» »

Kaffee bei Bluthochdruck schädlich , was hilft !!

Aast-eKrnBl2au hat die Diskussion gestartet


Ich vertrage Kaffee unterschiedlich, Blutdruck erhöht sich , habe Kopfdruck und weiche Knie.

Bin auf schwarzen Tee umgestiegen. Blutdruck besser (138/85 /73 Puls), aber manchmal weiche Knie.

Was soll man zum Frühstück trinken um den Kreislauf " an zu heizen " ?

Antworten
A]nteigonxe


Um den Kreislauf anzuheizen, ohne dass der Blutdruck steigt? Schwierig.

Wie lange ist denn dein Blutdruck erhöht (und wie hoch ist er dann), wenn du Kaffee trinkst?

L@aR3ucjoxla


viele Leute (ich eingeschlossen) mischen.. zur Hälfte normalen Kaffee, zur Hälfte entkoffeeinierten.

MPadam~e Chaqretntoxn


probiers mit grünem Tee - nur kurz ziehen lassen.

r_ya_1


Jaa, das mit dem grünen Tee wäre eine Idee, es gibt so was auch als Kaltgetränk für den Sommer, soweit ich weiß, kann mich jetzt nicht erinnern, wie es heißt, wäre aber auch nicht schlecht.

APleoxnor


Wechselwarme Duschen. Gymnastik. Fenster auf und tief durchatmen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH