» »

Kind ohne Fleisch großziehen

p9inkn5ico75


Liebe Mrs Voice

bei mir gibt es heute Abend ein Kichererbsen-Curry.

Vielleicht wäre eine abgewandelte Form von Kirchererbsen (Hülsenfrüchte haben viel Eisen und Eiweise) als Brei auch lecker für ein Kind mit Kokusnussmilch und Möhren oder etwas Ananas, um den süßen Geschmack hervorzuheben, evtl. noch für die Farbe ein bissl Kurkuma dazu. Dazu lecker Reis

pqinknpico7x5


Obwohl ich streiche das Kurkuma.... irgendwie ne seltsame Kombi grad ;-)

Aber Kichererbsenbrei ist lecker und vor allem lieben Kinder Saucen mit Kokosnussmilch, das habe ich selbst bei meinem Versuchsbunny-Patentochter festgestellt x:) :-q

pPinWknigco7V5


Was auch immer geht sind kleine Nudeln mit Tomate und Mozarella

gerade die italienische und mediterrane Gemüse- Pastaküche schmeckt auch kleinen Kindern gut.... braucht man nicht mal doll zu würzen, schmeckt einfach von alleine prima

hJex{eTx.


Ich begreife die diskussion vegan, vegetarisch, "normale" ernährung grundsätzlich nicht, denn ein steak ist was tolles, auch ein schnitzel, aber auch spaghetti mit einer tomaten/basilikum soße mit erbsen und möhren, spinatknödel mit brauner butter und parmesan. Die palette ist so riesig das man sich aussuchen kann was mann essen möchte, zumindest in der sogenannten westlichen welt, schlußendlich kommt es nur auf eine ausgewogene ernährung an. Ich hasse derartige grundsatzdiskussionen weil die überflüssiger als überflüssig sind oder glaubt hier jemand ernsthaft, daß ein indio in Peru der auf 4000 m lebt an sowas auch nur einen gedanken verschwendet, der ist froh wenn er etwas zu essen hat und es interessiert ihn nicht ob das kartoffeln sind oder alpaccafleisch. :|N :|N

p6ink'nincoT7x5


Die palette ist so riesig das man sich aussuchen kann was mann essen möchte

Bitte belasst es doch einfach dabei und gut :)^

MRrs VToicxe


Entschuldigt bitte ihr Lieben, die sich wohl auf den letzten Seiten vielleicht zum Thema geäußert haben, aber i mog nimmer.

Ich hätte auch gar nicht mehr hier rein geschaut, wenn MrVoice nicht erzählt hat, dass die Diskussionen weiterlaufen. Alle die, die sich noch mal bemüht haben, etwas zum Thema zu schreiben, vielen lieben Dank. Ich hab vielleicht irgendwann mal wieder die Lust nachzulesen. @:)

Der Rest weiß Bescheid.

MDrs Voxice


@ Mrs Voice

wieso stellst du deine Frage nicht in einem ausdrücklichen Vegetarier-Forum?

;-D

Ha ha ha, *lacht mal wieder irre* soll dieser Faden [[http://www.med1.de/Forum/Ernaehrung/694012/#p21233202]] dann lieber auch in ein Weihnachtsgebäckforum gestellt werden, weil es bestimmt Leute gibt, die es blöd finden, Kindern Plätzchen zu geben?

Entschuldige Cleo, dass ich deinen Faden hier erwähne, aber ich finde das passt so gut. @:)

M[rs VEoicxe


Ich habe der Fadenstarterin vorgeschlagen, einen neuen Anlauf zu versuchen, den die Moderation dann von Anfang an mitverfolgen kann.

Nö nö, das kann ruhig hier so stehen gelassen werden, das Thema ist ja nun durch.

Mein Faden wurde missbraucht für die übliche Diskussion der Ernährung. Ich sehe es gar nicht ein, dass ich einen neuen Faden kriegen soll und trotz mehrmaliger Bitten der Fleischkäse hier einfach stehen bleibt, der Faden nicht geschlossen wurde.

Aber ich musste ja mit der Diskussion rechnen und die gehört ja auch zum Thema....... :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X :-X

[[https://www.youtube.com/watch?v=5k5LbtS4SXM/ Ach was reg ich mich auf]]

M0rs! Voixce


Mrs Voice, ich hatte schon auch den Eindruck, dass dir nur die Beiträge von ganz bestimmten Usern willkommen waren, die dann übrigens auch in die Debtte einsteigen durften, und alle anderen haben dich genervt.

Na ja, die Leute, die mich und den Faden versuchten zu verteidigen, mache ich nicht von der Seite an. Mich haben aber durchaus beide Seiten genervt.

Wenn hier jemand schreiben würde, er möchte OHNE DISKUSSION darüber ob das "gut oder schlecht sei" wissen, welche Prügelstrafe für sein Kind wohl die beste sei....würdet ihr DAS auch akzeptieren und fleissig Ratschläge geben ohne über Angemessenheit dieser Frage und Erziehungsvorstellung zu diskutieren !?

ICH WOLLTE VON NIEMANDEM WISSEN OB DAS GUT ODER SCHLECHT IST, MANN!

E$hemali[ger Nutze/r (#5454x21)


Mrs Voice .. wenn Du aber nunmal in einem Forum nachfragst, welches x-tausende Besucher und Mitglieder hat, kannst Du Dir dann nicht denken, dass auch Aussagen kommen, die Dir nicht in den Kram passen, und Du musst auch damit rechnen, dass Kritik kommt. Wenn Du 100 Leute fragst, bekommst Du 100 Meinungen, das ist nunmal so. Das ist so ähnlich, wenn man sich zu einer Wahl stellt, es kann passieren, dass man verliert. Von daher kann ich nicht so richtig nachvollziehen, warum Du Dich jetzt so echauffierst. Vielleicht erklärst Du es mir ja.

h2exeNT.


Nunja, es ist wie immer, erst mit verlaub ziemlich blauäugig einen faden kreieren der bei einem sehr heißen thema einseitg bleiben soll und sich dann beschweren wenn auch kritik an der indivisuellen einstellung kommt. Das ist so wie wenn ich einen faden eröffne ich möchte ein neues auto sehr sportlich und dann kommen vorschläge von Ford Fiesta bis Hummer, über sowas muß man sich nicht wundern, aber ev. nur auf die beiträge antworten die einem genehm sind, das z.b. wäre eine strategie.

p:ink@nico7x5


Ja wie cool wäre so ein Spam Filter oder eine ignore Taste 8-) bin dafür, könnte man das Gelaber, das man nicht hören will, einfach ausschalten :)z :)^

g/elb 6und #gut


Mrs Voice

Ha ha ha, *lacht mal wieder irre* soll dieser Faden [[http://www.med1.de/Forum/Ernaehrung/694012/#p21233202]] dann lieber auch in ein Weihnachtsgebäckforum gestellt werden, weil es bestimmt Leute gibt, die es blöd finden, Kindern Plätzchen zu geben?

du hättest dir zumindest diese Grundsatzdiskussion erspart %-|

Es war von meiner Seite ernst und gut gemeint und obwohl ich deinen Ärger schon nachvollziehen kann, finde ich deine Wut- und Beleidigungsanfälle echt pupertär. Das ist hier ein öffentliches Forum und ein verdammt heißes Thema (du wusstest das) und du kannst einfach niemandem den Mund verbieten, ob dir die Antworten passen oder nicht....

Wenn du von fremden Leuten nicht online zugelabert werden willst oder ein soo großes Problem damit hast, dann frag doch Freunde oder Ärzte im "real life". :-X

M5rs !Voixce


und du kannst einfach niemandem den Mund verbieten, ob dir die Antworten passen oder nicht....

Kann ich und will ich nicht, aber ich habe gehofft, dass diese Diskussion einfach nicht hier ausgeführt wird, sondern in einem eigenen Faden. Off topic und so... aber wenn der Doc entscheidet, dass das nicht off topic ist ":/ , muss ich mich dem fügen, muss es aber nicht unkommentiert lassen.

gUe2l6b unCd guit


Kann ich und will ich nicht, aber ich habe gehofft, dass diese Diskussion einfach nicht hier ausgeführt wird, sondern in einem eigenen Faden. Off topic und so

ja, ich verstehe dich, aber da hättest du bei der Thematik genauso hoffen können 10 Mio im Lotto zu gewinnen, die Chancen wären ähnlich groß gewesen ;-D

muss es aber nicht unkommentiert lassen.

musst du nicht, aber es ist manchmal die erwachsenere Lösung....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH