» »

Inulin?

b6irgixtp hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Aufgrund von Verdauungsproblemen hat mir meine Gyn Inulin Pulver aufgeschrieben; Bin aus Österreich und habe in der Apotheke danach gefragt; die kannten das Pulver aber nicht...

Hab nun im Internet danach gesucht und bin auch fündig geworden; habe aber auch gesehen dass es auch Kapseln gibt.

Das wäre mir fast lieber; meine Frage ist nun ob die genau so wirksam sind?

Vielleicht kann mir auch jemand ein Produkt empfehlen...

danke

Antworten
Dareams2_01x5


Ich weiß nicht, ob Kapseln groß genug sind, eine ausreichende Menge zuzuführen. Ich nehme z.B. Häufiger 1-2 TL, ich süße damit. Kannst doch einfach in einem Bio-Laden oder im Internet bestellen, die Apotheke war glaub ich nicht die richtige Anlaufstelle. Es ist ein Lebensmittel, keine Medizin, glaub ich. Ich denke Du kannst irgend eins ohne Zusatzstoffe nehmen, viel falsch kann man bei der Herstellung bestimmt nicht. Ich habe keine Unterschiede zwischen billiger-günstiger festgestellt.

DLreuams2>015


Billiger-teuerer sollte es heißen

B+eniDtaB.


Na, der Arzt ist ja ein wahrer Ernährungskünstler.

Hat offensichtlich noch nie was davon gehört, dass sich bei vielen Menschen nach Inulin vor Furzen nicht retten können....

Kauf allein mal Topinambur Knollen und iss die, auch davon furzt man sich halb tot.

Wird gerne als Verdicker angeboten, gibt oder gab es auch in Aktivia. Statt Blähbauch zu verhindern, kriegen einige Leute das davon erst recht.

Und wenn Du Verdauungsprobleme hast (welche überhaupt) wäre ich bei Inulin gaaanz vorsichtig.

b=iNrgimtxp


Danke für die Antworten.

Leide oft an Verstopfung; trotz viel Trinken; Balaststoffen usw;

Blahbauch hab ich dadurch natürlich auch. .

BpenitxaB.


Ich hatte nach Darmoperationen starke Probleme. Das hat geholfen:

Schüssler Nr. 10

3 x täglich 5 Tabletten.

Dazu Alumina D 12 Globuli 3 x täglich 5 Globuli

B(ria9ni65


BenitaB.

Kauf allein mal Topinambur Knollen und iss die, auch davon furzt man sich halb tot.

Schwarzwurzeln haben die gleiche Wirkung!

Beenit5aBx.


Schwarzwurzeln haben die gleiche Wirkung!

Jepp.... :-o

txs,unamxi_xe


Probier es mal mit Flohsamenschalen.

Helfen sowohl bei Verstopfung, als auch bei Durchfall.

(Winde kann man davon aber auch bekommen)

Ptlüschcbiesxt


Gut, dass ich sowas alle nicht zu mir nehme. ;-D

Ich habe das Gegenteil von schlechter Verdauung.

b_irgixtp


Flohsamen helfen leider nicht; auch Magnesium; viel Trinken; Bewegung nicht.

Habe vom Arzt zusätzlich noch einiges verschrieben bekommen:

Omni Stress repair; Weihrauchkapseln; und noch andere kapseln zur Darmsanierung....

und eben

Ausserdem soll ich laktose und glutenfrei essen; das ist leider etwas schwierig; ich versuche einiges zu vermeiden; aber ganz gelingt es mir noch nicht... macht das eurer Ansicht nach Sinn?

B^enirt?aB.


Ich esse auch glutenfrei, Meine Darmsituation hat es schon entschärft.

Und ich dachte damals auch, Milchprodukte seien Verursacher. Das ist aber ein Irrtum. Seitdem ich auf alle Getreide verzichte, geht es mir besser.

Ich war gerade 5 Wochen im Ausland, wo ich das leider nicht so einhalten konnte. Und schon gab es wieder Probleme. Bin seit 10 Tagen zurück, auch in meinem glutenfreien Ernährungsschema und die Probleme verschwinden gerade alle wieder.

beirgi7tp


Danke für die Tipps und Antworten!

Ich hab mich in den letzten Tagen viel mit Ernährung beschäftigt und musste leider feststellen dass ich doch einige Fehler gemacht habe!

Die verstopfung trat auch eher an Wochenende oder im Urlaub auf; ich versuche nun meine Ernährung zu verbessern; Gluten und Laktose zu minimieren.

ich hoffe das reicht und klappt.

Wielange wird es in etwa dauern bis es bessern werden sollte?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH