» »

Pferdefleisch - verpönter Genuss oder Gaumengraus?

PxIA


:)z :)^

E*dgep of x17


Ich esse wie gesagt ganz gerne mal Pferdfleisch vom ordentlichen Metzger und finde es lecker. Aber untergemischt in so einer Lasagne hätte es mich furchtbar geekelt, wenn ich solche Produkte konsumiert hätte. Da Pferdefleisch bekanntlich nicht zu den günstigsten Fleischsorten zählt, kann man sich ausmalen, welche Qualität das Fleisch gehabt haben muss, wenn man es heimlich statt Rind untermischt. Uäghs.

E6hemal<iger yNutzer %(#;5726x61)


Höhö, beim Beerwart kauf ich auch immer ein :D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH