» »

Fruktosemalabsprption?

mHa_ttie0x9 hat die Diskussion gestartet


Bekam heute Post von meinem Arzt. Es wurde mit 50g Fruktose getestet.

Nullwert 21

Nach 30 Minuten 33

Nach 60 Minuten 31

Nach 90 Minuten 80 / 59

Nach 120 Minuten 118

Nach 30 Minuten Übelkeit, Bauchschmerzen und Übelkeit

Die Ärztin sagt ich habe fruktosemalabsprption.

Bekannte sagen der test wäre quatsch.

Kann mir hier jemand helfen?

Antworten
SDunshinie_8x6


Der Test sollte mit 25 g gemacht werden. 50 ist zu viel, da kann auch ein gesunder drauf reagieren.

Von den Werten her ist es erhöht, ja. Hast du denn Probleme beim essen nach Zucker, Obst und Gemüse?

B@illyNxik


Der Test ist quatsch.

Die Fruktosemenge ist viel zu hoch gewesen und dein Basalwert ebenfalls. Damit hätte der Test gar nicht gestartet werden dürfen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH