» »

5:2 Diät, Erfahrungen, Motivationen, Mitstreiter

I{zyzy31


Meint ihr 3 kg bis Ende mä sind realistisch?

tlrulEl_a79


Hey,

ich würde sagen, ja...

Mein Tag gestern war auch wieder gut, genauso die dazwischen, nicht zu viel, nicht zu wenig. Bin zuversichtlich und gespannt auf Dienstag :-)

bFfxi


*:) Interessant, ich hab auch grade ziemlich zugelegt, (also naja sicher 3 kg, auf die Waage geh ich erst garnicht :-/ ) aber mein Problem ist ja der Sport, ich radel immer 20km zur Arbeit und dann kann ich den ganzen Tag nur fressen %:| Aber stattdessen autofahren waer ja auch bescheuert. Vielleicht wuerd ichs aber tatsaechlich hinbekommen an speziellen Tagen eben nix zu essen. Aber, wenn man da dann Sport macht bzw zur Arbeit radelt, kriegt man dann nicht ganz furchtbar reissenden Hunger? Platter Bauch waer aber mal wieder schoen zur Abwechslung ;-D

t(rwullxa79


Hey,

20 km sind schon n Stück... Müsste man probieren, ob es danach reicht, Quark oder so mit Obst zu essen und dann abends nochmal ne Kleinigkeit. Bissl langsamer fahren, dann sollte das gehen. Wichtig dann, viel Wasser oder Tee zu trinken, dann merk ich zumindest tagsüber keinen Hunger.

Vielleicht gewöhnst Du dich auch dran. Ich fahr ja Rennrad bzw MTB, da reicht es mir, nach durchaus längeren Strecken erstmal nur was kleines zu essen. Und wenn du bei der Bewegung auf 600 oder 700 kcal kommst ist das denke ich auch nicht schlimm...

IvzzMy3x1


huhu bfi, biste auch vom LC abgekommen? Probiers einfach aus, wenn du Lust hast.

Mann seit gestern fühle ich mich sowas von aufgedunsen fett, keine Ahnung wieso... Hat mir jedenfalls die Laune verhagelt und ich wette die Waage ist morgen früh auch nicht nett. Und das wo ich am Donnerstag noch so optimistisch war... ":/

Egal wie, morgen ist wieder Fastentag.

bwfi


;-D Low carb? haha nee hab ich noch nie gemacht, ich ess gerne Kohenhydrate :p> und ich hab noch NIE in meinem Leben eine Diaet gemacht. Aber mal ab und an einen Tag wenig essen uund moir wieder abgewoehnen mindestens 150g schokolade am Tag zu essen waer sicher mal nicht schlecht :)z

Ansosnten ess cih abe rganz gesund wuerd ich sagen. Aber Muesli zum Fruehstueck und Nudeln oder Reis mit im Essen..find ich nicht schlimm :-D ansonsten wird man ja nicht satt ]:D

Auf die Waage geh ich erst wieder wenn die Schwarte am Bauch wieder duenner ist ;-D

bOfi


Ups soo viele Tippfehler |-o

Imzzyx31


ah verwechselt, du warst ja in dem Shred-Thread :-)

b$fi


genau, das hab ich neulich auch mal wieder probiert, und ziemlichen Muskelkater. Aber von Sport nehm ich eh nicht ab. Ausser die neue Rolle am Bauch bekaempfen und die dummen Suessigkeitengewohnheiten abgewoehnen will ich eh nicht grossartig was aendern. :-D

IVzzyR3x1


böh. 700g mehr als letzte Woche. Wieso?! ":/

bxfi


Ah, manchmal trinkt man mehr oder zyklus oder so..was Weiss ich. Aber fasten ist nix fuer mich, hab gestern doch was gegessen, ich krieg da Kopfweh und kann mich nicht konzentrieren, aber Schokofressen hab ich nicht gemacht :)z

IVzzyx31


FA habe ich überhaupt keine.

Ja ich fühl mich immer noch total aufgequollen. Donnerstag haben die Hosen gerutscht und seit Freitagnachmittag klemmts überall. Grr >:( . Selbst am heutigen Fastentag fühle ich mich aufgedunsen. Nunja. A***backen zusammen und weiter gehts.

Also 4 kg bis Ende März >:( .

b|fxi


so schnell nimmt man doch eh nicht ab oder zu. spring doch nicht staendig auf die waage..und schon garnicht wenn du eh weisst dass du grade irgendwie aufgequollen bist :)*

I`zzy3Y1


Hast ja recht @:) - ich wiege mich nur 1x die Woche. Hatte aber auch überlegt es sein zu lassen...

tKru)lla7z9


Hey,

gefühlt aufgedunsen würd ich mich auch nicht wiegen, demotiviert ja nur... ;-)

Ich hab gestern den fünften Fastentag hinter mich gebracht und komm echt gut durch die Tage. Trinke weiterhin knapp 2,5 l am Tag. Heute auf der Waage: 77,2 kg, also in 2 Wochen 2,1 kg weg... Gefühl insgesamt ist gut, keine großen Attacken auf Süßes... So kanns weiter gehen ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH