» »

es gibt keine Argumente für Fleisch - na und?

Eghemali+ger Nu`tzer (#574x413)


Das wird jetzt hier aber ziemlich widerlich. Wie fänden es die Pflanzenesser, wenn hier nun von vergammeltem Gemüse und Maden im Obst geschrieben würde?

Die Polemik dahinter ziemlich albern.

E&hemalige*rH Nutzfer J(#58$0649x)


SilkPearl

Ich habe das in einem bestimmten Zusammenhang geschrieben. Den kannst du nicht einfach weglassen.

S:ilkPJearxl


Ich weiß noch mehr, was albern ist: z. B. zu streiten über Vorlieben und Abneigungen.

SkilzkaPeParl


kto libo,

ich habe es bewusst damit überspitzt, aber auch im Zusammenhang gehören m. E. derartige Vergleiche nicht hier her. Meine Meinung, und die darf ich äußern.

Enhemali(ger 1Nutzer@ (#58064x9)


SilkPearl

Darum ging es doch gar nicht. Es ging darum, dass jemand nicht verstehen konnte, dass man gebratenes Fleisch als stinkend empfinden kann. Wer Tierfleisch mit Tod assoziiert, empfindet da vermutlich anders.

SJilkP>eazrxl


Ich bin auch schon weiter oben auf diese Frage eingegangen: Wenn man Abneigung aufbaut gegen etwas - oder jemanden - mag man dessen Geruch nicht. Ich bin also Deiner Meinung.

Mir ist das halt sauer aufgestoßen, weil es das Argument so drastisch fand. Man muss Fleisch ja nicht anderen verekeln. Deshalb schrieb ich dagegen.

Und nun darf das Thema gern erledigt sein. ;-)

Echemalige{r* Nutzer (#5+80649)


SilkPearl

Hallo! Es ging um das Gehirn!

Außerdem: warum denn nicht? Wer entscheidet denn, ob es in Ordnung ist, Tiere oder Menschen zu töten? Das ist eine gesellschaftliche Übereinkunft, die unterschiedlich sein kann oder sich ändern kann. In manchen Ländern ist ein Verbrechen eine Kuh zu töten, in anderen Ländern verstehen die Leute nicht, wie man Katzen essen kann, und es gab Völker, die Menschen gegessen haben. Locker bleiben, darüber reden darf man schon.

E^hemali*ger N`utzer U(#5744x13)


Ein Steak aus Menschenfleisch ist nichts anderes als ein Steak aus Rindfleisch, Muskelfasern und Fett. Der Ekel entsteht bei dir selbst.

S)ilkPxearl


Denkt und glaubt, was Ihr wollt. Ich tue es auch.

ELhem'alige&r NutzeYr (#p5806x49)


SilkPearl

Denkt und glaubt, was Ihr wollt. Ich tue es auch.

Das hat doch nichts mit Glauben zu tun. Was ist denn deiner Meinung der biologische Unterschied zwischen Menschen- und Tierfleisch? Die Fleischesserfraktion beruft sich doch gern darauf, dass der Mensch ein Allesfresser ist und vergleicht die Verdauungsorgane von Tieren mit denen der Menschen.

Der Unterschied ist ein ethischer, moralischer. Auf jeden Fall. Aber das ändert nichts am Geruch, objektiv gesehen. Deshalb ist es für das subjektive Empfinden entscheidend, wie man das Fleischessen ethisch bewertet.

Ski|lkPeaxrl


Da ich keine Menschenfressertendenzen habe, finde ich durchaus nicht, dass es keinen Unterschied gibt. Ich finde diese Argumentation zunehmend überflüssig, zumal ich Dir weiter oben schon Recht gab.

Und deshalb werde ich auf weitere polemische "Argumente" auch nicht mehr eingehen.

EshemaligNer9 Nutzer} (#e5806o49x)


SilkPearl

dass es keinen Unterschied gibt

Deshalb hab ich das auch nicht gesagt. Ich sprach von "Biologischem Unterschied". Worin besteht der biologische Unterschied? Würde mich echt mal interessieren...

SZilOkP}ealrxl


Das ist mir zu absurd. Warum kniest Du Dich eigentlich so rein? Möchtest Du missionieren?

EZhemaliCgerr NTutzer t(#5}80x649)


Warum ist das absurd? Weil du es nicht wahrhaben möchtest? Ich esse übrigens Fleisch. Aber hab keine Angst davor, mir unbequeme Gedanken zu machen.

E4hemaligder N utzer 9(X#580649x)


... ich habe keine Angst ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH