» »

Vorm Urlaub straffer werden

sIcho|komConrstear12x3


Hallo @DieAllerschürfste :-) *:)

LdilaLixna


Hab jetzt ein Eiweißbrot zu hause, enthält weniger Kh.

Aber aufpassen - hat durch Soja meistens einen erhöhten Fettanteil!

@ DieAllerschürfte:

Ja das war ich ;-D

Fand deine Bilder sehr motivierend :)^

DWie Akllver]sch=ürfxste


hallooo *:)

danke lila ;-D @:)

ich erzähl einfach mal ein bisschen von mir? ;-D

also, ich bin 1.69m groß und wiege derzeit 56kg. letztes jahr im februar warens noch 70 %:| seitdem hab ich meine ernährung umgestellt (aber so brav und gesund wie ihr ess ich trotzdem nicht ;-D) und gehe 3x die woche ins fitnessstudio trainieren und ab und zu laufen, wenn das wetter passt und ich mich motivieren kann ;-D im fitness mach ich eine halbe std cardio, entweder konstant so, dass mir der schweiß in strömen runterläuft, oder HIIT, je nachdem, wie ich bock hab. danach noch 45min geräte, bauch und squats, lunges etc. im freihantelbereich.

abnehmen möcht ich eigentlich nicht mehr viel, vllt 1 oder 2kg, denn ich hab so unsägliches hüftgold, was eigentlich noch weg soll. also so richtige boller über der hose, deshalb kann ich zb auch keine hüfthosen tragen weil alles rausquetscht, als würd ich 80kg wiegen. %-| allerdings hab ich am busen schon sehr viel verloren und find mich obenrum allgemein schon eher knochig (am brustbein vor allem). befürchte, dass eher dort noch was weggeht, bevor es mir ans hüftgold geht. aber noch geb ich mich nicht geschlagen ;-) oberschenkel sind auch noch etwas schwabbelig, zwar schon viiiel besser als früher, aber auch dort hab ich noch immer cellulite und die innenseiten oben sind mein feind ;-D

essen tu ich eigentlich wenig nach plan. abends oft salat, morgens nur kaffee, frühstücken ist nicht so meins, und oft muss ich auch schon um 7 uhr arbeiten, da geht vorher gar nix. chiasamen mag ich auch ganz gern, quinoa, bulgur, couscous und das alles :-) und obst in allen formen und farben, sofern ich nicht allergisch drauf bin ;-D mit besserer ernährung hätt ich in dem jahr sicher mehr als 14kg geschafft (und an den letzten paar kämpf ich jetzt wirklich schon ewig), aber das isses mir dann auch wieder nicht wert ;-) hab keine cheatdays per se, ich ess lieber hier und da mal wenn ich lust hab, bevor ich mir lang komplett alles verbiete, das resultiert dann nämlich in absoluten fressorgien ;-D

suchfojkomoEnste r123


Jetzt hab ich mir die Bilder aus deinem Faden auch mal angeschaut, das sieht ja hammer aus :-o :)^

So einen Bauch möchte ich auch haben!!! |-o

Vielleicht stell ich heute nachmittag auch mal ein Foto rein ...

gehe 3x die woche ins fitnessstudio trainieren und ab und zu laufen, wenn das wetter passt und ich mich motivieren kann im fitness mach ich eine halbe std cardio, entweder konstant so, dass mir der schweiß in strömen runterläuft, oder HIIT, je nachdem, wie ich bock hab. danach noch 45min geräte, bauch und squats, lunges etc. im freihantelbereich.

So ungefähr hab ich das auch immer gemacht, als ich noch angemeldet war... Aber ich glaube, da ist noch viel zu tun, bis ich so wie du aussehe ... :=o

sZpor_ty128x2


@ bailey-babe

Mein letzter Cheat-Day war am Sonntag, wobei ich da ganz brav gegessen hab und mir nur abends eine Stange Giotto und ein Red Bull gegönnt hab.Dieses WE werd ich das Cheaten etwas ausweiten, da ich im Wellness-Urlaub bin und es mir richtig gut gehen lassen möchte ]:D

Matcha hab ich mir schon soooo oft vorgenommen zu kaufen, aber bis dato noch nicht gemacht. Würd mich auch total interessieren, wie das schmeckt! Man hört ja so einiges davon.

@ schokomonster

Muss jetzt noch die letzten ca. 2 Wochen der Saison nutzen. Danach freue ich mich jetzt schon auf das Fitnessstudio! Wenn ich euch so lese, krieg ich richtig lust auf Krafttraining ;-D

Das freut mich, dass du Lust auf Krafttraining bekommst :-D Bin gespannt obs dir ähnlich geht wie uns und du dann auch süchtig danach wirst :)z Halt uns auf dem laufenden ;-)

@ gain

Ich muss unbedingt das Fett an Po und Oberschenkel los werden. Ist die Frage ob es hier besser ist, um den Körper zu straffen, nicht auf Gewicht, sondern auf Wh plus Cardio wert zu legen?

Ich persönlich würd Kniebeugen und Ausfallschritte machen und dabei schon auch den Fokus auf Gewicht legen.

@ allerschürfste

im fitness mach ich eine halbe std cardio, entweder konstant so, dass mir der schweiß in strömen runterläuft, oder HIIT, je nachdem, wie ich bock hab. danach noch 45min geräte, bauch und squats, lunges etc. im freihantelbereich.

Ich hab gelesen, dass es besser ist, wenn man erst Krafttraining macht und dann ggf. danach noch Cardiotraining. Musst mal googeln, da findest du einiges interessantes dazu.

essen tu ich eigentlich wenig nach plan. abends oft salat, morgens nur kaffee, frühstücken ist nicht so meins, und oft muss ich auch schon um 7 uhr arbeiten, da geht vorher gar nix.

dasselbe Problem hatte ich früher auch, bis mittag hab ich garnix runterbekommen. Mittlerweile kann ich ohne Frühstück nicht mehr leben. Anfangs musst ich mich zwingen, jetzt brauch ichs ganz automatisch. Ich fühl mich viel besser, seitdem ich regelmäßig frühstücke. Auch für das Körpergewicht ist es gut. Probiers mal :)z

sKporrty~128x2


@ bailey-Babe

du hast mal geschrieben du nimmst Casein. Wofür nimmst du das und bringt das was?

Ich nehme seit ein paar Monaten L-Glutamin und Leucin, misch ich mir immer in meine Müslis. Wegen meiner Creatin-Kur bin ich immer noch am überlegen, wann der beste Zeitpunkt wäre anzufangen. Noch sinds ein paar Wochen bis zum Sommer, aber das geht immer so schnell ;-D

s!poort]y128x2


Mir fällt auf, dass ich quasi einmal die Woche mehr Kalorien esse und dann einfach nicht anders kann. Sollte ich die Kalorien vielleicht pro Tag hoch schrauben damit ich nicht alle 7 Tage so einen Kohldampf krieg?

Liebe Bailey-Babe ich würd mich danicht verrückt machen. Ich mach das auch so, dass ich nicht jeden Tag die gleiche Anzahl an Kalorien zu mir nehme. Wenn du einen Tag drüber bist, pusht das vlt sogar deinen Stoffwechsel, siehs einfach als Cheat day an. Gerade wir Frauen haben halt auch noch das Bummerl mit unserem Hormonhaushalt, manchmal holt sich der Körper einfach, was er braucht. Lass dich davon nicht stressen :)_

@ gain

wir düften in etwa die selben Maße haben. Hast du bei den 60 kg viel an Muskelmasse?

Ich hab aktuell nen KFA von 24 % (aber hoffentlich bald wieder weniger), wieviel da jetzt genau Muskelmasse ist, kann ich dir nicht sagen, aber am Oberköper lassen sich auf jeden Fall Muskeln erkennen und auch mein Rücken und Lat wird immer stärker und die Oberschenkel kommen auch langsam.

Fühlst du dich bei den 60 kg wohl? :-)

Ich fühl mich wohl mit den 60 kg, wobei ich einfach gerne etwas definierter wäre. Wiegen will ich nicht unbedingt weniger, mir kommts eher auf mein Erscheinungsbild an, wenn ich vor dem Spiegel stehe. Mir gefällt es total gut, wenn sich der Bauch etwas abzeichnet, das ist mein nächstes Ziel.

Hingegen unter 59/58 zu kommen ist weitaus schwieriger, hast du es schon mal versucht bzw. gehabt?

vor meiner sportlichen Laufbahn hatte ich immer so um die 55, 56 kg. Ich war zwar immer schlank, aber halt eher skinny fat, ich hatte mega viel Hüftspeck und einen recht schwabbeligen Bauch.

Vor nem jahr hab ich mal meine Ernährung komplett umgestellt (kein Zucker, kein Brot, keine Nudeln, kein Reis usw.) und bin dann mit hartem Training tatsächlich auf 56 kg runter gekommen, die Ernährung und die Art von Training konnt und wollt ich aber auf dauer nicht durchhalten und bin deshalb jetzt wieder bei meinem Wohlfühlgewicht von 59,5 bis 60,5 kg angekommen.

Wie fühlst du dich und was möchtest du erreichen?

pJitVbulUl_xyfz


bailey-babe:

Was gabs Schönes an deinen Cheat Days:)? Wenn du sowieso angeschlagen bist, bräuchte dein Körper vielleicht einfach diese Energie und du hast ja auch Mega viel gemacht die letzten Tage also ist es auch bei dir ok:).

Es gab gestern zum Kaffee diese Romy-Kokos-Schokolade und Toffifee (schreibt man das so?), dann außer der Reihe noch Eier-Schinken-Parmesan-Nudeln aus der Pfanne. Heute eine Nussecke vom Bäcker und Nippon (die Packung war nur gut ¾ voll, da hätten sicher noch ca. 4 Dinger reingepasst. Man wird nur noch beschissen!), den Rest Nudeln von gestern (war aber nur noch eine kleine Portion) und noch zwei Käsebrote.

Boah nee! :-o

Aaah, nein! Da hab ich mich zeitlich schwer vertan - soll natürlich heißen vorgestern und gestern |-o

pDiKtbul0l_xyxz


Stichwort Eiweißbrot:

Am besten selber machen ;-)

Dann könnt ihr kontrollieren bzw. wisst ihr, was alles drin ist.

Aber ganz ehrlich? Mich macht das überhaupt nicht satt! Da fehlen mir dann wohl doch die Kohlenhydrate.

Heute hatte ich bisher kaum Hunger - dafür wars ja gestern und vorgestern reichlich |-o

Zum Frühstück eine Kiwi und eine Banane, zwischendurch immer mal ein Halsbonbon.

Mittags weiß ich noch nicht. Wollte eigentlich einen Salat aber ich brauch wohl was Warmes. Suppe oder so.

Salat gibt's dann heut Abend, wenn ich die Kokosmilch rechtzeitig aufgetaut bekomme, mach ich evtl. noch Avocado-Schinken-Muffins dazu.

sbchokoNmonsterx123


pitbull:

Darf ich dein Foto von Seite 26 auch sehen? :-)

[[http://www.med1.de/Forum/Ernaehrung/682497/21465470/]]

sGchoko9monst)er1x23


Ich kann den Link nicht öffnen...

sOcho=komon-ster1x23


Oh, aber ich glaub, das liegt an den Browser-Einstellungen hier auf Arbeit ;-D Ok, vergisses wieder ;-D ;-D

sBpor3ty1m2x82


Stichwort Eiweißbrot:

Am besten selber machen ;-)

@ pitbull

darf ich fragen, was du für ein Rezept hierzu hast? Ich hab das noch nie probiert, würde mich aber mal interessieren. Zumal ich sehr gerne Brötchen zum Frühstück esse. Mir fehlen sicher auch die KH, ich ess halt schon ganz gerne High carb und mich unterstützt das auch beim Training am besten.

Ich hatte zum Frühstück Haferflocken mit Joghurt, Chias, Walnüssen, Kokosraspel Mango und Kiwi

Mittags gibts Reis mit Schweinefilet und Sprossenkohl (Resteverwertung von gestern)

Nachmittags und Abends weiß ich noch nicht, aber vielleicht zu nem leckeren Italiener wieder mal reichlich nudeln essen ;-D

Avocado schinken muffins?? Mmmmhhh das klingt ja total lecker!! wie machst du die??

Ebhema(lige*r Nutze+r (#56]6807)


@ sporty

bei mir ist es tatsächlich ähnlich. Wohlfühlgewicht ist auch so um die 59, vorallem weil ich mich nicht geiseln muss um dieses Gewicht zu halten. Verzichte ich auf Kh, würde ich auch weiter abnehmen, aber das möchte ich nicht.

Ich habe einfach ab Dezember den Fehler gemacht zuviele Süßigkeiten zu essen und vorallem abends mal vor dem Fernseher unnötig Brot oder andere Dinge, dazu eben keinen Sport - deswgen meine Zunahme (waren täglich um die 1700-1800 kcal)

Jetzt ist es ganz interessant, wenn ich wieder mit Bewegung starte, geht mein Gewicht einmal hinauf, war heute auf der Waage bei 63.5 - das wird sich nach 2 Wochen wieder ändern. Ich nehm an ich liege bei 25% im Moment :/ - möchte gerne auf 22 runter. Das sollte eigentlich machbar sein. (hoffe ich ;-D )

Ich lade auch mal Bilder hoch, ist auch für mich eine gute Überprüfung :-)

@ pitbull

Ich versuche den Brotkonsum eh einzuschränken, deswegen möchte ich mir keines backen ;-)

Ich esse ab und zu mal eines so und das war es.

da ich schon zu Mittag gegessen habe

ist meine Bilanz bis jetzt

29g Fett

87g KH

60.8 Eiweiß

Wieviel Fett ist pro Tag eigentlich "erlaubt"? 40g?

Eiweiß sollte ja ca 1 g pro kg sein oder nicht. sprich 60g bei mir...

spp'orty12r82


möchte gerne auf 22 runter. Das sollte eigentlich machbar sein. (hoffe ich ;-D )

Bei 22 % war ich vor nem jahr, da hab ich mir echt gut gefallen. Konnte dann auch aus gesundheitlichen Gründen einige Wochen mein Sportpensum und meine Ernährung nicht halten und schwupps, steigt das Körperfett. Ich merk tatsächlich, dass es mit zunehmendem Alter immer noch schwieriger wird. Aber ich lass mich davon nicht unterkriegen und möchte meinen KFA auf jeden Fall senken. Mein Ziel ist erstmal 20 % und dann schau ich weiter. Erstmal soweit kommen ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH