» »

Vorm Urlaub straffer werden

pgitDbu0ll_xxyz


Einen schönen Guten Morgen! *:)

Heute noch und ab morgen erstmal eine Woche Urlaub 8-)

Gönn dir auch mal eine Pause ;-)

Geht momentan nicht ;-)

Tjoa, die Handvoll Nüsse gestern hatte ich völlig vergessen - dafür ein paar kcal gespart ;-D

Also wenn ich mal ein paar Tage wenig(er) esse, nehm ich bei dem vielen Sport schon relativ schnell ab - habe aber festgestellt, dass es jetzt mit Mitte 30 nicht mehr ganz sooo schnell geht. ;-D

Ich freu mich auf mein Mittagessen, das hab ich gestern Abend noch vorbereitet:

Minutensteaks mit Pumpernickel-Walnuss-Edelpilzkäse überbacken, dazu Feldsalat mit Tomaten :-)

b}ail4ey-cbabxe


Oh toll, was machst du in deinem Urlaub? Sport ]:D

Nüsse sind aber soooo lecker und ich esse fast täglich welche ;-) aber nicht zuviele.

Als ich Anfang 20 war konnte ich noch ne Menge essen ohne zuzunehmen, aber jetzt hat sich das echt geändert, schade eigentlich.

Dein Essen hört sich lecker an :-)

Bei mir gabs Tomatensuppe mit Hackfleisch und Mozzarella ;-)

L i1laLVinpa


Les hier ein bisschen mit, weil ich auch endlich wieder trainierter sein will.

Bin eigentlich schon immer recht sportlich und aktiv, wurde aber durch eine doofe Hauterkrankung und über 6 Monate Kortison ausgebremst. Folge waren ordentlich Zunahme (8-10kg, wobei nicht alles durch das Kortison kam) und extreme Müdigkeit. Dadruch kaum Sport und Abbau ziemlich vieler Muskeln.

Nachdem ich das Kortison endlich absetzten konnte, bin ich gerade am Absprecken. Knapp 5kg sind weg, weitere 5 sollen folgen.

Und endlich endlich bin ich wieder fit genug für Sport.

Euer Essen klingt sooo gut, werd mir mal einiges abgucken ;-D

Gleich geht's zur Laufgruppe - jetzt wo sich der Winter endlich verabschiedet, findet sie hoffentlich wieder häufiger statt.

Hoffe mal, dass mein Stand von vor acht Monaten (1,60m groß, Gewicht zwischen 50 und 53kg und trainiert) sich bis zum Sommer wieder erreichen lässt.

Bin derzeit schon froh eine Stunde Zumba mitmachen zu können ohne direkt danach erstmal drei Stunden Erholung zu benötigen. Vorher waren zwei Kurse hinterhereinander überhaupt kein Problem.

L(il;aLuina


Abspecken - nicht Absprecken...

b5ai6ley-=bxabe


LilaLina

Kann das gut nachvollziehen dass du zu müde für Sport bist bzw.warst. Aufgrund meines Eisenmangel bin ich auch oft dauermüde, aber durch den Sport komme ich dann auch wieder raus aus der Phase und werde wacher...brauche halt nur auch mal Erholungstage wo ich seinen Tag Pause brauche. ich hoffe das sich das dann bald ändert durch dienTabletten.

Kortison ist allgemein bekannt dass es da zu einer Zunahme führt, das ist echt blöd aber ich hoffe du kriegst das schnell weg .

Stand bis eben in der Küche nachdem ich vom Sport kam...schon ganz schön anstrengend sich immer was vorzubereiten aber ich bin motiviert denn nur durch die richtiiErnährung erreicht man auch seine Figur die man haben möchte.

Und eben gabs noch Chicoreesalat

L[iMla4Lina


5kg sind ja zum Glück schon recht unproblematisch und schnell wieder weg. Dadurch dass ich so müde war, hab ich mich auch sooo wenig bewegt und ständig geschlafen |-o

Im Moment mach ich 3-5x die Woche Sport - langfristig wird's eher auf drei mal hinauslaufen, weil ich durch's Pendeln und Arbeiten und Dienstreisen doch recht viel unterwegs bin.

Ihr macht fast alle HIIT oder? Davon bin ich persönlich total begeistert.

Auch wenn ich regelmäßig meine langen Ausdauer-Einheiten habe. Ich weiß zwar, dass die nicht sooo viel bringen, das sind dann aber Sachen die mir Spaß machen und es muss ja nicht immer alles möglichst effizient und Zielführend sein.

pritbIullT_xyz


@ LilaLina

Wie genau ist das mit dem Kortison? Schwemmt man da nur auf oder verlangsamt sich da der Stoffwechsel oder wie?

Gibt aber wohl verschiedenes, eine Bekannte muss/musste (weiß nicht, wie der momentane Stand ist) wegen MS auch ab und zu Kortison nehmen, die nimmt überhaupt nicht zu, eher im Gegenteil.

Was außer Zumba, laufen und HIIT machst du sonst noch so?

HIIT - ja, ab und zu. Aber eher Crossfit, wobei da HIIT-mäßig auch ab und zu was dabei ist.

@ bailey-babe

Na klar mach ich da Sport ;-) ;-D

Gestern abend Waffensparring, es war so geil! Dafür dass ichs ne Weile nicht gemacht hab, war ich richtig gut! Sportkollege hat sich nen Bänderriss zugezogen, das ist weniger schön ... fällt ca. 8 Wochen aus, der Arme! :-(

Muss die Woche noch einiges an Prüfungsprogramm machen, wobei mein Trainer schon meinte, ich solle praktisch nicht mehr so viel machen - eher die Theorie. Das ist auch noch einiges.

Als ich Anfang 20 war konnte ich noch ne Menge essen ohne zuzunehmen, aber jetzt hat sich das echt geändert, schade eigentlich.

Ja. Das merk ich wirklich auch!

Heut Abend wieder Crossfit - juhuu!

Mal sehen, was dann morgen geht, je nachdem was wir heute machen.

L7ilaLxina


Bei mir hat das Kortison zum Aufschwemmen geführt, wobei nicht alles Wasser war. Außerdem diese extreme Müdigkeit, so dass ich nach ein bisschen leichter Büroarbeit direkt so geschafft war dass ich geschlafen habe. Ich fands ganz schrecklich.

An Sport mach ich je nach Lust schwimmen, laufen, Zumba, Zirkeltraining, Lamghanteltraining oder Boxtraining. Fast immer Kurse im Studio, macht mir so am meisten Spaß ;-)

b%ailfey-bblabe


LilaLina

Das hört sich ja echt nicht gut an mit den Nebenwirkungen der Tabletten :-/

Bei mir werden meine Eisentabletten ja hoffentlich bald das Gegenteil bewirken, dass ich mich besser fühle. ;-D

Gestern hatte ich einen Pausentag, weil ich eine kleine Verletzung am Fuß habe...heute abend werde ich aber wieder ins Studio :-) .

Bei mir ist es gerade echt schlimm mit dem Kaloriendefizit auszukommen, habe fast durchgehend Hunger ":/ werde von den Portionen gar nicht satt und viel Trinken hilft auch nicht....

LQil&aLxina


Was isst du denn so? Kannst du irgendwas austauschen, damit das Sättigungsgefühl länger anhält?

b%aileGy-Lbabe


Nee kann nichts ersetzen da ich schon sehr gesund esse ;-D

Heute z.B. Haferflocken, Chiasamen, Sojajoghurt, Apfel

Hähnchen, Gemüse, Wildreis

Abends Salat, Nüsse, Eiweissshake...

bwai^ley-xbabe


Zwischendurch Rohkost :-)

L5ilaLxina


Achso, "schade" ;-) Da gibts wirklich nichts auszutauschen.

Ich hab an Sporttagen oft das Problem auf meine notwendigen Kalorien zu kommen.

Was macht ihr in solchen Fällen? Nüsse, Eiweißshake o.ä.? Mir liegt's so gar nicht, zu essen obwohl ich keinen Hunger habe. Oder einfach mit einem eigentlich zu großen Kaloriendefizit leben?

War jetzt zwei Tage nur unterwegs und konnte nichts an Sport machen - es fehlt mir richtig. Morgen steht dann eine Stunde Langhantel und ein Step-Kurs auf merk Programm. Langhantel für die Muskeln und Step weil es Spaß macht ;-)

b$ailey-<baNbe


Ja...es sind schon sehr gesunde Lebensmittel:).

Eigentlich ist der Vormittag immer sehr hart und da habe ich Probleme "durchzuhalten". Frühstücke wenn ich arbeite so zwischen 8-9 ...da gibt's die Haferflocken...gegen 11 dann Rohkost. Mittagessen leider erst gegen 13:15. Zwischenmahlzeit (nicht immer) so gegen 15:30 und dann Abendessen zwischen 19-20 Uhr.

Naja ich werde weiter durchhalten:).

Hm wieviele Kalorien isst du denn schätzungsweise so? Zu wenig ist auf Dauer nicht gut für den Stoffwechsel, sonst fährt der runter.

2 Tage ohne Sport mag ich auch nicht:D

Hatte heute erst gar keine Lust und musste mich echt aufraffen, aber jetzt fühle ich mich super und ich habe heute echt hart trainiert:)hoffentlich komme ich morgen die Treppe in der Arbeit hoch nach dem Beintraining.

bPailey-xbabe


Esst ihr eigentlich gelegentlich mal so Schokoriegel aus dem Nahrungsergänzungsladen? Das sind ja gesündere Varianten zu den richtigen Riegeln aus dem Supermarkt . Ich esse sie eigentlich fast nie weil sie mir zu teuer sind, aber ich bräuchte für ein Low Carbon Dessert eine Art SchokoKuchenriegel der so weich ist wie z.B. Tender von Milka? Weiß ja jemand was ?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH