» »

Vorm Urlaub straffer werden

E!hemaligjer Nutze"r (#56N6807)


Ihr hättet heute bei mir zu Besuch sein sollen.

Ich habe eine ganz köstliche Karottensuppe mit Kokosmilch gemacht und zum Nachtisch vegane Amerikaner!

(mit Apfelmus statt Banene) - einfach saugut! ]:D

p>itbdull_xdyz


Gestern liefs wieder! :)^

Zwar konnte ich bei dem Burpees-Workout meine Bestzeit noch nicht unterbieten –haben 15 sec. gefehlt – aber dafür dass ich vorher Pull-ups und Hanteltraining gemacht hatte, wars ok.

Die Arme haben jedenfalls schön gebrannt. ;-D

Heute abend evtl. zweimal Crossfit, mal sehen. Wird dann spontan – aber einmal auf jeden Fall.

@ gain:

Das liest sich lecker – Rezepte bitte!! :)= :)z

Ich werde am Wochenende mal wieder ein bisschen mit Süßkartoffeln experimentieren, ein Curry oder so und was einfrieren.

sdch,okomohnstexr123


@ gain:

Das klingt wirklich köstlich! :-)

@ LilaLina:

Ist ja super das mit deinem Hotel!

Ich war gestern klettern und vorher noch kurz im Studio was für die Beine machen ... Hab schon etwas Muskelkater grad, ich hoff, es wird nicht schlimmer ;-D

Das Wochenende bin ich auf Heimaturlaub, werd also wieder nicht viel Sport machen können... ":/

p@itgbul?l_xyxz


Moin! *:)

Gestern wollte ich wieder zu viel - hab nur ein WOD geschafft :(v

Beim zweiten, das unser Cheftrainer geleitet hat, hab ich vorher erst gefragt, ob da nochmal viele Liegestützen oder Klimmzüge dabei wären - waren sie. :=o

Und da beim ersten von beiden schon so viel war ... hab ich dann doch gelassen, obwohl ich doch noch gern mitgemacht hätte, er hat mir aber auch abgeraten und meinte, ich könne das auch irgendwie beim nächsten 10er-Kurs ausnahmsweise nachholen, das würden wir schon hinbekommen.

Bin ja "Veteran", sprich seit Anfang schon dabei.

Heute weiß ich noch nicht, ob ich zum FMA fahre - falls nicht hab ich da so ein Langstock-Workout gefunden, was ich evtl. mal ausprobieren werde.

Sonst Klimmzüge und Krafttraining nach Plan.

Und morgen der "Ivan"! :-D

Was macht ihr so am Pfingst-Wochenende?

E(hemal%iger TNutzemr (#56!6807)


Rezept

Ganz einfach. Karotten mit Zwiebel anschwitzen Gewürze dazu - bei mir waren es Salz, Pfeffer, Curry, Chilli - und dann mit 750 ml Wasser aufgießen. Solang kochen bis sie ganz weich sind. Pürieren und anschließend die Kokosmilch dazu (Menge, je nach belieben) und schon fertig! Kann mir vorstellen, dass Ingwer auch gut dazu passt.

Mein We ist noch planlos. Das einzige fixe ist - ich fahre in die Steiermark - sprich Natur und Berge.

Hoffentlich ergibt sich eine Wandertour. Einfach ein super Ganzkörpertraining. Denn meinem Oberschenkel geht es von Tag zu Tag besser. Gestern konnte ich schon wieder hüpfen! :)=

In diesem Sinne wünsche ich euch ein paar erholsame Tage!

ptitbull:_xyxz


Cool, danke! :)=

Wenns im Garten Karotten gibt, wird das auf jeden Fall mal probiert! :)^

Will morgen mal wieder ein bisschen backen, u.a. diesen Tonka-Guglhupf, den ich auf Chefkoch gefunden hab - evtl. ein bisschen abwandeln.

Irgendwie schmeckt man die Bohne im Pudding kaum raus. Zwar schon ein bisschen verstärkt nach Vanille aber habs mir anders vorgestellt. Mehr will ich aber auch nicht reinmachen ... Mal sehen wie der Kuchen wird.

Diese Kohlenhydratriegel sind übrigens der Hammer! Bin gerade an dem vierten und die waren durch die Bank weg alle super!! :-)

p,iRtbull_gxyxz


Boah! "Ivan" ist ne geile Sau, jetzt weiß ichs wieder! x:) :)^

Der Kuchen ist mir übrigens kaputtgegangen, blöde Silikonform! >:(

Aber lecker ist er! :-q

Hab Kokosblütenzucker genommen und anstatt Sultaninen Chocolate-Chunks reingetan.

Nächstes Mal nehm ich ne andere Form und fette sie mehr ein.

sschoqkomo'ns~ter1x23


Huhu *:) Ich meld mich kurz aus meinem heimaturlaub :) ich hoff, ihr habt auch alle ein schönes langes Wochenende ! Sport mach ich immer abends ein paar kleine Übungen, damit ich überhaupt was mache... Aber Montag geht's wieder regulär im Studio weiter ...

LmilcaLiAna


Gestern hab' ich mal einen Tag Pause gemacht, heute muss ich auf jeden Tag laufen gehen. Hab keine Lust, aber Donnerstag ist der Lauf und die anderen Tage bis dahin sind schon alle verplant :-|

Dafür gibts morgen im Studio ein Feiertags-Workout, extra lang und mit meiner Lieblingstrainerin. Da freu ich mich richtig drauf.

Gewicht habe ich tatsächlich trotz wirklich gutem Essen im Hotel gehalten bzw. ist es ein bisschen runter. Die viele Bewegung war toll. Schade, dass es im Alltag so dauerhaft nicht passt.

LoilmaLinxa


*auf jeden Fall

D&ie ALll ersc9hürfpste


hey ihr lieben,

bin zzt relativ unglücklich mit meiner figur :-| laut bmi bin ich nahe am untergewicht (19,2; 55kg auf 1,69m) aber mein bauch- hüft und schenkelfett (und cellulite) sind soo hartnäckig :(v dafür werden meine brüste immer kleiner und die arme dünner. super :|N klar find ich mich nicht fett, aber diese rolle am bauch und das muffintop :|N ins untergewicht wollt ich eigentlich nicht, aber ich glaub es hilft nix (bei bedarf gibts auch bilder) ":/

L0ilZaLinxa


Huhu Allerschürfste *:)

Mh, Sport machst du schon relativ viel, oder? Gerade gegen dünne Ärmchen find ich Krafttraining ganz praktisch. Gegen Bauch/Hüfte/Schenkel hilft es nicht so richtig, Fettverteilung lässt sich ja leider nicht steuern :-/

Hast du mal deinen Körperfettanteil messen lassen?

Fotos nehm ich gerne - erinner mich noch an deine vor ein paar Wochen (Monaten?), da hab ich ehrlich gesagt von Muffintop o.ä. nichts gesehen.

Sicher dass es nicht auch eine etwas verschobene Wahrnehmung ist?

L!i_lMa=Lina


Ich bin gestern übrigens trotz fehlender Lust laufen gewesen - der Druck mit dem Lauf am Donnerstag hat geholfen ;-) (Ich weiß aber, wer die nächsten Wochen eher nicht mehr joggen geht... :=o )

Trotz vorherigem Abendessen (oder gerade deswegen?) und zwei Radler war ich total fit, hab' lange durchgehalten und auch auf 14km eine super Zeit geschafft. Hoffe mal, dass es so auch am Donnerstag läuft. Zeit zu trainieren hab ich leider vorher nicht mehr.

Jetzt geht's gleich zum Feiertags-Special im Studio, freu mich richtig. 90 Min. auspowern :)^

D^ie AlFlerscRhürfxste


also so viel sport wie ihr mach ich nicht, aber relativ regelmäßig fitnessstudio. in letzter zeit leider etwas kurz gekommen wegen überstunden und vielen unaufschiebbaren unisachen, aber jetzt steig ich wieder voll ein. daher hab ich vllt am bauch ein paar muskeln verloren, aber das wird schon schnell wieder. nur hab ich echt unsäglich hartnäckiges fett unterm nabel (son schöner ring) und hinten am rücken ganz schlimm (kann nur high-waist hosen tragen, weil sonst alles drüber hängt.. weiß nicht, warum das dort gar so hartnäckig ist).. ich schick dir mal bilder, hab sie extra unvorteilhaft gestern abend vorm training und nach dem essen gemacht, damit nix geschönt ist ;-D

pZitbullr_xxyz


Moin!

So, die Pfingstmarkt-Futterei ist rum – lecker wars!

Ernährungstechnisch zwar nicht so optimal aber kalorientechnisch noch relativ im Rahmen, evtl. bisschen drüber.

Hab aber fleißig Sport gemacht – Oberschenkelumfang ist leider wieder 0,5cm mehr (hoffe, es liegt am Muskelkater), dafür der Hintern -1cm.

Und es war diesmal sogar wirklkich ein Langos-Stand da!

Hab mich aber nicht rangetraut, mein Freund auch nicht.

@Die Allerschürfste (geiler Nick übrigens ;-) )

Wenn du magst, kannst du mir die Fotos auch mal schicken - so kann ich (noch) nicht viel sagen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH