» »

Alternative zum Essen gesucht

D%omb%auepr hat die Diskussion gestartet


Hi,

ich leide unter chronischer Müdigkeit und habe mir irgendwann angewohnt in monotonen Situationen ständig zu essen, damit ich nicht einschlafe. Mittlerweile geht das aber aufs Gewicht und auf den Geldbeutel.

Was könnte ich alternativ machen, damit ich nicht immer was esse, aber auch nicht einschlafe?

LG

Antworten
LBian7-[Jill


In mäßigen Mengen Wasser trinken?

AYn|tig)one


Zahnstocher kauen.

DKomgbauXexr


Ist leider keine gute Idee, denn wenn ich doch einschlafe kippt mir das ganze Glas aus.

D@om^bauer


Beim Zahnstocher kaufen bewege ich mich ja nicht, bringt also nichts um mich wach zu halten.

jdustF_lo[okinxg?


Stricken? Häkeln?

m\arika% stXern


kaugummi?

PLaulh_RUevere


Beim Zahnstocher kaufen bewege ich mich ja nicht, bringt also nichts um mich wach zu halten.

Kannst den Zahnstocher auch immer wieder aus dem Mund nehmen und hinlegen und wieder in den Mund packen :)^

L%ian[-Jill


Aufstehen, nichts essen, Gymnastik machen und wieder hinsetzen? Kurbelt jedenfalls den Kreislauf ein bisschen an.

D].orEisx L.


Besser als Zahnstocher sind medizinische Zahnhölzer .

D4omb+auexr


Stricken und Häkeln ist währen der PC Arbeit eher schlecht. Ebenso Gymnastik. Außerdem bin ich kein Superman der einige Stunden am Tag Gymnastik machen kann.

Kaugummi ist das selbe Problem wie beim Zahnstocher.

jWust_&lo8okingx?


Wenn du das mit der PC Arbeit vorher geschrieben hättest wäre das durchaus hilfreich gewesen ;-)

j-ust_lomoking*?


Jetzt mal eine Frage, musst du für jeden Bissen aufstehen, oder warum bewegst du dich beim Essen so viel mehr als beim Kaugummi kauen?

Paauml_ReVvexre


Kaugummi ist das selbe Problem wie beim Zahnstocher.

Das Problem hatten wir ja bereits gelöst *:)

PraulT_Revemre


Ansonsten wenn du am Schreibtisch sitzt: Mit den Finger trommeln, Münzen werfen, es gab auch mal solche Finger-Skateboards. Einfach kreativ werden

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH