» »

Was isst und trinkt mal als Veganer?

RgogenrRa<bbit


Hast du da ein Rezept? Oder nimmt man einfach Kokosmilch?

Ja, unter anderem; oder Soja-/Hafersahne. Ich habe dieses Buch Veganista-neue-Eiszeit-Cecilia-Havmöller und letzten Sommer ein paar Rezepte umgesetzt. Bisher war ich ziemlich zufrieden.

F~elisF silveUstrixs


Ich bin zwar weder Vegetarier noch Veganer, esse aber oft vegan.... häufig Reispfannen mit Tomaten und Kidneybohnen und weiterem Gemüse.

Oder Nudeln mit Spinat, Tomaten und Zwiebeln. Linsen"bolognese" und sehr gerne Ofengemüse, Ofenkartoffeln mit Salat.

Ich nehme auch oft keine normalen Nudeln sondern z. B. Sesam-, Kastanien- oder Leinsaatnudeln. Da ist auch viel Eißweiß drin und es macht gut satt.

I3ng,efaxera


Wo bekommt man Sesam-, Kastanien- oder Leinsaatnudeln?

ILngefWaerxa


@ RogerRabbit

Ah, ok, dankeschön!

Nzamja


@ mittelgrobröhrig

Ich esse relativ saisonal aber nicht komplett.

Im Winter gibt es tatsächlich relativ viele Kohlgerichte und Wurzelgemüse (Karotten, Kartoffeln, Pastinaken, Sellerie, Rote Bete, Schwarzwurzeln, etc.). Ab und zu gibts aber dann doch was mit Paprika oder Tomaten, etc.

100% regional, was die komplette Lieferkette angeht dürfte eh bei den wenigsten machbar sein.

Z~i8m


Früher hab ich gerne die Lupinen-Nudeln gegessen, leider gibts die nicht mehr bei uns.

Bin jetzt teilweise auf Roggennudeln umgestiegen, gibts gelegentlich im Biomarkt.

Gemüse im Winter, hm, so eine Sache, ich hab mir jetzt ein paar Säckchen mit verschiedenen Linsensorten und auch Getreide (Gerste, Waldstaudenroggen) zugelegt.

Unlängst hab ich schwarzen Rettich gesehen, wusste aber nicht, was man damit machen kann (ausser roh über den Salat raspeln eventuell).

Letztens hab ich Karotten, Kartoffeln, Zwiebeln, Kohlrabi und Broccoli eingekauft.

Leider gibts jetzt kaum mehr Chinakohl bei uns, obwohl das ja Wintergemüse wäre. Zumindest gibts kaum welchen in guter Qualität.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH