» »

Bin ich zu verfressen?

k!rankDgemeildext


@ RogerRabbit

Ja, das ist so die gängige Portion.

@ Lieselotte40

232 gr. Nudeln, die in der MiracoliPackung sind geteilt durch 3 Portionen wären nur noch rund 77 gr pro Person. Das ist einfach zu wenig.

@ pelztier86

Ich habe mich ja gar nicht mit schlechtem Stoffwechsel herausgeredet, im Gegenteil: ich habe meinen Körper gelobt, dass er Nudeln echt gut verbrennt, wenn nicht groß Käse mit drauf ist. :)z

L'ieselotite4x0


[[https://www.bing.com/images/search?q=knorr+spagetteria&qpvt=knorr+spagetteria&qpvt=knorr+spagetteria&qpvt=knorr+spagetteria&FORM=IGRE]] - die Dinger hier mein ich....Miracoli ist hier in Ö nicht so gängig....zumindest be mir nicht....

Aber die Packerl da: Wenn du sie dir allein machst ist dir schlecht wenn du sie aufisst - machst du sie dir zu Zweit fangen Beide vorm Teller an zu heulen... ]:D

W2alki$ngGhosxt


Bei Mirácoli waren schon immer viel zu wenig Spaghetti drin. Allein die Soße und der Parmesan (den ich wegen dem Kälber-Lab sowieso nicht mehr esse) reichen für mehrere Portionen.

Am besten das überteuerte Zeug gar nicht kaufen, denn die Napoli-Soße gibt's überall in Gläsern. Oder halt extra Spaghetti dazu kochen, damit man die Soße noch aufbrauchen kann.

k0rankg*eme;l&det


Meist mache ich derzeit auch Capellinis mit AlGusto Sauce, die ich dann mit Dill und Knovi verfeinere...

Aber gestern liefen mir halt die Miracoli direkt vor die Flinte.

LZen`iKrugeger


Dieses Gericht habe ich zwar nie probiert, aber mir ist bei anderen Fertiggerichten schon aufgefallen, dass ich da essen kann und essen und essen. Und ich esse von nicht Fertiggerichten schon verdammt viel, mache aber auch vergleichsweise viel Sport und bin weit entfernt davon pummelig zu sein. 200g Nudeln plus Soße sind für mich eine normale Menge für eine Mahlzeit.

Ich hab auch schon mal zwei Standard-Tiefkühlpizzas gegessen und hab mich nachher fast hungriger gefühlt als vorher, irgendwie müssen da Appetitfördernde Stoffe drin sein.

Auch ein Grund warum ich das Zeug meide, denn wozu sollte ich Energie darauf verschwenden etwas zu essen, von dem ich gar nicht satt werde?

CKhoupektte_F6innixan


Hier gibt es selten Fertiggerichte, aber wenn, dann halte ich die Portionsangabe auch meist nicht für realistisch. Ich denke dass das wirklich eher die Kalorien sind, die durch drei geteilt werden müssten, damit was anständiges rauskommt, als dass die Menge für drei reicht. Solange man sich nicht jeden Tag so ernährt ist es doch okay.

Pelztier, warum so angefressen? Hier hat angenehmerweise niemand mit einer Silbe irgendwelche Ausreden erwähnt, warum bist du jetzt die einzige die sowas unterstellt und auf den "zwei Kilo zu viel" von krankgemeldet rumhackt? Völlig überflüssiger Zickenalarm. :|N

fNrogigyxxx


Manche hauen sich halt ne Tafel Schokolade auf einmal rein, einen fetten Eisbecher oder Pommes/Mayo/Currywurst. Und "wir", die Miracolifetischisten, halt alle drei bis vier Wochen mal ne Packung von dem Stoff, der so herrlich für das Mouthfeeling ist.

Ist doch auch völlig in Ordnung. :)^

wThooupi x63


Ich ess zwar keine Nudelgerichte, aber hier geht's ja eher um die Menge.

Im Kaufland gibt's nen super tiefgefrorenen Fisch (380 gr.), den ess ich locker auf und dazu noch ne große Portion Kartoffeln dazu.

Vor allem bei Kartoffeln lang ich ordentl. zu. Unter 250 gr. geht da gar nix (meistens sogar noch mehr) und dazu gibt's dann noch zusätzl. was (hauptsächl. Gemüse oder eben nen Fisch).

Würd ich Nudeln essen, dann wär's in etwa die gleiche Menge.

q/uack0salb6erei


supertolles mouthfeeling

Nimmt man Vollkornnudeln, hat man auch noch ein supertolles Mouthpeeling.

BXir{kenpzwexig


inner größeren küche rechnet man für 1 leut 80-100g nudeln. wenn ich also für 30 koche, dann mache ich normalerweise 6 packungen. ich mach aber immer 8, weil ich finde, es sieht so wenig aus. ergebnis: ca 2 packungen bleiben über ;-D

für 3 find ich solche packungen auch wenig, aber für einen isses mehr als genug.

ich finde das aber generell so, auch bei soße oder fertigtüten für aufläufe.

LnichtA{mHoriz7ont


Ich hab auch schon mal zwei Standard-Tiefkühlpizzas gegessen und hab mich nachher fast hungriger gefühlt als vorher, irgendwie müssen da Appetitfördernde Stoffe drin sein.

(LeniKrueger)

Ich habe so eine (und nur eine davon!) noch nie vollständig aufgegessen bekommen, was habt Ihr alle für Mägen?? :-o

PNlüs8c4hbiexst


Das ist knapp berechnet. Kenne viele Leute, die das locker alleine verputzen.

Für 2- 3 reicht sowas höchstens, wenn da noch ein fettes Steak mit auf dem Teller liegt. ;-D

L eniK]ruegxer


@ LichtAmHorizont

Ich glaub mein Magen ist recht normal, ich Verbrauch nur unheimlich viele Kalorien. Vielleicht bin ich da auch kein Maßstab, denn die einzigen Leute, die ich kenne, die ähnlich viel verputzen wie ich, sind gefühlt 2 Köpfe größer, doppelt so breit wie ich und arbeiten auf dem Bau oder ähnliches.

Lgich@tAmCHorizont


Hm, aber mein Magen vergrößert sich auch bei hohem Kalorienverbrauch nicht… Wenn voll, dann voll.

qUuack>salberxei


was habt Ihr alle für Mägen?? :-o

Haha, genau so hat mich früher mal ein WG-Mitbewohner angeschaut. Er hatte eines Abends erstmals die entzückende Idee, für mich mitzukochen. Als ich in die Küche kam und sah, wie er circa 250 g Nudeln ins Wasser gab, fragte ich ihn: "Kochste jetzt doch nur für dich oder etwa nur für mich - das wäre mir sehr unangenehm?!" Er so: "Äh, nee, 250 g Pasta reichen doch für zwei." Ich, peinlich berührt und zugleich hocherfreut: "Ach so, du willst so richtig italienisch kochen, mit aperitivo, antipasto, primo piatto, secondo piatto, dolce, formaggio, caffè und digestivo! Das ist toll, aber doch nicht nötig!" Er: "Häh? Nee, es gibt nur Nudeln mit Gorgonzolasoße." Ich, mich mit knurrendem Magen ins Bett gehen sehend: "Dann mach da bitte mal 500 g Nudeln rein!"
Ich werde diesen Abend nie vergessen, es war sehr köstlich - das Essen und seine Blicke. :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH