» »

Welches Olivenöl?

rlot6gqrün*blaMugexlb hat die Diskussion gestartet


Nachdem Stiftung Wartentest neulich ja sehr schlechte Urteile gefällt hat, bin ich jetzt unsicher, welches Olivenöl ich kaufen soll... was könnt ihr denn empfehlen? Gerne Bio und eigentlich will ich es nicht bestellen, sondern im Laden kaufen können :)^

Antworten
arfxri


Ich wäre ebenfalls höchst interessiert, da ich erstmals wirklich natives Öl kaufte und vom Geschmack gelinde geschrieben reichlich enttäuscht bin. Dieses war aus Spanien, ist das aus Griechenland vielleicht besser?

T,ele"fonBucEh12


Ich kaufe nur noch Olivenöl von Carli und von Olive Joy. Werden aber beide Online bestellt und sind nicht im Laden erhältlich. Vom Geschmack her (für mich persönlich) das einzig Wahre x:) Ich koche/backe aber auch gerne damit (Focaccia oder Salate)

BkenivtaBx.


Ich denke mal, in Spezialgeschäften gekauft, zu einem deutlich höherem Preis als Bertrolli, mit einem wunderbaren Geschmack, den man vor Ort auch testen kann, ist man auf einem guten Weg.

In Naturkostläden oder im Reformhaus bekommt man auch gute Ware. Und eigentlich ist es egal, ob Oliven in Spanien oder Italien oder Griechenland wachsen, entscheidend ist immer, wer sie in die Hände bekommt. Und flüssiges Gold daraus macht.

Billich billich dürfte, wie so immer im Leben, auch nur eine begrenzte Qualität haben.

C,ijnnDamonx4


Billich billich dürfte, wie so immer im Leben, auch nur eine begrenzte Qualität haben.

Ja, die Erfahrung habe ich auch gemacht. Die billige Hausmarke ist in Supermärkten eigentlich immer fürn Arsch. Ich habe mit Supermarkt-BIO und Bertolli bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. Sicherlich gibt es auch Besseres, aber das Genannte finde ich (sehr ;-D ) genießbar und kein Vergleich zur Hausmarke, die oft irgendwie billig und chemisch, fast giftig, schmeckt.

m3ari;poxsa


Carli Natives Olivenöl Extra Delicato

Zxim


kauf ich meistens im Urlaub, in Griechenland oder Italien, da gibts gutes. In D oder Ö gibts kaum was vernünftiges, im Dritte Welt-Laden hab ich auch mal vernünftiges gekauft.

oZnoOd\isGep


Is egal, denn alle Speiseöle haben chemisch original die gleiche Formel plus unterschiedliche Geschmackszusätze. Diese können mal bio aus der Ölpflanze und mal schädlich aus dem Labor sein. Mit einem bekannten Markenprodukt aus dem Lebensmittelgeschäft liegst Du immer richtig.

E!scheBlbachxer


In Südfrankreich aufm Markt gibt's gutes,das ich auch dort im 5 L Kanister kaufe!

SGternche@n881


Ich kaufe ausschließlich Bio-Olivenöl z. B. im Alnatura-Biomarkt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH