» »

Essanfall=Herzrassen!?

Y.en<aa hat die Diskussion gestartet


hallo, *:)

ich hatte jetzt mehrere Tage keinen Essanfall mehr doch heute hat es mich wieder erwischt,jetzt habe ich Herzrassen und bin nervös doch könnte immer noch jede Menge essen.Übergeben habe ich mich nicht und außer einen kleinen Spaziergang zu machen habe ich auch nichts getan um den Essanfall auszugleichen.Meine Ernährung war in den letzten Monaten eigentlich Gesund,morgens habe ich z.b ein Volkornbrot mit Frischkäse und ein wenig Obst gegessen,Mittags etwas Gemüse und Nudeln und Abends z.b einen Salat.Vor zwei/drei Monaten habe ich dan täglich sehr wenig essen zu mir genommen da ich keinen Hunger mehr hatte(lag wahrscheinlich an meinen Depressionen die ich habe).und jetzt wechselt sich Hungern und (Fr)essen bei mir ab,täglich stehe ich auf der Waage und habe echt Angst zuzunehmen.Mein Gewicht schwankt immer zwischen 56-53kg hin und her. :°( Meine Frage wäre nun,was könnte ich machen um wieder davon los zu kommen?und ist es normal/kennt jemand das Herzrassen danach zu haben? ":/

Bin dankbar für jede Antwort

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH