» »

LowCarb - Lieblingsrezepte, Tips & Tricks

ArudreRy Taxttoxo


Und genau: Hülsenfrüchte liieeeebe ich! Und Kürbis erst! ;-D

Außerdem halte ich Linsen etc. für gesund für den Darm.

Fxlamechxen79


Also so dreimal im Jahr für ein, zwei Wochen auch mal ein bisschen vom Gewohnten. Bloß merke ich, dass es mir inzwischen noch viel schlechter bekommt.

die Erfahrung habe ich auch gemacht. Ich hatte Weihnachten fast durchgängig Sodbrennen und fühlte mich elend aufgebläht %:|

Und ich drangsalier mich damit natürlich auch nicht,aber ich greife inzwischen von selbst zu den LC Sachen. Es ist einfach schon so in meinem Kopf manifestiert.

Anudyrey Tatotxoo


Stimmt - genau wie bei mir! :)_

Sodbrennen NUR noch, wenn ich esse wie früher. Das ist schon auffallend.

A_udrey STattoxo


Hab mir grade vorgenommen, das in diesem Jahr doch mal anders durchzuziehen. :)^

F7lamenchen7x9


:)^ viel Erfolg,wird schon :)_

BHeni-taeBx.


Mit LC kann man auch zunehmen. Zu viel Nüsse, zu viel Avocados, Kokosöl und und und.

Mir bekommt LC sehr gut, aber ich bin leider nie, nie nie satt.

Ich darf nicht über eine bestimmte Kalorienzahl kommen.

Dabei habe ich nicht mal Heißhungerattacken sondern ich esse einfach zu reichlich.

Habe auch Diabetes, mein Zucker steigt auch nie über 130 an, Langzeitwert traumhaft, trotzdem alles zu viel, was das Essen angeht...

A\udrey Txattoo


Das stimmt, man kann auch zunehmen mit Low Carb!

Bloß habe ich die genau gegenteilige Erfahrung gemacht: Ich bin mit LC viel schneller satt. Aber wie schon gesagt brauche ich dazu und vor allem, um zufrieden zu sein, öfter mal Hülsenfrüchte. Ich nehme gelegentlich auch Buchweizen (das ist kein Getreide, auch wenn er "Weizen" heißt!) und LC-Brot, entweder selbstgebacken oder gekauftes.

Statt normaler Nudeln esse ich z. B. Linsennudeln - manchmal kombiniert mit Gemüse und auch Hackfleisch oder Fisch - und brauche nicht wie früher 2 bis 3 Teller, um zufrieden zu sein.

L7aleFliB1111x1


Achso...da stellt sich mir noch eine Frage...wegen "mit Obst ist es dann eben nicht mehr Low Carb"...verwechselt man da nicht Low Carb mit NO Carb? Also wenn ich (mal doof gesagt) 5 kleine Weintrauben esse...die hatten dann wohl ein paar KH, aber in der Gesamttagesbilanz kanns durchaus doch "Low" sein, wenn auch nicht "No". Oder??

Agudrey] Tattoo


Muss man selbst herausfinden. Ich reagiere gerade auf süßes Obst mit "schnell wieder hungrig" und "weiteressen wollen". Deshalb kombiniere ich es inzwischen mit Eiweiß, das fängt diesen Effekt bei mir auf.

Es gibt bei LC ja eine weite Palette und eigentlich keine Vorschriften, es sei denn, du ziehst z. B. Paleo durch, dabei "darfst" du z. B. Bananen, aber keine Milchprodukte. Mir erscheinen alle diese Programme nicht sehr logisch, Ich mach mir meines lieber selber, bin sowieso nicht gern von Vorschriften abhängig.

Wer abnehmen will, sollte vor allem Zucker und Mehl meiden, vor allem in Kombination mit Fett, damit ist schon eine Menge zu reißen. Und natürlich die Energiemenge insgesamt im Auge behalten.

LIalel1in11111


Naja, das"in Kombi mit dem und dem" ist mir schon zu Vorschriften gebunden, sollte ich es 100% durchziehen. Ich hab zwei Tage die Woche, man, da ess ich eben gerne meine Bolognesesauce mit nem Weißbrotbaguette und danach noch Süßes zum Nachtisch, und das Abends :-D 5 Tage die Woche halte ich mich strikt an Kalorienzählen, weil ich Konzepte, die manches komplett ausschließen, zwar interessant finde, aber ich bin ein Mensch, der immerschon nach dem Verbotetenen gegiert hat. Als Kind durfte ich nicht ans Feuer und hab ne regelrechte Pyromanie entwickelt. Verbiete ich mir heute Tomaten, die ich eig. nicht so gerne esse, weiß ich genau, worauf ich morgen Schmacht hab :D

Obst bei Hunger?? Nee..wenn ich Süßes möchte, aber ich keine Schokolade oder so reinhauen will, dann gibts n Schälchen =) Aber wenn das weg ist, dann hat die liebe Seele auch wieder Ruhe mit dem Süßappetit. Gegen Hunger brauche ich nicht deftig unbedingt, sondern eher "würzig".

F'lam:ec8hen79


Achso...da stellt sich mir noch eine Frage...wegen "mit Obst ist es dann eben nicht mehr Low Carb"...verwechselt man da nicht Low Carb mit NO Carb? Also wenn ich (mal doof gesagt) 5 kleine Weintrauben esse...die hatten dann wohl ein paar KH, aber in der Gesamttagesbilanz kanns durchaus doch "Low" sein, wenn auch nicht "No". Oder??

nein, ich verwechsle bestimmt nix,aber in deinem Post ging es ja auch um Naschereien und nicht um Obst.Ich habe doch auf deinen Post geantwortet,dass man sehr wohl Obstsalat essen darf.

Mir stellte sich nur die Frage,warum man Low Carb machen will,wenn man die Naschereien braucht :-/ und nicht darauf verzichten will.

Niemand wird gezwungen Low Carb zu machen.

Aber low carb schließt nun mal Carbs aus Zucker aus (eben auch aus Fruchtzucker).

NO Carbs würde dann bedeuten,dass man keinerlei KH zu sich nimmt. Also auch nicht aus Hülsenfrüchten und/oder Vollkorngetreide.

Fwlam>ecPhexn79


5 kleine Weintrauben esse...die hatten dann wohl ein paar KH, aber in der Gesamttagesbilanz kanns durchaus doch "Low" sein, wenn auch nicht "No". Oder??

damit hast du allerdings vollkommen recht. 5 Weintrauben sind sicher Low Carbiger als 1Stück Sahnetorte :)z

F.lamGe0chen{7x9


Benita

genau deswegen hab ich ja dem StareAtTheSun auch geschrieben,dass LC schonein bisschen mehr ist,als Gewichtsabnahme,aber es war mir zu müsig es ihm zu erklären. Ich binmir fast sicher,er wollte das sowieso nicht lesen ;-D nur bissl rumstänkern,

Aber du haszt vollkommen recht,man kann mit LC auch sehr gut ÜBER eine Kaloriendefizit kommen.

Aber dein BZ sagt dir ja,dass es dir gut bekommt. Also ist es ja OK.

Warum wirst du nie satt davon und was machst du dann? Ich meine,immer hungrig rumlaufen, ist ja auch nicht toll :-/

Also mich machts satt...nicht so pappe-überfressen satt,aber gut satt.Ich hasse es eh, so überfressen satt zu sein.LC macht mich nicht so träge und müde nach dem Essen,aber angenehm satt.

PwiM6a/050x9


Also ich hab jetzt auch gemerkt, dass ich satter bin und vorallem danach nicht mehr so nach Süßem giere.

In letzter Zeit war es immer so, dass ich nach dem Essen gleich überlegt habe, was ich mir zum Naschen nehmen kann. Und dann ging es mir wie Flaemchen, ich konnte nicht nach einem Happen aufhören, ich hab weiter gemacht. Querfeldbeet Mist gefuttert.

Die letzten paar Tage habe ich das nicht gebraucht.

Heute war ich nach einem Teller satt. Normal hätte ich da auch noch nachgeladen.

War jetzt eine Stunde walken und hatte mir vorher den Chia-Schokopudding angesetzt. Der war jetzt super lecker und mehr brauche ich auch nicht.

Heute abend gibt es Eiweissbrot mit Frischkäse und Wurst. Dazu Tomaten und Gurken. Das reicht mir wieder vollkommen.

Okay, wenn die ganze Familie vor der Glotze nascht, dann ist es schon schwer. Da ist es dann aber eher der Gruppenzwang, dem man entfliehen muss.

Ob ich damit wirklich abnehme wird sich zeigen. Ich find die Ernährungsform spannend und versuche sie jetzt einfach mal in der Light-Version.

Fklamec,hen7x9


Laleli

5 Weintrauben sind sicher Low Carbiger als 1Stück Sahnetorte :)z

dazu ist mir grade noch was eingefallen: und zwar ist es,wenn du eine Gewichtsabnahme erstrebst,besser 5 (oder 10 oder 20 ;-D ) Weintrauben zu essen, wenn du aber deinen BZ (Blutzucker) im Auge haben musst,schießt der da auch hoch. Dem BZ isses nämlich egal,ob der Zucker aus den Weintrauben oder einem Stück Sahnetorte kommt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH