» »

Muskelkater nach Laproskopie Op

BQarbarWa x111 hat die Diskussion gestartet


wurde vor einer Woche laproskopisch an einer Oberbauchhernie operiert, seit dem starker Muskelkater, wer hat die gleichen Erfahrungen gemacht?

Antworten
SgchCneehxexe


Das ist bei laparoskopischen OP's (hatte schon mehrere) so. Der Rest des Gases mit dem der Bauraum "aufgeblasen" wird, muss sich erst noch verflüchtigen, diesen Vorgang kannst du unterstützen indem du möglichst viel herumläufst.

BqarbdaraB 1x11


Danke ;-) werde ich heute mal in Angriff nehmen... habe da noch so schmerzen im Bauch auch normal danach?

B*arbarJa9 ]11x1


Danke ;-) werde ich heute mal in Angriff nehmen... habe da noch so schmerzen im Bauch auch normal danach?

SOchnYee&hexxe


habe da noch so schmerzen im Bauch auch normal danach?

Ein Zwicken ist schon normal nach einer Laparoskopischen OP, du musst bedenken, auch wenn die Schnitte klein sind wurde da im "Inneren" doch einiges gemacht.

Wenn du starke Schmerzen hast, solltest du nochmal zum Arzt gehen.

Buarbiar&a 111


Fäden sind raus :-) und gestern die letzten starken Schmerzmittel genommen , jetzt kann es nur noch aufwärts gehen :)^

S;chneDehexe


Na siehst du. Auch wenn es äußerlich nur kleine Schnitte sind wurde doch im "Inneren" einiges gemacht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH