» »

joghurtdressing-Essig/Öl Dressing. was gesünder?

L9ex)i1234 hat die Diskussion gestartet


Hallo *:)

Was meint ihr ist Kalorienärmer und gesünder? Joghurtdressing (150g Joghurt, 1EL Öl, Knoblauch, Schnittlauch,Salz7Pfeffer) Oder ein Essig/Öl Dressing (Essig, ÖL, etwas Zucker, Gewürze).

Und was für Dressing nehmt Ihr für eure Salate? @:)

Antworten
Cparo@liXnjMa-87


Die Menge macht das Gift ;-)

Fett sollte in jedem Fall im Dressing sein, um die fettlöslichen Vitamine aufnehmen zu können.

Je nach Salat nehme ich gerne:

Honig-Balsamico - Vinaigrette mit Walnüssen für Feldsalat

Salsa-Dressing für Eisbergsalat mit Mais, Bohnen und Tomaten

Joghurt-Kräuter und

Honig-Senf als Allroundtalente

I~nkoxg


Beides gesund.

Beim Joghurt Dressing hast du noch etwas Eiweiß dabei, im Essig Öl mehr Öl und damit mehr ungesättigte fettsäuren.

Da kann man nicht wirklich viel falsch machen, am besten das nehmen auf das man größere Lust hat.

Ich machs mal so, mal so.

Wichtiger ist da schon eher, was genau noch so in den Salat kommt ;-)

L|exiK1234


Eissalat und Gurke und paar Koktailtomaten :-q

MpatzeBeSrlixn


Es kommt auf den Essig an. Z.b. Balsamico hat leider KHs drin, die auch noch wenn ich mich richtig erinnere, aus Zucker bestehen. Weißessig und ich glaube auch Rotweinessig sind unbedenklich. Bei Fruchtessigen vermute ich auch Zucker drin, da die teilweise so süß schmecken.

Joghurt besteht wiederum ebenso aus KH/Zucker. Die Kombination aus KH + Fett ist generell schlecht und sorgt dafür, dass das Fett in die Fettzellen geschleust wird.

Hier ein Video von Jamie Oliver, wo er zeigt, wie man ein Dressing ohne Fett macht:

[[https://www.youtube.com/watch?v=s_WKsDI5ckQ]]

Ich habs mal gemacht und es hat mich leider nicht umgehauen.

m}aIrip^osxa


Salsa-Dressing für Eisbergsalat mit Mais, Bohnen und Tomaten

Was soll das denn sein? Sauce-Sauce?

salsa (span.) = dressing (engl.)

n)anch}en


Man kann beim Essig-Öl Dressing ohne weiteres einen Teil Öl durch Wasser ersetzen. Dann noch aufpassen, nicht zu viel Essig zu nehmen, denn die Säure gleicht man durch Zucker aus.

Beim Jogurt Dressing kannst du das Öl auch weglassen. Beim Zucker gilt hier auch das gleiche.

CZaroli9njai-87


mariposa, ich bewege mich im deutschen Sprachraum.

Mein Salsa-Dressing enthält Tomaten, Chili, Knoblauch, Zwiebeln, Pfeffer, Salz, ggf. noch Paprikamark - je nach Lust und Laune.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH