» »

Phosphor oder nicht Phosphor, das ist hier die Frage

G_.Trbetexn hat die Diskussion gestartet


Erst wird laut getönt, das Phosphorsäure total schädlich ist und man Getränke und Nahrungsmittel vermeiden sollten, wo soetwas enthalten ist, da es die Knochen zerstört und nun lese ich, dass Phosphor sehr wichtig für die Knochen und die Ernährung ist. Und nein, zwischen Phosphor und Phosphorsäure scheint es auch keinen Unterschied zu geben.

Mich nervt sowas ständig Widersprüchliches!!!

Also jetzt dann doch: rein mit der Phosphorsäure, denn sie ist total gesund ??? ???

Antworten
G|.TAretexn


Vergessen:

Hier der Link:

[[http://www.lebensmittellexikon.de/p0000730.php]]

rIoomlespsplaxce


Na toll, und ich habe nun zwei 6-Packs Cola verschenkt. %:|

Stimmt, in dem Link wird Cola auch angepriesen für viel Phosphorsäure, die eine Form vom Phosphat ist, was dort als knochengesund dargestellt wird.

Man verzweifelt bei den ständigen Widersprüchen. Bald kommt noch raus, dass Rauchen total wichtig ist, um die Gesundheit zu erhalten...mal so ironisch gesagt. %:|

GV.T\reYte2n


Die Antwort auf die Frage weiß anscheinend keiner, auch auf anderen Portalen weiß man nichts.

Es scheint halt so zu sein, dass es eine Glaubensfrage ist. Die einen finden Phophor gesund die anderen nicht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH