» »

Stoffwechseldiät

YoaHVbb


Was genau stellst du dir von deinem Sportprogramm denn ueberhaupt vor. Sagen wir es mal anders, wenn du glaubst bei nur 1000 Kalorien und Krafttraining Muskeln aufzubauen, dann täuschst du dich. Vereinfacht gesagt, für einen Muskelaufbau brauchts ein Kalorienüberschuss, fürs Abnehmen ein Kaloriendefizit.

Dann wäre da noch die Intensität deines Trainings, bzw die Reihenfolge von Kraft und Ausdauer, wobei sich bei letzterem eher die Geister scheiden.

Gehst du bei den Geräten auch wirklich bis an deine Grenzen, oder sind deine Gewichte eher leicht und packst dementsprechend mehrere Wiederholungen (15+)? Letzteres ist ein Typisches Frauending, und wird leider sogar noch immer von vielen Studios so praktiziert. Damit tut sich aber nichts. Ein Muskel braucht immer wieder neue Reize um zu wachsen, was mit geringen Gewichten nicht möglich ist(eventuell am Anfang, wenn man komplett untrainiert ist, aber auch darauf würde ich mich nicht verlassen).

1000kal pro Tag sind übertriebenen wenig und ungesund noch dazu, speziell wenn man dann noch Sport betreibt :|N ), Zwar wird immer wieder gesagt, dass für eine Abnahme theoretisch ein Kaloriendefizit alleine schon ausreichen würde, aber so ist es oft nicht. Man sollte schon auch auf die Ernährung achten, und nicht nur wild Schoki und co in sich rein stopfen, auch wenn am Ende es Tags die Kalorienbilanz stimmt. Das Selbe gilt natürlich auch für die Salat-Fraktion. Kilo-weise Gemüse ist halt auch nicht gesund. Man sollte schon ein gesundes Mittelmaß finden.

Und zu allerletzt, glaubst du wirklich, dass du nach einem Grillabend 1,5kg zunehmen kannst? Mir stellt sich somit die Frage ob du nicht generell eine falsche Vorstellungen vom Ab- und Zunehmen hast?

YqaHbb


Hab ich ganz überlesen |-o

Was isst du? Morgens nur Kaffee, zwischendurch 2 Stück Obst, Mittags und Abends je 125 Gramm Fleisch oder Fisch und Gemüse?

Aber du glaubst doch wohl nicht ernsthaft das dein Körper somit gut versorgt wird? :-o :-o :-o Außerdem, wie genau kommst du bei solchen Angaben auf 1000kal?

Dein Verhalten deinem Körper gegenüber ist gefährlich. Du bist doch keine 20 mehr, wo dir dein Körper jeden Blödsinn verzeiht :|N

Dzie :Sportmlerxin


Da ging es um die Stoffwechseldiät :-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH