst eine Stunde. ;-D

Mal sehen wie es diesen Do wird.

Da geht dann mal die Bestellung für unsere Handschuhe und Mundschutz raus. Na ich bin ja gespannt, wie das so ist, wenn es intensiver wird. Ich bin ja eigentlich sehr pazifistisch veranlagt - ich muss eindeutig meinen Kampfgeist hervorholen! ;-D

Weihnachtsgebäck … Oh weh, da werd ich mich (wie immer) nicht beherrschen können

ja wahre Worte bei den selbstgemachten Keksen!

Ja sonst ist das mit dem Zeitmanagement etwas schwierig. Merke schon wieder dass die Uni nun mal viel Zeit in Anspruch nimmt und der Sport zu kurz kommt. Aber nun gut, wenn sich das ganze eingespielt hat, finde ich hoffentlich gut die Möglichkeit mich zu bewegen. Grundsätzlich mache ich ja lieber abends Sport so muss ich mich eben umgewöhnen.

p(itbul;l_xxyz


Moin! *:)

Gestern einen Einbruch (ich muss Dienstags übern Tag einfach mehr KHs essen) und heute geht’s weiter: Krafttraining und ein WOD.

Hab zwar Kopfschmerzen aber hoffe mal, dass sie nicht schlimmer werden.

Morgen ist ebenfalls ein WOD geplant, abends Trainingsleitung mit Konditionsteil, Freitag Kickboxen, Samstag Krafttraining und WOD und Sonntag Pause.

@ Zim:

Das reißt einen dann so mit, ne? ]:D

@ gain:

Da geht dann mal die Bestellung für unsere Handschuhe und Mundschutz raus.

Dann scheints wohl Sparring zu geben. ;-D

Der Mundschutz ist sicher so ein "Weichkoch-Ding" oder?

Wenns dir auf Dauer wirklich Spaß macht bzw. du länger dabei bleibst, würde ich dir aber empfehlen, einen Zahnschutz beim Zahnarzt maßanpassen zu lassen.

Wird je nach Ausführung zwar nicht billig aber diese Weichkoch-Dinger sitzen nicht optimal, das kann manchmal mehr schaden als nützen.

Ich bin ja eigentlich sehr pazifistisch veranlagt - ich muss eindeutig meinen Kampfgeist hervorholen!

So eine Hemmschwelle anfangs ist normal, ich hab mich da auch nicht so zuschlagen getraut.

ja wahre Worte bei den selbstgemachten Keksen!

Also ich freu mich schon drauf! Hauptsächlich aufs backen, muss mich beim essen auch zurückhalten.

kXleineL_chxilli


Guten Morgen zusamen,

ich hab heute frei und quäle mich gleich erstmal wieder die Treppe hoch ins Bad. Runter geht am besten rückwärts. Dabei war der Muskelkater gestern viel schlimmer als heute.

Wir haben nen neuen Wettbewerb im Studio. Diesmal gehts im Kraftausdauer. Je mehr Wiederholungen man schafft um so mehr Punkte gibt es. Das ganze wird später wieder mit dem Körpergewicht verrechnet meine ich. Frauen und Männer getrennt. Hab bisher alles einmal ausprobiert - sehe da aber noch Potential nach oben. Bis Ende es Monats ist ja noch Zeit.

Wir müssen machen:

Plank - nach 4 min war Schluss

Liegestütze -(Frauen dürfen die auf den Knien machen, bzw bekomme bei "richtigen" 2,5 fache Punktzahl). Da hab ich nur 21 "richtige" geschafft - Ellbogen nach außen allerdings bevor jemand fragt ;-)

Klimmzüge -mit Handinnenflächen vom Körper weg und weiter Griff. Frauen dürfen die am Gerät machen mit halbem Körpergewicht als Unterstützung. Das hab ich mal getestet und nach 50 aufgehört weils öde wurde. Das ist bei mir witzlos weil man ja eigentlich trotzdem mim Kinn über die Stange muss und dazu bin ich zu klein, bzw das Gerät ist zu groß. Für freie Klimmzüge gibts mehr Punkte, wie viel ist noch nicht genau ausklamüsert. Da hab ich dann 4 geschafft.

Kniebeugen mit Langhantel (halbes Körpergewicht zusätzlich) - da war nach 101 Schluss. Wärend der Wiederholungen hab ich eigentlich nur Rücken und Kreislauf gemerkt. Danach erstmal hingelegt und die Beine hoch. Beim Aufstehen danach - da taten dann die Beine weh. Und mein Hintern beim draufsetzen ]:D

Puh - der Muskelkater war echt heftig. Aber da geht bestimmt noch mehr.

Die Ausfallschritte die ich normal nach den Kniebeugen mache hab ich kurzerhand gestrichen. War froh das ich mich auf 2 Beinen halbwegs halten konnte *g*

@ Schokomonster

Einbeinige Lunges muss ich auch mal testen. Aber ist das nicht noch wackeliger als eh schon? Ich muss da immer so mim Gleichgewicht aufpassen. Aber ich finde Ausfallschritte für die Knie unangenehmer als Kniebeugen. Da muss ich immer aufpassen das mir nix weh tut. Meine Knie sind wohl anders kaputt als eure ;-)

@ Kekse

hhmmmmmm. Ich liebe selbstgemachtes Schwarz-Weiß-Gebäck.

Hab mir vorgenommen die Nascherei auf selbstgebackenes zu beschränken. Das schließt ja schonmal ziemlich viel Mist aus und man kann trotzdem noch ein bischen was genießen :=o

Ich kriech dann gleich mal zum Sport - Arme und Schultern kann ich ja noch schmerzfrei bewegen :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH