» »

Vorm Urlaub straffer werden

b0aile`y-baxbe


Ohne HIIT am Morgen gehts mir schon besser :-)

Bin aber ziemlich hungrig und nach dem Frühstück habe ich immer noch etwas Hunger :=o .

Heute gab es zum Frühstück:

1 Mango, 125 Gr. Fettarmer Naturjoghurt, 15 Gramm Chia-Samen und ein paar Stücke Möhren, ungesüßter Kaffee mit Milch, 1 Grüner Tee

ZM: 1 Scheibe Eiweissbrot mit Hüttenkäse, Karotten, Kiwi

Mittag: 2 Scheiben Eiweissbrot, Hüttenkäse, Basilikum Quark, Gurke, Tomaten, Banane

ZM: Eiweissshake aus 30 GRamm Proteinpulver, 100 ml Wasser, 100ml Milch mit 20 Gr. Haferflocken

Abend: Eiweissshake aus 30 Gr. Proteinpulver, 200 ml Wasser, 100 ml Milch

Hoffentlich werde ich noch satt im Laufe desTages ;-D

RYe-axce


Wenn Du sagst, es sieht schonmal besser aus, ist das doch super :)

Ansonsten kannst Du die Waage nur zu Kontrollzwecken benutzen.

Da Du aufgrund der neuen Übungen neue Reize an deine Muskulatur schickst, wird diese jetzt auch erstmal wachsen, bzw dich definierter aussehen lassen und da Muskeln schwerer sind als Fett brauchst Du Dir keine Sorgen um ein paar Schwankungen machen, zumal diese ja auch zB durch einen vermehrten Wasserhaushalt entstehen können.

Heute ist Krafttraining angesagt?

Auf welche Nährwerte würdest Du mit dem Tagesplan kommen?

Du kannst ruhig zu Mittag mehr essen oder die Haferflocken erhöhen

b:aile?y-baxbe


Ja stimmt natürlich, durch neue Muskeln lege ich ja an Gewicht zu :-).

Genau, heute abend ist Kraftraining. Morgen wieder HIIT und Samstag dann Ruhetag :-).

Also ich komme dann für heute insgesamt alle Mahlzeiten (heute abend schon eingerechnet)

1570 kcal, 124 Eiweiss, 167 KH und 46 Gr. Fett.

Oder ist esse evtl. heute abend zu dem Shake noch eine Kleinigkeit weil ich nicht sooo satt geworden bin heute :-).

T@ina vAnnxe


Also das mit dem nur morgens Kohlenhydrate stimmt so nicht, ist auch praktisch nicht umsetzbar.

Aber morgens auf jeden Fall viele, Tagsüber gemäßigt und Abends so wenig wie möglich. Keine zu Essen ist faktisch nicht möglich.

Zu deiner Frage speziell: Kannst natürlich alles noch ein bisschen intensiver machen. Härtere Bauchübungen, mehr Ausdauer und hoffen, dass es funktioniert ;-)

RAe->ace


Das Eiweiß würde ich noch etwas nach oben schrauben und etwas Fett kannst Du auch zu Dir nehmen.

@ Tina – ich hoffe,

dass mit dem "KH nur morgens" kam nirgendwo rüber.

Angedacht war ja, die KH Zufuhr an HIIT Tagen verstärkt morgens und Mittags und an Krafttragen Mittags und vor dem Training.

Wenn sie nach ihrem Urlaub mehr auf den Muskelaufbau gehen möchte, sollte sie nach dem Krafttraining definitiv welche essen.

Hast Du noch gute Tipps für Bauchübungen? Der bisherige besteht ja großteils aus Grundübungen, bin aber selbst auch für gute Tipps bzgl Bauchübungen offen :)

bHaileOy-balbe


Tina Anne, also ich esse ja schon KH...ich komme jd Tag auf mind.100, heute auch mehr.

Ganz ohne KH hätte ich permanent schlechte Laune und keine Power.

Ja, ich trainiere noch intensiver und härter, aber mache mich nicht kaputt. Nach dem Urlaub kann ich auch noch weiterhin am Six Pack arbeiten. Es ist schon verdammt hart...

b6aileny-xbabe


Re-Ace,

Oookay:) wie kann ich das Eiweiss denn noch hochschrauben? Habe heute ja schon 2 Proteinshakes, Eiweissbrote gegessen...wenn ich noch mehr Eiweiss esse gehen die Kalos natürlich auch mit hoch was ja nicht so wünschenswert ist oder?

Also ich habe eine gute Übung für den unteren Bauch zu zweit: man legt sich auf die Matte und hebt die Beine gerade hoch , der Andere steht über einem in Höhe des Kopfes und wirft die Beine wieder Richtung Boden.geht mega in den unteren Bauch, vergesse vor Anstrengung oft zu atmen:).

Was ist denn dein Ziel? Muskelaufbau Fettabbau?

RGe-Yace


Guten Morgen :)

Du könntest zB etwas mehr Pute essen oder 1-2 Eier in die Ernährung mitaufnehmen. Evt auch ein Löffel mehr vom Protein hinzugeben.

Auch Thunfisch hat bei 150gramm nur knapp 150 kcal bei 35g Eiweiß. Auch Lachsaufschnitt für dein Brot ist sehr eiweißhaltig.

Weil ich gerade noch irgendwo die Frage bzgl Fett gelesen – Such in Amazon mal nach "Caliper"; ist eigentlich so die Standardmethode um den Fettgehalt zu bestimmen.

Ja, die Übung kenn ich noch von früher :)

Hier noch ein paar:

Dragonflags [[http://www.youtube.com/watch?v=njKXkuhY7_0]]

[[http://www.uebungen.ws/bauch/]]

Hatte mich erstmal etwas auf den Kraftaufbau konzentriert, nachdem nun aber auch mein Bauch etwas "wärmematerial" zugelegt hat, werde ich nun auch meinen Plan etwas anpassen müssen ;-)

Grundlegend, wenn Du magst, kannst Du hier ja gerne ein paar Fortschritte posten und ob Du deinem Ziel näher kommst :)

b1aile1y-bWabxe


Guten Abend :-)

Ich war heute Einkaufen und habe Lachs, Thunfisch und Hüttenkäse u.a. gekauft damit die Eiweissmenge mal hoch geschraubt wird :-).

Was genau bezweckt denn eigentlich die hohe Eiweisszufuhr? Dass ich Muskeln aufbaue bzw. keine abbaue und auch mehr Fettabbau?

Von diesem Caliper habe ich auch schon bei Amazon gelesen...wär echt interessant zu wissen wieviel Fettanteil man hat und ob er runter geht.

Die Übungen sind alle gut, gehen schön ran :-). Habe heute leichten Muskelkater im Bauch da ich gestern fiese Übungen gemacht habe :-).

Heute war HIIT angesagt und morgen ist mal ein Ruhetag...obwohl ich dann auch viel rumlaufen werde und Radfahre.

Ach so, das kriegst du schon wieder in den Griff :-) hast ja mir ja auch gute Tipps gegeben und ich finde auf der SEite Fitnessfreaks stehen echt interessante Sachen die ich gerne mal ausprobieren würde.

Klar ich berichte :-)

b]ail8ey-baxbe


Heute war Bikini Kauf angesagt und ich war echt zufrieden mit meinem Spiegelbild:D.

Im Stehen ist alles super nur beim Sitzen stört mich noch der letzte kleine Speck ...es ist wirklich nicht mehr viel:). Heute war mein Ruhetag und bin dann samt neuen Bikini ins Freibad:).

Daher sehen meine Makros am Ruhetag auch etwas anders aus, bin nun bei 160 gramm Eiweiss, 65 Kh 55 Fett und ca 1600 kcal. Bauchgefühl etwas komisch aber egal.

Als ich mich im Spiegel sah dachte ich mir nur dass das echte harte Arbeit ist so einen Körper zu formen zumindest bei mir.

RHe-axce


Und wie siehst mittlerweile aus ? Noch etwas der Traumfigur näher gekommen?

Eiweiß hat in diesem Zusammenhang viele Eigenschaften.

- Kalorienverbrauch durch thermische Effekte

- Aufsplittung in die einzelnen Aminosäuren für den Muskelaufbau

- Kalorienaufnahme über Eiweiß und somit weniger Bedarf an KH

- Höhere Sättigung

....

Gegen normales rumlaufen/Radfahren spricht nichts; nur eben wenig Anstrenung damit sich die Muskeln wieder regenerieren können.

Ich denke auch :)

Muss mich nur an meine Pläne halten – nur bei den Temperaturen draußen ists schon echt ne Belastung (aktuell 30°C im Büro -.-)

Eiweiiß ist gut, aber wenn Du schon die KH so runterschraubst, musst Du definitiv das Fett nach oben hin anpassen

braileyM-babxe


Also die Hitze hat mich von meinem Sportprogramm nicht abgehalten ;-D habe es durchgezogen.

War zwar hart aber musste sein.

Seit dem die Hitze eingezogen ist, habe ich leider ein paar sagen wir mal Verdauuungsprobleme :-( sorry. Habe da sonst nie Probleme mit, aber nun schon...daher ist der Bauch jetzt nicht mega viel dünner geworden sondern fühle mich eher unwohl.

Die Waage war aber zufrieden mit mir :-). Zwar weiterhin 65 kg aber das ist ja auch nicht sooo ausschlaggebend.

Beim Schwimmen wurde mir auch gesagt, dass ich abgenommen hätte...

Ja das ist natürlich schwer jetzt bei der Hitze durchzustarten, aber das schaffst du schon :-).

Ich habe mich jetzt damit "abgefunden" dass ich vorm Urlaub nicht DIE mega grosse Veränderung schaffen kann, aber so wie es gerade ist ist es ok.

Werde so weiter machen und dann werde ich auch meinem Ziel näher kommen, auch wenn es nach dem Urlaub ist :-)

R]e-axce


Sehr gut ;-)

Mich schon – geht ziemlich auf den Kreislauf

Dagegen hilft gut Fencheltee ;-)

Du musst das so sehen – wenn die Waage gleich bleibt, Du aber mehr Gewicht/Wiederholungen im Sport schaffst, bist Du auf dem richtigen Weg.

Und nachdem nun ja schon 1-2 Leute bemerkt haben, dass Du abgenommen hast, könnte das ja in den verbleibenden 2 Wochen noch was werden ;-)

b+ailHey-xbabe


Bin ehrlich gesagt ganz zufrieden wenn ich mit im Spiegel betrachte :-) auch wenn da noch ein bisschen Speck am Bauch ist.

Bin aber gut dabei und halte mein Sportprogramm ein, Ernährung läuft auch, höre auf meinen Körper und gönne mir auch mal was... :-)

Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub, werde danach auf jeden Fall konsequent weiter machen :-)

R;e-axce


Hi,

und, wie lief die restliche Zeit noch ? :)

Wenn Du zufrieden bist und Dir auch hin und wieder mal was gönnst, machst Du alles richtig.

Wenn du das, doch etwas hohe Sportpensum, weiterbehalten kannst und -vorallem- magst, dann mach so weiter.

Nach dem Krafttraining dann etwas KH und ggf. das Training etwas intensivieren.

Dies entweder durch

- höhere Gewichte

- einen 2er Split

- einen Satz mehr je Übung

oder durch kürzere Satzpausen

:-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH