» »

griechische Bergfeigen?

M%yaarDena^ria hat die Diskussion gestartet


Moin,

ich esse total gern getrocknete Feigen. Die türkischen sind meist ziemlich teuer geworden. Nun bietet Norma ab Montag getrocknete griechische Bergfeigen an, allerdings in der Backzutatenecke. Kennt die jemand und weiß, ob sie pur genascht schmecken?

Antworten
B[eniitaBx.


Feigen sind Feigen....

Backzutaten kosten doch nicht die Welt, warum nicht einfach mal ne Tüte für 2 € kaufen? Selbst probieren und entweder sie schmecken oder sie schmecken nicht. So groß wäre der Verlust doch nicht...

B9e"nitaBx.


Bergfeigen, da kommt mir auch der Gedanke, dass die eben schmeichelnd so bezeichnet werden. Aber was als Backzutat fungiert, könnte nach EU Vorschrift irgendwie was an den Hacken haben. Zu klein wahrscheinlich, um für 1 a Ware durchzugehen. Was aber am Geschmack nichts ändern muß.

Vor einigen Jahren wurden Feigen aber pilzverseucht aus dem Handel gezogen, da war die Lebensmittelkontrolle zu lasch.

Seitdem gebe ich liebe etwas mehr aus und kaufe Feigen nur noch im Reformhaus.

Zjixm


pilzverseucht aus dem Handel gezogen, da war die Lebensmittelkontrolle zu lasch.

im Gegenteil, da hat sie funktioniert ;-)

MLya2arepnarxia


So, gekauft und probiert. Gleiche Größe wie die türkischen, Geschmack ebenfalls. Sie lagen übrigens beim Obst und nicht bei Backzutaten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH