» »

große Portionen

EKhe'maliger _Nutzear (#59x0964) hat die Diskussion gestartet


Hallo an Alle,

Ich wollte euch mal fragen, warum es immer so große Portionen an Essen in Restaurants und Bars gibt.

Denn wenn ich etwas zum ersten Mal probieren möchte, dann möchte ich nicht gleich so eine große Wucht haben.

Generell kann ich doch nicht soviel aufeinmal essen. Das ist irgendwie Essensverschwendung. Mir wäre lieber, es gäbe

kleinere Portionen, die man dann auch auswählen kann. Das wäre eine tolle Alternative. x:)

Antworten
Moa0riQeCxurie


Naja, "große" Portionen. Was ist groß...

Ich habe bis jetzt alle Portionen locker geschafft.

Bei Kleinen bräuchte ich sicher einige um satt zu werden. ;-D

PDaul_Rleverxe


Weil die meisten Menschen sehr verfressen sind. Rastaurants, die normale Portionen anbieten würden schnell gemieden werden und pleite gehen.

PLauOl_ARevexre


Rastaraunts vorallem ]:D

PKlan;ete/nwixnd


Geh in eine Tapas Bar, da gibts viele kleine Portionen. ;-)

Generell: weil alle satt werden sollen, sonst sind sie unzufrieden und kommen nicht wieder. Ich freu mich über große Portionen, in ein Restaurant mit kleinen gehe ich normalerweise kein zweites mal. Was ich auch schon in einem Restaurant gehört habe bzgl. Seniorenteller (die ja kleiner sind und billiger): die dürfen nur an Senioren verkauft werden, weil wenn andere die auch bestellen es sich fürs Restaurant nicht mehr rentiert. Verdienen zu wenig dran und die Plätze sind belegt.

Ekhemalige[r Nnutzer (7#59z0964x)


Ich meine selbst eine Pizza ist schon zu groß für eine Person. Von ihr können zwei Personen satt werden.

Also für einen Mann ist sie vielleicht noch zu schaffen. ;-D

K&rähxe


Jo, ich finde die Portionen auch zu groß. Entweder der Mann neben mir futtert den Rest oder ich lasse es mir einpacken. Bekomme eigentlich nie alles runter. Der Vorschlag mit der Tapas Bar ist wirklich gut, aber is nach einiger Zeit sicher auch langweilig... Sushi Bar könnte ich da noch empfehlen.

PBlane5ten7winxd


Ich meine selbst eine Pizza ist schon zu groß für eine Person. Von ihr können zwei Personen satt werden.

Also für einen Mann ist sie vielleicht noch zu schaffen. ;-D

Ich finde eine Pizza nicht zu groß. ":/ Die geht bei mir locker rein, bei einer halben stehe ich hungrig auf.

MSari4eCurie


Ich meine selbst eine Pizza ist schon zu groß für eine Person. Von ihr können zwei Personen satt werden.

Haha. Keiner bekommt etwas von meiner Pizza. ]:D

Schaff ich auch alleine, pfff....

R:lcmxmp


In jungen Jahren habe ich immer ne Pizza und ein Nudelgericht bestellt.

Zu große Portionen nehmen sich die Leute eher am Buffet.

gpato


Denn wenn ich etwas zum ersten Mal probieren möchte, dann möchte ich nicht gleich so eine große Wucht haben.

Restaurants richten sich aber nicht nach dir, sondern nach dem durchschnittlichen Gast und der möchte satt werden. Von einer kleinen Probierportion werden die wenigsten satt.

Generell kann ich doch nicht soviel aufeinmal essen. Das ist irgendwie Essensverschwendung.

Dann teile dir Essen mit jemand oder lass dir den Rest für Zuhause einpacken.

E*hemalirger !Nutzeyr (#5x90964)


Aber ich möchte auch eine Alternative geboten bekommen. ;-)

MEarieaCurxie


Dann such dir Restaurants mit Kinderportionen.

g axto


Dann frag doch mal. In manchen Restaurants bekommst du vielleicht einen kleinen Teller.

AileHonor


Ich würde Restaurants mit Buffet empfehlen.

Wenn [[http://www.mongos.de/de/index.php Mongos]] bei dir in der Nähe ist: SEHR empfehlenswert

:-q

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH