» »

Wie erkläre ich das unserem Kind?

d*ie_aFnonyxme


Kommt darauf an was du unter Spezialeinheit definierst. Bei dem was ich meinte bist du nicht tätig.

Damit bin ich aber nun endgültig raus und wünsche euch einen angenehmen Montag mit viel Sonnenschein *:)

iCnsighxt


60 Beiträge an 1 Tag zu so 1 Thema?

:|N

Include me out!

F<lamehchen779


Ich kann nicht ganz nachvollziehen, wieso einige so gegen die TE abledern.

ich für meinen Teil kann dazu nur sagen, dass ich es nicht mag, wenn man Unwahrheiten vom Stapel lässt und sich dazu noch für extrem wichtig hält....(die TE hält sich jetzt nicht selbst für wichtig, aber ihren Mann....der wahrscheinlich gar nix von dem Faden hier weiß oder ihr ne Menge Blödsinn erzählt hat, aber wenn er 10 Jahre Polizist war/ist und sie die Partnerin ist, dann weiß man schon auch, wie der Hase hoppelt - Spezialeinheit bleibt trotzdem Polizei....es ändern sich nur ein paar Dinge....aber das das Leben plötzlich derart unlebenswert wird, dass man sich nicht mal im eigenen Bad was über den Kopf ziehen kann und auf jeder Grillfeier überlegen muss, was man den Freunden erzählt, stimmt einfach nicht) . Sowas zu suggesieren, macht mich %:| %:| %:|

Hjatschaepsxut_


Ich denke sogar genau nach, habe im eigenen Umfeld auch Leute mit brisanten Jobs - wie oben geschrieben - und empfinde deren Umgang als konstruktiver als euren. Ohne, dass die Leute in meinem Umfeld zu viel verraten, auch nicht innerhalb der Familie. Mein Eindruck ist, dass ihr mit eurem Verhalten und einer derartige unentspannten Geheimniskrämerei erst recht Aufmerksamkeit und Fragen provoziert. Und unterschätzt, wie dieses Verhalten auf andere wirkt.

Übrigens, ich glaube dein Mann ist geschützter als ein Bekannter von uns, der Strafanwalt ist. DER kann sich mitunter berechtigt Sorgen machen, denn er hat keine Sturmhaube auf bei seinen Einsätzen.

Fklam1echfen79


Kommt darauf an was du unter Spezialeinheit definierst. Bei dem was ich meinte bist du nicht tätig.

oh du scheinst mich zu kennen? Nein beim SEK bin ich nicht, das sagte ich bereits

CChris(Fifty


Hinweis der Moderation:

Bitte auf das eigentliche Thema konzentrieren, auch wenn die TE sich schon auf eine Variante mit ihrem Mann geeinigt hat. Alles andere (Vorwürfe und OT) bitte wieder zurückschrauben. Danke!

m2aUripjoxsa


Ich bin hier ja nicht umsonst die_anonyme, sodass man keine Rückschlüsse auf meinen Nick ziehen kann.

Offenbar unterliegt Dein Nick einer größeren Geheimhaltung als der Beruf Deines Mannes. Hier machst Du im Eingangsbeitrag eine große Geheimnistuerei, aber gleichzeitig machst Du einen zweiten Faden auf und schreibst, dass Dein Mann Polizist ist.

Ich wünsche Dir, dass Du das im real life etwas geschickter angehen kannst.

_YPa^rvmatxi_


Witzig finde ich auch, dass die TE bereits in einem anderen Forum die nahezu gleiche Frage stellte ;-D Jo, total geheim, wenn man seine Geschichte auch noch in mehreren Foren verbreiten muss...

ShtatusJQuoVaxdis


Ich finde Männer in SEK-Uniformen ja extrem sexy ;-D ;-D ;-D....ahhhh

*schnell weg*

Fblamlech_en79


Ich finde Männer in SEK-Uniformen ja extrem sexy

soll ich 's dir verekeln? An so einer Uniform kleben oft unschöne Dinge (die so ein Einsatz so mit sich bringt). Bei einer Festnahme kommt es manchmal /oft zu Kontakt mit ungepflegten Menschen....und u.U. bleibt davon einiges an der Uniform hängen. ]:D ]:D ]:D ]:D

Mein Mann hat auch mal im Spaß zu mir gesagt, als ich von der Arbeit kam (und Uniform trug) "ohhh ich könnt dich gleich so vernaschen" ...worauf ich ihm aber fairnesshalber gesagt habe, dass ich an dem Tag mit einem kotzenden Penner zu tun hatte und nicht ausgeschlossen ist,dass noch irgendwo Kotze klebt :=o :=o

Er wollte mich nie wieder in Uniform vernaschen 8-( 8-(

Aber im Ernst - Erbrochenes ist schon arg ekelhaft, aber an so einer Uniform kann auch gerne mal Blut, Speichel, Kot.....oder einfach nur Dreck hängen.....

Naaaaaa immer noch scharf auf Männer in Uniform ??? ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D

SQunflow,er_x73


Mein Eindruck ist, dass ihr mit eurem Verhalten und einer derartige unentspannten Geheimniskrämerei erst recht Aufmerksamkeit und Fragen provoziert.

Dem würde ich mich anschließen. Der ganze Umgang wirkt sehr unentspannt und nach mehr Drama, als erforderlich. Liebe TE, Deine Reaktionen schießen in diesem Sinne z.T. und meiner Wahrnehmung nach auch über das Ziel hinaus. Da ist Dir/Euch nur etwas mehr Ruhe, Gelassenheit und Distanz zu wünschen, um mit den faktischen Belastungen (nicht 24/7 an 365 Tagen) umzugehen. Ist auch nur ein Job, basta. Und sooo schwierig ist es nun nicht, auf GSG 9 oder SEK zu kommen...

M?otnsxti


Mein Mann arbeitet in einem Bereich bei dem er auf spezielle Dienstkleidung angewiesen ist. Wir sind mit der Information sehr diskret umgegangen und müssen das auch, deshalb schreibe ich hier auch anonym von einem anderen Rechner.

Schon das finde ich einigermaßen seltsam, muss aber wohl so sein. Aber dass die eigenen Kinder nicht erfahren dürfen, dass Papa bei einer Sondereinheit der Polizei arbeitet, empfinde ich als bedenklich. Kinder sind von Natur aus neugierig, und natürlich möchten sie wissen, was Papa macht. Je größer das Geheimnis, das Ihr daraus macht, desto neugieriger werden die Kinder. Und glaub' mir bitte: Wenn Kinder wollen, entdecken sie alles.

Mein Vater hatte z.B. seine Pornos vor meiner Mutter versteckt. Fast alle waren auf Mikro-Dias, die er sich nur am Mikroskop anschauen konnte. Die Bilder waren in einem Umschlag mit der Aufschrift "Garten". Glaubst Du ernsthaft, dass so etwas für uns Kinder (10 Jahre und jünger) eine Hürde war? ]:D

DHru_mBlxue


Gut, dass es kein [[https://www.ace-markenshop.com/product/teammaster-pro-et-orange.120277.html ABC Schutzanzug]] war :_D .

Szapiexnt


was für ein Drama wegen einer "Strumpfmaske". %-|

Da hätt ich dem Kind einfach erzählt, dass Papa nur Quatsch gemacht hat und Mama erschrecken wollte - irgendwie sowas.... in dem Zusammenhang muss man doch überhaupt nicht über den BERUF reden und ein kleines Kind wird kaum unterscheiden können, ob es sich bei dem Teil um irgendwas mit Brandschutz etc handelt oder einfach nur um irgendein Ding, was man sich über den Kopf gezogen hat.

KGongfo-x0tto


Also, wenn die Kinder verquatschen, was sie gesehen haben, denken alle, ihr treibt SM-Spielchen. :)z

Was das für ein geheimer Job sein soll, dass sogar du von einem anderen Rechner posten mußt, erschließt sich mir irgendwie nicht. 8-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Erziehung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kindermedizin · Psychologie · Beziehungen · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH