» »

Ernährungsumstellung, aber wie? Habt ihr Tips?

WJältVi


Nacty, ich helfe mir bei Heißhunger auf Süßes mit einer Tasse Kakao oder einem Kokoskaffee mit Zimt. Ein Tee kann auch drüber weghelfen. Ich nehme aber keinen normalen Zucker dazu, davon bekomme ich nur noch mehr Appetit.

Du kommst in einen regelrechten Entzug, sobald Du auf Zucker- und Stärkehaltiges verzichtest. Und sobald Du zu stark Zuckerhaltigem greifst, setzt Du die Spirale wieder weiter in Gang. Ich kann erst auf die normalen Süßigkeiten verzichten, seitdem ich sie nicht mehr esse; das klingt paradox, ist aber Fakt. Wenn Du Dich bei einer Mahlzeit richtig satt isst, müsste der Süßhunger nachlassen, wenn Du immer hungrig bleibst, verlangt der Körper natürlich eher danach. Sonst kannst Du es auch mit Obst als Nachtisch versuchen; allerdings steigert auch Fructose bei vielen eher den Appetit.

Ja, es ist eine große Umstellung: aufzuhören mit dem Zuckerkonsum, widerspricht zum einen einer meist lebenslangen Gewohnheit, und zum anderen braucht der Körper eine Zeit, um sich darauf einzustellen.

P<lanetxenwind


Also ich war ja auch so ein Süßigkeiten-Junkie. ;-) Gaaanz extrem. Das erste was mir wirklich geholfen hat, war ein strenges Low Carb. Und damit mal ein paar Wochen lang durchhalten. Da ging dann der Heisshunger ganz massiv zurück. Kommt aber sofort wieder, wenn ich Ausnahmen mache, z.b. auf Geburtstagen bin und mir mal Kuchen gönne: dann ists sofort wieder da und ich esse weiter und weiter.... ]:D Bei mir heisst es da ganz oder gar nicht - alles andere hat nicht funktioniert. |-o

N}actxy


1488 kc betragt mein Grundumsatz ( habs im Internet ausgerechnet)

NXactxy


Ich verzichte schon gerne auf süßes aber während der Mens... Da gehts einfach nicht.

Inzwischen ist es besser geworden

Hab gestern nachdem ich einem unglaublichen Heißhunger auf süßes hatte meine zähne geputzt und mit mundspülung nachgespült da war der heißhunger weg ;-D

Gestern habe ich laut app 1300 kal. Zumir genommen

Muss aber sagen dass ich zwar den toast finde aber nicht den käse dafür.

ich rechne immer mit einiger kal. Extra dazu.

Heute bin ich zum Geburtstag eingeladen zum Glück wird gegrillt ist ja hoffentlich etwas "gesünder" wie manch anderer sachen.

WpäHltxi


Ja, Zähneputzen - und Pfefferminz lutschen hilft auch. An Vanille schnuppern soll ebenfalls vom Heißhunger wqegbringen. Das sind so Tricks, die jeder für sich rausbringen muss.

Ich würde niemals unter den Grundumsatz gehen. Das schaltet Deinen Körper bloß in den Hungermodus. An Deiner Stelle würde ich mir 1500 Kalorien als Richtlinie nehmen und das auch mindestens täglich essen.

p|rins]essallxe


Wie gesagt, eine Ernährungsform mit viel Obst und Stärke kann den Süßhunger wunderbar befriedigen, nichts mit Entzug.

Besonders zuckerreiche Früchte wie Bananen, Datteln und Ananas können den Hunger auf Süßes schnell befriedigen.

PZl2aneutenwxind


Wie gesagt, eine Ernährungsform mit viel Obst und Stärke kann den Süßhunger wunderbar befriedigen, nichts mit Entzug.

Besonders zuckerreiche Früchte wie Bananen, Datteln und Ananas können den Hunger auf Süßes schnell befriedigen.

Funktioniert nicht bei jedem. :-(

Nnullachetfuexnfzehn


Weil es den Süßhunger eben nur kurz befriedigt, langfristig bekommt man dadurch immer mehr Hunger auf Süßes. Und stärkereiche Lebensmittel und zuckerreiche Früchte sind nunmal leider auch sehr kalorienreich...

NZacIty


Hallöchen, Also leider habe ich gestern die App nicht genutzt ich hab soviel zu tun gehabt und einfach keine Zeit dafür gefunden... Ich hab aber bereits ein gespürr wieviel ich ca. an kcal zu mir genommen habe.

Ich hab sogar abgenommen ;-D nicht viel aber lieber langsam und konstant statt schnell und dann jojo-... hab ein kilo verloren.

W)äJlti


Schön! Ich würde auch niemals eine App zum Kalorienzählen verwenden, habe so 12 kg abgenommen. Ist doch toll, bist anscheinend auf dem für Dich richtigen Wege.

Z<ixm


ich denk mir mal wenn man sich hauptsächlich von Obst und Gemüse ernährt müsste das klappen, eher ab- als zuzunehmen.

hab mal gegoogelt, wieviel Kalorien eine Banane hat

[[https://www.wikifit.de/kalorientabelle/obst/banane]]

das wärn jetzt etwas über 100 kcal pro Banane, da könnt ich 15 essen, für meinen Grundumsatz, so in etwa... - schaff ich nie.

Bin schon nach 2 zum Frühastück pappsatt.

Da gabs mal so eine Idee, mit Bananen abzunehmen....

[[http://www.t-online.de/lifestyle/gesundheit/ernaehrung/id_16597282/abnehmen-was-taugt-die-bananen-diaet-.html]]

auf jeden Fall dürfte viel Gemüse zum Abnehmen nichts neues sein, ich erinnere mich, dass mein Großvater so gelegentlich im Sommer so ein paar Kilos abgespeckt hat, indem er statt zum Mittagessen in den Garten ging und ein paar Tomaten und sonstiges, was im Garten grad so wächst, verputzt hat an Stelle des sonstigen Essens.

pMrinzsesnsaUlxle


ZB Idee für gesundes Nutella:

3/4 Tasse Wasser

150g Datteln

2 EL Kakao

Alles im Mixer zusammenhexeln, schmeckt sehr gut und ist viel gesünder als das echte Nutella.

W~ältxi


Sehr lecker. :)^ :)z

N4acty


Hört sich super lecker aus...

Mein Speiseplan heute sah wie folgt aus.

Morgens: 1 1/2 scheiben weißbrot mit Marmelade und Nutella, 2 kaffee

Mittags: kaffee, krautsalat

Abends: paprika und tomaten gebraten dazu Eier vetqilg und mit gebraten

Hab heute tatsächlich knapp 3 Liter getrunken (wasser)

App nutz ich nicht mehr so konstant der findet meine Rezepte nicht

NXucllacht>fuenhfzehxn


Das ist doch viel zu wenig! Da hätte ich durchgehend Hunger... Weißbrot und Marmelade, da kannst du auch gleich Schokolade essen. In Krautsalat ist auch total viel Zucker und Öl drin. Und klar findet die App keine fertigen Rezepte, die musst du dir über Listen selbst anlegen oder eben die Zutaten einzeln vermerken.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH