» »

Liegt es an einer Sulfat Unverträglichkeit?

a+co1=989 hat die Diskussion gestartet


Hi Leute,

hoffe ich finde hier jemanden der das gleiche Problem hat. Zu meiner Lactose Intoleranz, als ob die nicht schon reicht, habe ich ein sehr arges Problem mit verschiedenen Wassersorten.

Ganz billiges Wasser vertrage ich garnicht, Leitungswasser absolut nicht, und verschiedenstes Mineralwasser auch nicht. Bei Sprudel ist das immer ne Glückssache, da bekommt mir zur Zeit Gerolsteiner ganz gut.

Es äussert sich indem ich einen sauer-bitteren Aufstoss bekomme, wie Sodbrennen, nur bitterer, wovon ich auch Kopfschmerzen bekomme.

Bei einem Vergleich fiel mir auf, das ich meist Wasser mit viel Sulfat einfach nicht trinken kann und es fuer mich auch extrem sauer schmeckt.

Kennt das jemand? Es ist wirklich arg lästig und habt ihr vielleicht andere Tipps, ausser es mit Natron Salz anzureichern(das ist das was oft hilft), weil das auch nicht wirklich immer geht.

Liebe Grüße

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH