» »

Dezember Mamas 2016

b@amQbiK91


Mein kleiner hat am Freitag Abend Fieber bekommen, dass auch gestern den ganzen Tag nicht weg ging. Er war gestern früh echt träge, war den ganzen Tag auf der Couch gesessen oder geschlafen. Gegen Abend wurde es besser und heute ist er wieder fit und komplett ohne Fieber. Keine Ahnung was des war

Sosl=b8x4


@ bambi:

3 Tages Fieber?

@ me:

waren gestern im Garten bzw das was mal Garten werden soll. Abends haben wir dann gegrillt. Heute Nachmittag waren wir am Spielplatz. Irgendwie ist es aber ständig windig und der Wind ist dann auch echt kalt. Ich hab steifen Nacken von was auch immer und hab eben das Wärmkissen angesteckt.

A!lzvetxta


Liebe Mamis, ich bin schwanger und werde im Dezember 2018 voraussichtlich unser 2. Kind gebären, da ich sehe, dass ich hier kaum zum Schreiben komme und nun auch in der Dezember Mami Gruppe 2018 bin, werde ich mich von euch verabschieden.

Vielen Dank für die Tips und den Austausch. Ich wünsche euch alles erdenklich gute @:) *:)

bgambSij9x1


Hab schon gelesen, dass du wieder schwanger bist. Herzlichen Glückwunsch @:)

bmabeRtte8x9


Herzlichen Glückwunsch alvetta! Hoffentlich ist die Schwangerschaft dieses Mal für dich auch deutlich entspannter @:)

@ me

Gleich gehts wieder ins Kanga :-) hach ich liebe es.

Obwohl Madame gestern nicht schlafen wollte und mich die halbe nacht wach gehalten hat.

c$llairext


Glückwunsch Alvetta! Jetzt wirst du wirklich eine Dezember-Mama. ;-D

Letzte Woche war ich beim Gyn und der hat im Ultraschall mehrere große Follikel gesehen, hat mich sogar gefragt ich stimulierende Medikamente nehme. Dann meinte er, wenn da zwei springen gibts vielleicht Zwillinge zu Weihnachten. Habe dankend abgelehnt. ;-D Das wäre ja nun wirklich ein Horror. Diesen Monat haben wir bewußt nicht genutzt, um den Dezember großräumig zu umschiffen. Ein Weihnachtsbaby reicht!

Am Wochenende haben wir einen Baum gepflanzt und wer wurde natürlich magisch vom Loch im Boden angezogen? ]:D Draußen wird er immer abenteuerlustiger. Kommt jetzt allein die Stufen zur Terrasse hoch und runter (sind nur 2 flache) und er läuft auch hinter das Haus außerhalb unserer Sichtweite. Das Grundstück ist zum Glück gut umzäunt, ummauert und umheckt, da kann er nirgends raus. Am Gartentor rüttelt er aber gern.

bXabetcte89


Ich spekuliere ja auch auf diesen Monat, das würde eigentlich gut passen und regulär landen wir dann schon 2019. Mal sehen. ;-D

Mein Zyklus hat sich auch nach der Pille schnell gefangen, nur die Hochlagenschwäche könnte ein problem werden.

baambHi91


Bitte sagt mir, dass eure Kinder auch so einen Aufstand machen wenn es ums abendliche abduschen geht. Meiner schreit so, dass die Nachbarn bald des Jugendamt anrufen werden.

Ohne duschen geht es aber mit dem sand nicht mehr und um jeden Abend jedesmal richtig zu baden fehlt einfach die Zeit

b:am(bi9x1


Bzgl. Einem 2. Kind schwankt ich ja immer noch. Tendenziell hab ich schon alles verkauft, aus reiner Vernunftssicht müsste es auch bei einem bleiben, aber dann erwisch ich mich doch immer wieder, wie ich mir ein 2. Wünsch und dann sogar schau was die wiederanschaffung aller Sachen kosten würde.

Allerdings weiß ich auch, dass mein Freund wieder keine Unterstützung sein wird die ersten Monate(da wo ich es vielleicht wieder am meisten brauch, wenn ich nach dem 1. Geh). Er sagt zwar er wird mir helfen, aber glauben tu ich es net.

Naja aber des wird eh erst Thema ab Juni 2019, bis dahin wird wahrscheinlich die ein oder andere schon das 2. entbunden haben

A>lMvettxa


Danke für die Glückwünsche.

Genau, diesmal wirklich eine Dezember Mama.

Aber... Januar wär mir lieber gewesen :-X

Und ich hoffe sehr eine entspanntere Ss zu erleben. Verzichte dieses mal auf vieles (Bluttests etc), ausser man sieht im US deutlich, dass etwas nicht stimmt.

cklairxet


@ bambi

Meiner ist generell wasserscheu. Er brüllt in der Badewanne, er brüllt in der Dusche. %:| %:| Ende letztes Jahr hatte er eine Phase wo er baden ganz lustig fand, aber jetzt hasst er es wieder und es gibt jedesmal Theater. Nur wenn ich mit in der Badewanne bin geht es ganz gut, aber auf den Aufwand habe ich nicht immer Lust. Mit mir unter der Dusche geht auch nicht, gerade am Sonntag versucht. X-\

Nmamja


Meine liebt Wasser in allen Formen. War auch schon in der Isar dieses Jahr (mit den Füßen).

Aktuell ist es bei mir etwas stressig, da ich diese Woche unfreiwillig alleinerziehend bin, weil mein Mann mit Lungenentzündung im Krankenhaus ist. Und jetzt muss ich schauen dass ich die Kinderbetreuung auf die Reihe kriege wenn ich arbeiten muss...

bLamUbiZ91


Ja baden und Schwimmbad liebt er auch, aber sobald die Brause kommt bzw. Ich irgendwie Wasser über seinen Kopf mach ist der Spass vorbei. Hoffentlich wird des mal besser. Gestern hat er sich sogar an der Tür fest gekrallt als mein Freund ihn ins Bad brachte während ich in der Dusche gewartet hab :=o

Ohje namja, dann mal gute Besserung an deinen Mann.

bOaXbettUe8x9


Also Baden/Duschen ist hier kein Problem, sie spielt nur gern mit dem Wasserhebel und das wasser muss während dem Baden die ganze zeit laufen ;-D ich bade mit ihr und während ich mich fertig mache zieht mein Mann sie an. Wir baden aber weiterhin nur 1x pro Woche, für alle anderen Sauereien hat bisher der waschlappen gereicht.

@ namja

Gute Besserung an deinen Mann @:)

Ab wann läuft denn eure Elternbetreuung?

Wir warten täglich auf das schreiben der Kita, bisher kam aber noch nichts.

S\slba84


@ Duschen/Baden:

Hier auch kein Problem. Vorgestern sollte er mit dem Papa in die Dusche, er wollte aber baden und hat deswegen aufstand gemacht. Als dann das Wasser in der Badewanne angestellt wurde, war er glücklich.

Die Brause geb ich ihm mittlerweile (unter Aufsicht) selbst in die Hand, weil da macht es ihm dann nämlich nichts aus, wenn das Wasser über den Kopf fließt. Er mag es nur nicht, wenn ich ihm Wasser über den Kopf gieße.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder nach Geburtsmonaten oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schwangerschaft · Säuglinge · Kindermedizin · Erziehung


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH