» »

Vorm Urlaub straffer werden

w5hoopix 63


Vielen Dank euch zwo,

ich schreib mal, was ich so zusammen bring ;-)

French Press im Liegen mit der Langhantel 20 kg mit beiden Armen, Stange ist da schon dabei,

Bizeps-Curl im Sitzen 20 kg,

Bankdrücken im Liegen 20 kg

und Plank hab ich heut zum ersten Mal gemacht 3 x 1 min.

Ich werd dies nun ne Weile beibehalten und dann evt. nochmals steigern, hab noch ein paar Gewicht übrig :-D

s#chokom'onste~r12x3


Huhuu *:)

Ich meld mich auch mal, komm über Ostern jetzt nicht so richtig zum Schreiben...

Essenstechnisch gehts noch, hab noch nicht zu viel Süßes gefuttert ;-D Sport mach ich, wie schon erwartet, kaum, aber nächste Woche gehts wieder los! :)^ Immerhin hab ichs gestern spontan zum Klettern geschafft, ist ja auch Krafttraining :)z

Leider gabs abends jetzt immer ein, zwei Bier ... Ich kann da nie ganz nein sagen, dann werd ich schief angeschaut (weil ich sonst immer gut beim Trinken mit dabei bin ;-) ) und wurde schon mehrfach gefragt, ob ich denn schwanger bin, weil ich nix trinke %-|

Aber naja, ich versuch, dass es sich in Grenzen hält ... ;-D

b_ailey>-babxe


Hall o:)

Boahr Leute ich bin so am Arsch ...glaube ich kann mich morgen nicht mehr bewegen;).

Vormittags war ich noch in der City, n bisschen shoppen und dann im Cafe in der Sonne habe ich mir bevors zum Pumpen ging noch nen Mocca Macchiato reingehauen :).

Habe heute mal einen Trainer im Fitnessstudio erwischt der mit mir an der Multipresse Kniebeugen und Ausfallschritt gemacht hat. Die Stange wiegt 22kg, also ich hatte keine Gewichte dran und es war sau schwer für mich. Zuvor war ich noch an einer Maschine die nennt sich Hackenschmitt, ich dachte meine Oberschenkel sind Gummi als ich die 3 Sätze fertig hatte. Deshalb ist mir an der Multipresse auch die Luft ausgegangen.

Dann habe ich noch Klimmzüge und Dips an der Maschine gemacht. Für den Bauch noch Planks, habe es jeweils 1 Minute geschafft;). Im Internet hatte ich gestern noch ne Übung für den Bauch gesehen wo ich dachte die ist voll easy aber Pustekuchen, war auch anstrengend.

Zum Abschluss war ich 30 min bei 8kmh aufm Laufband.

Ich bin so fertig!! Wollte morgen eigentlich auch hin aber wenn kann ich wohl eh nur Cardio machen.

Dass ich die Kniebeugen nicht so gut geschafft hat war mir irgendwie unangenehm aber jeder fängt mal klein an;),

bpail&ey-xbabe


Ach ja ...die Wechseldusche habe ich dann heute auch mal in mein "After work out"eingebaut aber ich fürchte dass das nichts mehr bringt;)gegen den Muskelkater.

L{ilaoLina


Wow Bailey, da hast du aber reingehauen :)^ Kommst du heute Treppen runter oder krabbelst du? ]:D

Ich war gestern beim Fitnessboxen - war fast nur Training für die Arme und das merk ich auch. Kuchenteig ausrollen war gerade nicht spaßig ;-) Danach war ich noch schwimmen (super Kombination!!! Weiß gar nicht, warum ich das nicht vorher schon in Betracht gezogen habe), durch die Ferien war es aber so voll, dass ich nach 35 Minuten - 50 Bahnen - die Schnauze voll hatte. Wurd auch direkt vom Bademeister angesprochen, ob ich heute nur halbes Programm mache ]:D

Heute ist für mich Ende der Süßigkeiten-Chips-Nachtisch-Fastenzeit. Auch wenn es mir vorrangig nicht um's Abnehmen ging sind in den 6,5 Wochen 4,5kg runter. Toller Nebeneffekt.

Beim Einkaufen wollte ich mir eigentlich irgendetwas Tolles mitbringen, aber ich hab nichts gefunden, was mich angelacht hat. Mein Lieblingseis war ausverkauft, anderes will ich nicht und dann konnte ich mich nicht entscheiden. Hab auch so gar nicht das Verlangen nach etwas Süßem, vielleicht verzichte ich einfach noch ein bisschen länger.

.Hauptstilrichtungen, die bei uns trainiert werden sind ist Filipino Fighting Arts und Pekiti Tirsia Kali

Sieht wirklich interessant aus! Da kann man sich bestimmt auch ordentlich auspowern.

Hab ein Video gesehen wo sie mit Pool-Nudeln üben, das sieht sehr sehr spaßig aus ;-) Hab mal gegoogelt, hier in der direkten Umgebung wird das nirgendswo angeboten ":/

Ich hab jetzt übrigens mit einer Freundin eine Übungsstunde beim Pole-Dance vereinbart ;-D ;-D ;-D

Eine andere Freundin macht das als richtigen Sport und schwärmt immer davon. Ist ja im Moment richtig in Mode und da will ich es auch mal testen ;-D

bSailey-Kba be


@ Lina

Bei dir hört es sich auch sehr fleißig an:) und aus dem Grund weil es bei uns auch immer so voll ist, hasse ich Schwimmen und gehe deshalb nie:).

Boxt du gegen einen Sack oder richtig mit einem Partner?

4,5kg nur durch Süßigkeiten Verzicht ist schon echt super:) das würde bei mir nicht klappen, da gehört schon mehr dazu als nur auf Süßes zu verzichten, leider:/.

Was ist denn dein Lieblingseis;)? Ich liebe Ben &Jerry's und habe mir letztens im Angebot das Peanut Butter Eis mitgenommen, sau lecker.

Gestern habe ich mich schon etwas kränklich wegen dem Muskelkater gefühlt und ich hatte bzw habe immernoch amRücken, Arme und ganz schlimm in den Oberschenkeln Schmerzen:/. Gestern bin ich aber trotzdem wieder ins Fitness gegangen und war auf dem Laufband, zusätzlich noch Arme trainiert. Heute ist mein Ruhetag...Kniebeugen hätte ich heute mit dem Muskelkater nicht machen können und die will ich unbedingt bei der nächsten Einheit wieder üben...leider hatte ich von der Langhantel bzw habe sie immernoch, übelste Schmerzen am Nacken auch beim Trainieren mit der Langhantel tat es mir schon weh...trainiert hier jemand mit ner Langhantel und hat das Problem auch?

Essenstechnisch wars auch ok soweit über das lange We...habe mir schon was Leckeres gegönnt aber nicht übertrieben obwohl ich gestern so voll gefuttert war, mochte mich meine Waage und habe mein Gewicht gehalten:).

b5ai*ley-Ababxe


@ whoopi

Ich sehe gerade du trainierst mit der Langhantel:)

Also heftig wie stark du bist:)

Bankdrücken habe ich gestern mit Kurzhantel mit jeweils 5kg gemacht, mehr schaff ich da gar nicht!

Und bei French press hängst du dir zusätzlich noch 20kg an die 20 kg schwere Hantel oder wie? 40kg insgesamt dann? Boahr hammer

wShofo^poi 6x3


@ bailey

Und bei French press hängst du dir zusätzlich noch 20kg an die 20 kg schwere Hantel oder wie? 40kg insgesamt dann? Boahr hammer

Nee, nicht falsch verstehn, meine Langhantel wiegt 10 kg und da hab ich dann nochmals 10 kg drauf, also insgesamt 20 kg

Also heftig wie stark du bist:)

zu früh gelobt ;-)

Bankdrücken habe ich gestern mit Kurzhantel mit jeweils 5kg gemacht, mehr schaff ich da gar nicht!

ich könnt mir vorstellen, daß es einarmig schwieriger ist, als mit beiden Armen,

ich hatte gestern und auch heut bißchen Muskelkater in den Beinen, den hatte ich schon ewig nicht mehr, hätte da eher diesen in den Armen erwartet, aber da ist nix.

Möcht dieses Programm mal ne Weile beibehalten und mich evt. nochmals steigern.

Wenn ich bedenk, daß ich in jungen Jahren überhaupt nicht ehrgeizig war, aber jetzt will ich's im Alter wissen :)z

bfaileyC-b'axbe


Ah verstehe Shopping;) trotzdem super:)

Bankdrücken finde ich gar nicht so einfach, also die Koordination meine ich, das sieht So easy aus aber ist es gar nicht.

Samstag habe ich einen neuen Trainingsplan bekommen, der 3. Trainingstag beinhaltet Geräte die ich nicht kenne bzw. hatte ich mal vor Jahren im alten Studio gehabt aber nun muss ich mich neu mit anfreunden:). Der Trainer hatte Samstag keine Zeit mehr mir diese Übungen zu zeigen, habe sie mir aber alle im Netz angesehen und auf dem Handy Fotos von jeder Übung damit ich weiß welche nun dran ist:) hoffe es klappt alles soweit:). Habe festgestellt dass ich meinen Rücken sehr vernachlässigt habe beimTraining und das ändert sich nun.

Werde wahrscheinlich erst Mittwoch wieder trainieren können, aber dann sicher ohne Muskelkater:).

bkainley-baxbe


Whoopi

Warst du früher gar nicht sportlich? Ich eigentlich schon immer, mal mehr mal weniger:)aber grösstenteils habe ich immer Sport gemacht.

w ho+opix 63


Warst du früher gar nicht sportlich? Ich eigentlich schon immer, mal mehr mal weniger:)aber grösstenteils habe ich immer Sport gemacht.

Ich hab schon immer Sport getrieben, als ich noch klein war, immer mit den Jungs auf'm Bolzplatz gekickt,

dann hab ich mit Handball spielen angefangen, Fußball ebenso und auch noch Tennis gespielt, mich aber dann für's Handball entschieden und dies über 30 Jahre gespielt.

Nach meinem 1. Kreuzbandriss zusätzl. zum Handball als Ausgleich mit dem Fahrradl fahrn angefangen und nachdem ich mit der Spielerei aufgehört hab, hab ich mir meine kl. Fitnessstation zugelegt mach dies im Wechsel zum Radln.

Da ich ja in keinem Fitnessstudio bin hab ich halt nur dies, aber das immer und ich bin zufrieden damit.

Wenn ich mir als eure Programm durchles, staun ich schon, was ihr alles so macht.

Dazu muß man schon ehrgeizig sein ;-)

LYil(aLixna


4,5kg nur durch Süßigkeiten Verzicht ist schon echt super:) das würde bei mir nicht klappen, da gehört schon mehr dazu als nur auf Süßes zu verzichten, leider:/.

Nee, nur vom Süßigkeitenverzicht kommt es sicher nicht. Wird nur einen Teil dazu beigetragen haben. Vor der Fastenzeit konnte ich endlich das Kortison absetzen, da hab ich dann auch wieder mit Sport gestartet, dann Fastenzeit und weiter recht hohes Sportpensum. Also eine Kombination aus ein paar Punkten ;-)

Boxt du gegen einen Sack oder richtig mit einem Partner?

Ist jedes Mal ein anderes Programm - viel mit dem Sandsack, mit Partner oder mit dem Trainer. Aber ist halt Fitnessboxen, also Kombinationen üben, Krafttraining, ein bisschen Schnelligkeit...so richtig Boxen ist das nicht. Ganzkörpertraining mit Elementen aus dem Boxtraining ;-) Gut zum Auspowern :)^

Was ist denn dein Lieblingseis;)? Ich liebe Ben &Jerry's

Genau das :)_ Da am liebsten das Cookie Dough (oder wie auch immer das heißt).

Essenstechnisch wars auch ok soweit über das lange We...habe mir schon was Leckeres gegönnt aber nicht übertrieben

Ja - so sah es bei mir auch aus.

Ich wunder mich immer etwas über die Leute, die nach Weihnachten oder Ostern sagen, dass sie sooo zugenommen haben. Als ob man von ein, zwei Tagen undiszipliniert essen gleich dick wird.

Bin aber auch etwas froh, wenn ab morgen wieder Alltag ist. Hatten die Bude voll und da muss man ja schon Rücksicht nehmen, kann nicht essen was und wann man will usw. War aber schön, die Family hier zu haben :-)

Habe festgestellt dass ich meinen Rücken sehr vernachlässigt habe beimTraining und das ändert sich nun.

Hattest du vorher gar keinen Trainingsplan? Oder hattest du dir den selbst zusammengestellt? Normalerweise bekommt man ja von den Trainern immer Rückentraining "aufgebrummt", oder? Bei uns jedenfalls, weil es wohl viele gerne vernachlässigen :=o

Hab mir jetzt mal einen Termin zum Vermessen inkl. Körperfettanteil usw. geben lassen. Bin einfach mal neugierig, auch wenn ich auf so Werte nicht sooo viel gebe.

LpilTaLxina


War grad im Studio weil ich Bock auf Sport hatte. Heute liefen aber keine Kurse, Schwimmbad war auch zu...dachte ich geh trotzdem mal, vielleicht kann ich mich ja zum Gerätetraining aufraffen...ging nicht :-| Hab es wieder angetestet, haben sogar so einen schön praktischen Zirkel. Nach drei Stationen hab ich abgebrochen weil ich richtig frustriert dabei wurde. Nicht nur, dass es keinen Spaß macht, ich hör einfach auf :-X :=o Hab da echt eine Macke, Blockade oder so ;-)

Ich kann irgendwie nur durchhalten, wenn ich zum einen Spaß dran habe und zum anderen ein Ziel vor Augen. Aber dieses stumpfe Herunterzählen von Wiederholen halte ich nicht durch.

War dann einfach noch länger auf dem Laufband - da hätte ich noch gut und gerne 'ne halbe Stunde länger laufen können, aber das Studio hat dann zugemacht.

b5aile+y&-babxe


@whoopiAber du bist doch auch Ehrgeizig:) warst ja auch schon immer sportlich:).

@ Lina

Ja fand es auch schön mit der Family aber so oft braucht man das auch nicht da die Mahlzeiten ja schon eingehalten werden und wenn man dann nichts isst ist das ja auch blöd. Habe dann heute einfach weniger gegessen damit ich nach dem Frühstück noch das Mittagessen schaffe. Nee verstehe ich auch nicht mit dem Zunehmen an den Feiertagen...

Doch ich hatte schon mehrere Trainingspläne aber es war an der Zeit mal was Neues zu machen, habe auch einige Übungen durch andere ersetzt die mir nicht gefielen.

Mal schauen ob das funktioniert mit dem neuen Plan. Diesen Rückenstrecker habe ich z.B immer weggelassen weil ich Angst habe vorn rüberzukippen:D.

Wann ist der Termin zur Vermessung? Wie wird der Fettanteil im Körper gemessen?

Wenn es dir keinen Spaß macht, hat es ja keinen Sinn. Ich zwinge mich auch zu nichts. Wielange warst du auf dem Laufband und wieviel Km/h läufst du? Ich habe gestern immer gewechselt zwischen 8-10km/h....schneller schaffe ich nicht;)

w;hoopix 63


@ bailey,

@whoopiAber du bist doch auch Ehrgeizig:) warst ja auch schon immer sportlich:).

Ehrgeiz haben und sportl sein, sind für mich 2 Paar Stiefel.

Nur als Beispiel und damit möcht ich ganz gewiß nicht prahlen.

Ich hab in jungen Jahren ein Angebot von nem Bundesligatrainer bekommen, in seiner Mannschaft mitzuspielen.

Hab aber dankend abgelehnt, weil mir 5x die Woche 2x tägl.Training zuviel warn.

Auch beim Tennis hätte ich es evt. weit bringen können, aber das auch verbunden mit viel Training, wollte ich auch nicht.

Soviel zu meinem Ehrgeiz ;-D

Auch jetzt möcht ich nicht unbedingt was großartiges erreichen, bei mir ist's grad der Reiz auszutesten, was ich in meinem Alter noch leisten kann.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH