» »

Regionale Begriffsdiskussion: "Pfannkuchen" - "Graubrot"

E`hema,lige8r NutzBer (#4621x703)


Der gemeine "Pa(o)nnekuche" in Südhessen.

Südlicher geht es nicht

Variante 1

Krumbern Pannekuche = Reibekuchen aus Kartoffeln, Rösti

Variante 2

Pannekuche = Eier Mehl Wasser

Variante 3

Pannekuche mit Äppel = wie 2 jedoch mit kleinen Äpfelstückchen drin, die werden klein ausgebacken und so heiss wie möglich verputzt, Zucker drauf !!!!

;-D

EyhemaXlig4er Nut'zer (#15)


Sea_Breeze

Wenn meine Mutter früher sagte "Kinder, es gibt Pfannkuchen" juchzten wir, denn dann gab es tatsächlich Kartoffelpuffer!

Wow, die Erste die es auch so kennt - ich geb's gleich mal weiter ;-).

Eihemalig\er NutzyerC (#534542x1)


Gehe mal in den Osten Deutschlands und bestelle ein "Jägerschnitzel" ;-D

Ja... ICH weis, dass das eine panierte Scheibe Jagdwurst ist ;-D ;-D ;-D ;-D

Als die ersten Wessis in den Osten kamen ... das war ein Spaß ]:D

SXapie{nxt


Pfannkuchen = Eier, Mehl, Milch, Zucker und etwas Salt zum Teig gerührt und in der Pfanne als flaches Etwas gebraten

Graubrot = feines Mischbrot, keine ganzen Körner, dunkler aus Weissbrot und heller als Schwarzbrot

Norddeutschland

L?og8 uLadxy


Ihr seid alle zu schnell... :-D

"Kasseler" war für mich (obwohl ich, wie gesagt, aus Nordhessen komme) bisher immer das Stück Fleisch. Das gleichnamige Brot sagt mir erst was, seit ich in NRW wohne. Absurderweise heißt das Brot aber so, weil es aus Kassel kommt (im Gegensatz zum Kasseler Braten).

Myajah2A7


Pfannkuchen - ein Süßgebäck, in Heissem Öl ausgebacken, meist mit Kristallzucker oder Zuckerguß und mit Marmelade drin oder Pflaumenmus

Eierkuchen - Mehl, Eier, Milch - flach, gelb und kommt aus der Pfanne

So ist es bei uns in Thüringen auch :)^

Graubrot kenne ich nicht.

H!olgedr69


Schwarzbrot ist hier ein Oberbegriff für Vollkornbrotsorten, das was du meinst ist hier ein Pumpernickel.

Siehste und für mich gibt es eben Schwarzbrot UND dann noch extra Pumpernickel.

Selbstverständlich kennen die Hamburger auch westfälischen Pumpernickel und unterscheiden ihn fein säuberlich vom Schwarzbrot. Aber wir bezeichnen nicht jedes dunkle Brot oder Vollkornbrot als Schwarzbrot.

L/ogH Lxady


Was genau wäre dann für Euch ein Schwarzbrot? Ein Bild wäre super! ;-D

e\nigma5tic1x606


Was genau wäre dann für Euch ein Schwarzbrot? Ein Bild wäre super! ;-D

Bei uns nennt man [[https://t1.ftcdn.net/jpg/00/80/57/88/240_F_80578898_X1dkz9Mznf1KVnLCjpMKthtByEaEft93.jpg sowas]] Schwarzbrot. Gibt dann zwar noch zahllose Unterarten wie Bauernbrot, Krustenbrot und so weiter, aber generell ist das alles erst mal Schwarzbrot.

HBoney9^1_mit_Mixni13


Pfannkuchen = "Berliner"

Graubrot = körnerbrot wo die Körner darauf aber nicht drinne sind

Eure "Pfannkuchen", also die aus der Pfanne, heißen bei uns Eierkuchen...

Thüringen

E-hemnalig6er Nutz/er (x#15)


Holger

Aber wir bezeichnen nicht jedes dunkle Brot oder Vollkornbrot als Schwarzbrot.

:)z

Log Lady

DAS ist z.B. ein Schwarzbrot - steht nicht auf allen Sorten so drauf, manchmal (wahrscheinlich wieder regional bedingt ;-)) steht da auch "dunkles Vollkornbrot".

[[http://www.balschuweit.de/blog/bilder/30082007bauern_schwarzbrot.jpg]]

Es ist zwar auch ein Roggen-Vollkornbrot, wird aber eben anders zubereitet als ein "normales" Roggen(Sauerteig)brot.

So genau kenne ich mich damit auch nicht aus ;-D - ich habe zwar schon mal Brot selbst gebacken, mag viele Sorten und so, aber bezüglich der Begriffe habe ich mir da noch nie großartig Gedanken gemacht - bis gestern Abend ;-).

EbhemUalig@er Nut'zer (#15x)


enigmatic

Bei uns nennt man [[https://t1.ftcdn.net/jpg/00/80/57/88/240_F_80578898_X1dkz9Mznf1KVnLCjpMKthtByEaEft93.jpg sowas]] Schwarzbrot. Gibt dann zwar noch zahllose Unterarten wie Bauernbrot, Krustenbrot und so weiter, aber generell ist das alles erst mal Schwarzbrot.

Interessant. ;-D Denn bei uns ist genau DAS "Graubrot" (auch wenn wir uns die Bezeichnung Mischbrot durchaus geläufig ist).

EZhemaliNgerp Nutzer6 (#C15)


Hab' gerade mal ein wenig gelesen:

Es ist zwar auch ein Roggen-Vollkornbrot, wird aber eben anders zubereitet als ein "normales" Roggen(Sauerteig)brot.

Stimmt wohl gar nicht. Es ist tatsächlich nur die Bezeichnung die wohl regional anders ist.

LJog nLadxy


@ enigmatic1606:

Dein Schwarzbrot ist mein Graubrot. ;-D

@ Isabell:

Für Dein Schwarzbrot habe ich keine spezielle Bezeichnung. Das ist für mich einfach Vollkornbrot.

S<piegeqlbil4d8x2


Pfannkuchen = das was im "Westen" ein Berliner ist

Graubrot = den Begriff kenn ich erst seit dem ich in NRW wohne

Region...gebürtig Sachsen...seit 13 Jahren NRW

Und es geht nix über ein leckeres ostdeutsches Jägerschnitzel x:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH