» »

Vorm Urlaub straffer werden

s*po9rty12x82


Ja das ist es und ich bin auch total stolz auf mich, aber du weißt ja wie das ist. Man findet immer noch etwas, was man noch perfekter möchte an seinem Körper. Grade wenn man sieht, dass man mit Sport und Ernährung soviel machen kann ;-D

Reiterhosen finde ich ehrlich gesagt noch hässlicher als ein kleines Bäuchlein.

Find ich auch :)

Ich mach auch sehr viel Ausfallschritte und natürlich auch regelmäßig Kniebeugen. Das gibt nen super runden Hintern ;-D

bTailey`-baCbxe


Wenn du bei Facebook bist, dann schau mal bei "PowerGirl Fitness" die posten immer tolle Bilder. Finde ich als Ansporn echt immer ganz gut sich noch weiter zu verbessern ;-) .

Kochst du regelmässig?

Wenn ja wie und was?

sXpoKrty\1282


Danke für den Tipp, muss ich mir nachher mal anschauen. Ich mag auch die Beiträge vom Fitnessmagnet sehr gern, da gibts Berichte zu allen möglichen Themen wie Supps, Ernährung, Übungen usw.

Ja ich koche eigentlich fast jeden Tag, meistens gibt es bei mir Fleisch (Hühnchen oder Rindfleisch) mit Gemüse und/oder Reis, Quinoa, Couscous und Salat ist jeden Tag dabei (entweder nen gemischten Salat oder nen Avocado-Salat)

Würd gerne mal neue Sachen ausprobieren, nur bin ich leider, wenns ums Essen geht, nicht grade experimentierfreudig. So nach dem Motto, was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht ;-D

was kochst du so? nimmst du auch sojaprodukte zu dir oder kochst du mit Mandelmilch und ähnlichem?

w1hoUopi* 6x3


Sorry,

daß ich mich grad ein misch, verfolg den Faden ab und an.

Aufgrund daß ihr mal die Maße der Oberschenkel geschrieben hab, hab ich meine gemessen und das war 52 cm.

Also, ich persönl. find meine Schenkel dick.

s4porthy12x82


na dann sind meine Schenkel mit 56 cm wohl fett ]:D

Wie groß bist du denn und wieviel wiegst du Whoopi? machst du sport?

w$hoopmi 63


Sollte ganz gewiß keine Beleidigung sein :)z ich empfind das halt so für mich.

Bin 173cm, heute gewogen, 61,4 kg und ja, ich mach Sport.

3x die Woche ne Std. radeln und 2x die Woche etwas Krafttraining.

Ich find, daß meine Schenkel "meine" Problemzone ist.

s3p8orBty12V82


Sollte ganz gewiß keine Beleidigung sein :)z ich empfind das halt so für mich.

Kein Problem, hab ich auch nicht als solche aufgefasst ;-)

Hmmm... also ich find meine Schenkel nicht zu dick und ich bekomm auch immer Komplimente für meine schönen Beine, von daher alles ok. Wobei ich aber nicht verstehe, warum du deine zu dick findest. Du bist ja noch 3 cm größer als ich und vom Gewicht her ist nicht viel Unterschied. Ich denke deine Schenkel sind auch sicher straff oder? du machst ja regelmäßig Sport. Wie sieht deine Ernährung so aus?

wYhoo6pi F6x3


Straff sind die Außenseiten und die Vorderseiten, hinten wird's schon etwas schwabbliger und die Innenseite, na ja.

Aber vielleicht hab ich ne falsche Wahrnehmung.

Ernährungstechnisch,

kein Fleisch oder Wurst, viel Obst, Gemüse, relativ wenig (gesundes) Fett,

ich ess tägl. ne kl. Tafel Schokolade (85% Kakao) und nach jedem Training trink ich nen Eiweiß-Shake,

ich denk mal, daß ich auf meinen Eiweißbedarf nicht tägl. hin komm.

Wo genau hast du denn den Umfang der Schenkel gemessen, an der dicksten Stelle?

Beim Bauchumfang gibt es ja auch unterschiedl. Messmethoden.

b2a&ileyK-bazbe


Danke für den Tipp, muss ich mir nachher mal anschauen. Ich mag auch die Beiträge vom Fitnessmagnet sehr gern, da gibts Berichte zu allen möglichen Themen wie Supps, Ernährung, Übungen usw.

Ja ich koche eigentlich fast jeden Tag, meistens gibt es bei mir Fleisch (Hühnchen oder Rindfleisch) mit Gemüse und/oder Reis, Quinoa, Couscous und Salat ist jeden Tag dabei (entweder nen gemischten Salat oder nen Avocado-Salat)

Würd gerne mal neue Sachen ausprobieren, nur bin ich leider, wenns ums Essen geht, nicht grade experimentierfreudig. So nach dem Motto, was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht ;-D

was kochst du so? nimmst du auch sojaprodukte zu dir oder kochst du mit Mandelmilch und ähnlichem?

sporty1282

Die App von Fitnessmagnet habe ich auf dem Handy ;-) . Lese ich auch oft was gerade neu reingestellt wird.

Hört sich echt gut an das was du kochst und ich finde das auch sehr abwechslungsreich. Ich mag auch gerne Suppen, tomatensuppe mit Wildreis oder einfach eine Gemüsepfanne mit Hackfleisch.

Heute abend koche ich einfach gemischtes Gemüse und esse es...als leichte Abendmahlzeit.

Ansonsten wie wärs mit Wraps,? Kann man verschieden belegen mit Gemüse, Fleisch und fettarmen Frischkäse, Sour cream.......

Sojaprodukte mag ich nicht so gerne ]:D Den Alpro Joghurt mag ich ab und mal aber auch nicht immer. Sojamilch im Kaffee ist echt total eklig. Mandelmilch habe ich schonmal probiert, aber ich mag sie so gar nicht, schmeckt meiner meinung nach eher wässrig. Verwendest du Alternativ Produkte für Milch?

Habe momentan Probleme mit Unreinheiten am Kinn zu kämpfen und man sagt ja man solle auf Milchprodukte verzichten, schaffe das aber leider nicht. Morgens Haferflocken mit Joghurt oder Milch, Käse auf dem Brot, Kaffee mit Milch und zwischendurch als Zwischenmahlzeit auch mal gern einen Joghurt.

@ whoppi 63

Deinen Beitrag finde ich eher :(v

Du sagst uns damit quasi durch die Blume dass wir dicke Schenkel haben, danke.

wXhoopAi 6x3


@ bailey-babe,

ich hab doch extra geschrieben, daß ich niemanden beleidigen wollt.

Vielleicht hast du das überlesen.

Wenn du dich nun gekränkt fühlst, dann entschuldige ich mich hier mit.

Desweiteren hab ich ja geschrieben, daß "ich"meine Schenkel dick finde, nicht eure und evt. ne gestörte Wahrnehmung hab.

Ich kann ja eigentl. froh sein, daß "meine Schenkel" doch nicht so dick sind, aber ich empfind dies für mich immer noch.

Ich hoff, ich hab das nun richtig gestellt.

K`urita9T


Deswegen die Überlegung mit der Creatin-Kur, weil es mich interessiert, was sich dann bei mir tut bzw. ob ich dann einen Kraftzuwachs vernehmen kann.

Sehr wahrscheinlich, bei mir hat es leider nichts gebracht. Egal ob mit Ladephase oder ohne und mit täglicher und langfristiger Einnahme.

bbaileMy-baxbe


@ whoopi 63

Ok, aber mit sowas muss man vorsichtig sein. Hatte bzw habe immer noch ein gestörtes Verhältnis zu meinem Körper und zum Essen und wenn man was an sich Schlankes als dick bezeichnet ist das schon heftig.

scpor5tay(128x2


Hört sich echt gut an das was du kochst und ich finde das auch sehr abwechslungsreich.

Danke, schön zu hören. Mir kommts so vor, als würd ich irgendwie immer das gleiche essen/kochen.

Wraps sind ne gute Idee, mach ich auch ab und zu mal, aber eigentlich viel zu selten, die mag ich nämlich richtig gerne und sind schnell gemacht.

Verwendest du Alternativ Produkte für Milch?

Jein. Nicht wirklich. Kauf mir hin und wieder mal ein Sojajoghurt, aber irgendwie schmeckt mir das Zeug nicht. Dasselbe mit Sojamilch und Mandelmilch, irgendwie voll eklig. Aber ich ess eben auch sehr viele Milchprodukte. Für mich persönlich ist halt tierisches Eiweiß immer noch das Beste. obwohl ich gerne ein paar Alternativprodukte hätte, um meinen Konsum von Milchprodukten etwas einzuschränken.

Morgens Haferflocken mit Joghurt oder Milch, Käse auf dem Brot, Kaffee mit Milch und zwischendurch als Zwischenmahlzeit auch mal gern einen Joghurt.

Sieht bei mir genau so aus :)

bVaile=y-babe


Mir kommt es auch so vor als ob ich immer das Gleiche esse sowie heute und gestern.

Brote und Haferflocken, Obst...abends Gemüse und Eiweissshake. Vielleicht sollte man abwechslungsreicher essen aber neben Arbeit, abends Sport noch immer soviel Zeit in der Küche zu verbringen ist echt nervig.

Ich mag nur ab und an den alpro sojajoghurt mit Haferflocken. sojamilch ist keine alternative für mich.

Trinkst du Kaffee? Ich trinke nur Kaffee mit Milch und Soja flockt so komisch :|N

swport\y1x282


Vielleicht sollte man abwechslungsreicher essen aber neben Arbeit, abends Sport noch immer soviel Zeit in der Küche zu verbringen ist echt nervig.

Seh ich auch so, ich empfinde es als sehr anstrengend, immer darauf zu achten, dass ich möglichst clean esse und die richtigen Nährstoffe zu mir nehme. Gehts dir auch so?

Hab mir gestern Abend noch für heute nen Quinoa-Salat mit Avocado, Hühnerfleisch und Mozarella vorgekocht, den ich heut im Büro essen kann, damit ich genug Power fürs Training hab. Schmeckt auch echt gut, ist mal wieder was anderes.

Jaaa ich liebe Kaffee, aber nur mit gaaanz viel Milch :) Ich mag weder Halbfettmilch, noch Sojamilch in meinem Kaffee. Dann lieber garkeinen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH