» »

Bluthochdruck Ramipril 10 mg

cehritxzti hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute,

Ich bin der Christian 38 Jahre und leide schon seit jahren an ein zuhohen bluthochdruck. Ich bin vor 3 Monaten an eine Angststörung erkrankt und nehme nun citalopram 20 mg. Durch den Stress habe ich 4 Tage meine Ramipril einzunehmen und dachte mir geht es schlecht von den antidepressiva schwindelig und herzrasen. Habe den notarzt angerufen weil es unangenehm ist dieses gefühl. Der Arzt untersuchte mich und sagt es liegt an mein zuhohen bluthochdruck und soll wieder sofort die Ramipril einnehmen.

Ich habe gleich eine Ramipril eingenommen und gleich auch wieder am nächsten Tag nach dem Frühstück. Ich habe ungefähr 5 Stunden etwas Ruhe gehabt. Nun ist es wieder so trotz Einnahme das mir wieder schwindelig ist und herzrasen habe gibt das sich wieder?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH